Lokalkompass-Bochum

Beiträge zum Thema Lokalkompass-Bochum

Natur + Garten

Hochwasser-Warnung an der Schwimmbrücke / Nix geht mehr
Schwimmbrücke wegen Hochwasser gesperrt

Die Schwimmbrücke in Dahlhausen, die welche von Bochum nach Hattingen führt (und umgekehrt), macht ihrem Namen mal wieder alle Ehr´. Als Plankton-Brücke schwimmt sie in der Ruhr umher .. das bringt zwar viele Zuschauer, nur leider keine Leute rüber. Auch der Fußgänger kann sie nicht überqueren schon lange gibt es keine Fähren.   Selbst der Pendler muss stehen bleiben und der Radler sich anderweitig die Zeit vertreiben. Wenn das mit der Schwimm-Brücke so weiter geht dauert´s nicht...

  • Bochum
  • 25.02.20
Kultur
Daniela Kroll aus Witten ist bei der Ausstellung #ZeroWasteArt eine von vier lokalen Künstlern.

#ZeroWasteArt in Bochum
Künstler zeigen Werke zum Thema "Müll" im Bahnhof

Im Bochumer Hauptbahnhof ist aktuell die Ausstellung "#ZeroWasteArt" zu Gast. Dabei haben Künstler aus ganz NRW sich mit dem Thema "Müll" auseinandergesetzt. Ressourcenverschwendung bedeutet Müll. Darauf will die Organisation "Mein Einkaufsbahnhof" jetzt in der Ausstellung "#ZeroWasteArt" aufmerksam machen. "Wir wollten lokale Künstler in den Bahnhof holen", sagt Nicole Linnemann von MEKB. So habe man sich mit dem Künstler Oliver Kahl aus Hamm zusammengesetzt und die ersten Ideen gesucht....

  • Bochum
  • 25.02.20
  •  1
Sport
Marie-Felina Fiener hat den Staffelstab von Sophie Bleibtreu übernommen. Zusammen mit Synthia Oguama und Christin Bischoff holten die Sprinterinnen Bronze auf den 4x200 Metern bei den Deutschen Hallen-Leichtathletik-Meisterschaften in Leipzig.

Deutsche Hallen-Meisterschaften
TV Wattenscheid holt fünf Medaillen

Insgesamt fünf Medaillen haben die Leichtathleten vom TV Wattenscheid 01 in Leipzig geholt. Deshalb ist der Verein mit der Bilanz bei den Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften sehr zufrieden. Bei den Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften sind die Athleten des TV Wattenscheid 01 auch in diesem Jahr in Leipzig an den Start gegangen. Die Sportler haben dabei die Erwartungen erfüllt und haben insgesamt fünf Medaillen geholt. Den Anfang hatte Kugelstoßerin Julia Ritter...

  • Bochum
  • 25.02.20
Fotografie
Kleiderordnung
Vorne Kleid hinten offen.

Wer weiß denn sowas ?
Als die Jungs noch Kleider trugen

Das Tragkleid. Im 19.Jahrhundert trugen Säuglinge beiderlei Geschlechts Kleider bis zu den Füßchen. In der Regel trug man dieses im ersten Lebensjahr. Aufgrund der Länge auch ideal als Decke um die lieben Kleinen zu wärmen. Nach dem Tragkleid kam das Jahreskleid das von Jungen und Mädchen bis zum vierten oder fünften Lebensjahr getragen wurde. Oft einem Kittel ähnlich weil auf den Rücken geöffnet . Hosen für Kinder waren weitgehend unbekannt. Warum? Das hatte einen eher praktischen...

