VfL-Profis auf dem Laufsteg

Anzeige
Die neue Kluft des VfL Bochum ist da: Bei der Trikotpräsentation für die Spielzeit 2018/2019 im Ruhr Park machten Neuzugang Sebastian Maier im grünen Ausweichtrikot, Anthony Losilla im blau-weißen Heimdress und Lukas Hinterseer im grauen Auswärtsdress auch auf dem Laufsteg eine gute Figur. Maskottchen Bobby Bolzer und Moderator Michael Wurst zeigten sich angetan von der neuen Kluft - in Fankreisen wird darüber diskutiert. Das erste Spiel, in dem die neuen Jerseys zum Einsatz kommen werden, ist am Mittwoch, 4. Juli, die Partie gegen den FC Brünninghausen. Anpfiff ist um 18 Uhr auf dem Sportplatz „Zur Burkuhle“ in Kornharpen. 
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.