  • Bochum
  • 24.02.20
  •  28
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Der "Kampf" um den goldenen Rathausschlüssel ist eröffnet.
22 Bilder

Rathaussturm in Bochum - Bildergalerie
Rathaussturm am Rosenmontag

Der Rathaussturm in Bochum bildete am Vormittag den Auftakt des Rosenmontags. Pünktlich um 10.11 Uhr marschierten die Karnevalisten in den geschmückten Ratsaal ein. Rund 300 Narren füllten den Saal, wo der Festausschuss Bochumer Karneval ein buntes Bühnenprogramm auf die Beine stellte. Oberbürgermeister Thomas Eiskirch wehrte sich vergeblich gegen die Herausgabe des Rathausschlüssels. Am Ende gelang es  Marcus I., Prinz des Bochumer Dreigestirns, den Schlüssel zu erobern.  Stolz...

  • Bochum
  • 24.02.20
Kultur
Die Dampflok der Baureihe 01 vor dem neuen Empfangsbereich des Eisenbahnmuseeum Bochum.

Eisenbahnmuseeum Bochum
Vernissage und Neueröffnung des Empfangsgebäudes im Eisenbahnmuseum

Am 29. Februar startet das Eisenbahnmuseum Bochum mit der Eröffnung seines neuen Empfangsgebäudes und der Vernissage „Nacht. Tag. Maschine. Mensch.“ in die neue Saison. Nach fast dreijähriger Bauzeit wird das vom Schweizer Star-Architekten Max Dudler entworfene neue Empfangsgebäude am Samstag, 29. Februar, um 11 Uhr offiziell zur Nutzung freigegeben. Erste Ausstellung startet mit Vernissage Das neue Museeumsgebäude soll zukünftig auch Ort regelmäßiger sowie hochwertiger Ausstellungen...

  • Bochum
  • 24.02.20
  •  1
LK-Gemeinschaft

VIRUS SARS-COV-2 in Italien über 200 Infizierte
Venedig: Wenn die Gondeln Trauer tragen

Trauriges ,vorzeitiges Ende für den venezianischen Karneval. Eigentlich sollten die Karnevalsfeierlichkeiten bis Dienstag laufen. Zwei Patienten mit dem Virus SARS-COV-2 infiziert sollen sich direkt in einem Krankenhaus der Lagunenstadt befinden. In Italien lag die Zahl der Infektionsfälle bisher bei Einhundertdreißig. Drei Todesfälle gab es bisher im Norden Italiens. Inzwischen meldet Italien  weitere Todesfälle. Um eine Ausbreitung des Virus einzudämmen, greift das Land zu drastischen...

  • Bochum
  • 23.02.20
  •  16
  •  4
LK-Gemeinschaft
Ein Stück Seife.
Herrlich wenn sie duftete.
Damals auch als Geschenk willkommen.

Früher im Pott
Ich habe überlebt du auch ?

Als wir noch Kinder waren. Ich bin wie viele von euch ein Kind der 50iger. Wenn ich mich heute so umschaue frage ich mich zurückblickend,wie konnte ich nur überleben? Nach einem Leben zunächst ohne Auto - später ein Leben mit  - ohne Sicherheitsgurt ohne Kindersitz. Ich habe überlebt. Mein Kinderbett selbstgebaut und fantasievoll angemalt sicher mit allem was schädlich war. Keine Kindersicherung bei Arzenei und Putzmitteln. Ungebremst mit Schlitten und Seifenkiste über Hügel...

  • Bochum
  • 22.02.20
  •  114
  •  7
Wirtschaft
Stadtwerke Bochum Netz-Geschäftsführer Holger Rost präsentiert auf dem Dach des Energieversorgers am Ostring die Funkantenne mit dem LoRaWAN-Gateway.

Stadtwerke Bochum bauen LoRaWAN-Netz für das "Internet der Dinge" auf
Kleine Datenraten - hohe Reichweiten

"LoRaWAN" - diese sperrige Abkürzung steht für den nicht minder sperrigen englischen Begriff "Long Range Wide Area Network" und beschreibt eine Funktechnik, die eine Datenübertragung über hohe Reichweiten von bis zu 15 Kilometern bei kleinen Datenraten und gleichzeitig geringem Energieverbrauch ermöglicht. Ein solches Netzwerk bauen die Stadtwerke Bochum über ihre Netzgesellschaft gerade im Bochumer Stadtgebiet auf. Es ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum "Internet der Dinge". Intern...

  • Bochum
  • 21.02.20
Politik
Entsetzen und Trauer

Entsetzen und Trauer
Bochum trauert : Hanau ist überall - das Böse ist unterwegs

Eine Demonstration gegen Rassismus und Terror in Bochum. 500 Menschen gingen am Donnerstag durch die Innenstadt von Bochum. 500 Menschen die spontan gegen Rassismus und Rechten Terror demonstrieren. 18:00 Uhr war es - als die Teilnehmer auf dem Kurt-Schumacherplatz gegenüber des Hauptbahnhofs starteten - und zeigten wir trauern mit euch - wir wollen nicht das Hanau sich wiederholt. Die Morde in Hanau zeigen erneut das Ausmaß des Terrors . Zeigt Gewaltbereite Menschen,Einzeltäter wie...

  • Bochum
  • 21.02.20
  •  39
  •  8
Vereine + Ehrenamt
Besonders schön anzusehen sind einheitlich kostümierte Narrengruppen.
4 Bilder

Bochum: Rosenmontagszug durch Linden feiert die wilden Zwanziger - wichtige Informationen gibt es hier
Spektakel für die ganze Familie

Am 24. Februar setzt sich der Lindwurm um 14.11 Uhr zum nunmehr 36. Mal in Bewegung. Unter dem Motto "Die wilden 20er -Helau!" wird zu Beginn der neuen 20er Jahre noch einmal den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts Tribut gezollt. Damals herrschte ein Aufbruch aus dem Chaos, der unserem Land die Goldenen zwanziger Jahre bescherte. Die Mode wurde frecher und wilder, Musik und Film befanden sich auf einem Höhepunkt kulturellen Schaffens. „Die wilden 20er - Helau!“, lautet das Motto. "Also...

  • Bochum
  • 21.02.20
Ratgeber
Ausgerechnet am Karnevalswochenende ist der Zugverkehr in Bochum und Wattenscheid massiv eingeschränkt.

Streckensperrung der Deutschen Bahn am Wochenende zwischen Dortmund und Essen
Züge halten nicht am Bochumer Hauptbahnhof - und auch nicht in Wattenscheid!

Die Deutsche Bahn (DB) wechselt am Wochenende zwischen dem 21. und dem 24. Februar Schienen auf einer Länge von 4,5 Kilometern in Dortmund aus. Für die Bauarbeiten wird die Bahnstrecke zwischen Dortmund und Essen deshalb gesperrt. Durch die Streckensperrung kommt es zu umfangreichen Fahrplanänderungen. Fernverkehrszüge werden bereits ab Dortmund teilweise umgeleitet und halten nicht an allen Bahnhöfen. RE1 zwischen 6 und 24 Uhr: Verkehrt ab Hamm bis Dortmund 15 Minuten früher, in die...

  • Bochum
  • 21.02.20
Wirtschaft
Daniel Driller (40) ist stolz, dass sein selbstkreierter Gin "4630 - Sechsundvierzig Dreißig" so gut ankommt. Demnächst soll er zu Wettbewerben eingereicht werden.
3 Bilder

Der "4630"-Gin aus Bochum soll nicht nur Lokalpatrioten überzeugen
Mehr als eine Schnaps-Idee

Gin muss eigentlich nicht reifen, bevor er genossen werden kann - die Idee allerdings, einen eigenen Gin mit jeder Menge Bochumer Lokalkolorit zu kreieren, die reifte ziemlich lange bei Daniel Driller: Von den ersten Überlegungen 2017 bis zur ersten abgefüllten Flasche Ende 2019 vergingen gut zwei Jahre. Doch der Erfolg gibt ihm recht: Die 800 Flaschen der "Erstauflage" waren nach sechs Wochen vergriffen. Gin gilt nach wie vor als Trend-Getränk - und der Gin-Boom hält weltweit an. Wie viele...

  • Bochum
  • 20.02.20
Sport
Am Montag dieser Woche noch optimistisch vor der Hallen-Meisterschaft: Pamela Dutkiewicz musste ihren Start in Leipzig kurzfristig absagen.

Dutkiewicz muss Hallen-DM absagen
TV Wattenscheid 01 ohne seine Star-Hürdensprinterin nach Leipzig

Die Wattenscheider Leichtathletin Pamela Dutkiewicz wird bei den Deutschen Hallenmeisterschaften an diesem Wochenende, 22. und 23. Februar, in Leipzig nicht an den Start gehen können. Die Hürdensprinterin des TV 01 laboriert an einer kleinen Verletzung und will ihr gerade angelaufenes Comeback nicht gefährden. Konzentration auf die Sommersaison„Seit Berlin habe ich eine muskuläre Verhärtung. Jetzt haben wir entschieden, dass es sinnvoller ist, die Hallen-DM wegzulassen und dem Körper ein...

  • Bochum
  • 20.02.20
Ratgeber
Auf den Strecken rund um die Kassenberger Straße werden die Haltestellen verlegt.

Behinderungen an der Kassenberger Straße in Bochum-Dahlhausen
Stützmauer wird saniert - Einbahnstraße

Im Bereich an der Kassenberger Straße 9 in Bochum-Dahlhausen wurde bei einer statischen Überprüfung einer Stützmauer eine Überlastung durch den Bus- und Schwerlastverkehr festgestellt. Jetzt muss schnell gehandelt werden - bis Ende des Jahres müssen Anwohner, Pendler und ÖPNV-Nutzer mit Behinderungen rechnen. Zur kurzfristigen Entlastung des Bauwerkes wird die der Mauer zugewandte Fahrspur ab sofort gesperrt. Diese Maßnahme bleibt bestehen, bis eine bauliche Sicherung hergestellt ist und der...

  • Bochum
  • 20.02.20
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Bildergalerie:
"Sturm auf das Amtshaus" im Bochumer Osten

Der traditionelle "Sturm aufs Amtshaus" im Bochumer Osten fand zu Weiberfastnacht, 20. Februar, auch diesmal wieder im Gemeindehaus Herz Jesu am Hölterweg in Werne statt. Bezirksbürgermeisterin Andrea Busche und die Politiker der Bezirksvertretung Ost leisteten tapfer Widerstand gegen die närrische Überhand, hatten letztlich aber keine Chance.

  • Bochum
  • 20.02.20
  •  1
Blaulicht
Die Polizei in Bochum sucht nach Zeugen für den schrecklichen Unfall in den Nachtstunden.

24-Jähriger Aachener in Lebensgefahr
U35: Mann gerät zwischen Bahn und Bahnsteigkante

Lebensgefährlich verletzt wurde ein 24-Jähriger Aachener bei einem Unfall am Mittwoch, 19. Februar, mit der U-Bahn U35 in Bochum. Zu dem schweren Unfall kam es gegen circa 1 Uhr im Bereich der U35-Haltestelle "Gesundheitscampus" an der Universitätsstraße / Max-Imdahl-Straße. Der 24-jährige  Aachener geriet an der Haltestelle zwischen Bahn und Bahnsteigkante. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Er wurde mit Notarzt und Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es besteht...

  • Bochum
  • 20.02.20
Sport
Mit insgesamt 28 Aktiven reist der TV Wattenscheid 01 am Samstag nach Leipzig.

28 Athleten des TV Wattenscheid 01 fahren zur Deutschen Hallen-Meisterschaft
Vorfreude auf Leipzig wächst

Die Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Leipzig am Wochenende, 22. und 23. Februar, können kommen: Die Leichtathleten des TV Wattenscheid 01 gehen mit viel Zuversicht in die Wettkämpfe um die nationalen Titel am Samstag und Sonntag. Im letzten Jahr sind die Wattenscheider Atlethen mit fünf Medaillen von dem Wettbewerb zurückgekehrt. Hallen-WM in China wegen Virus abgesagt Nach der virusbedingten Absage der Hallen-Weltmeisterschaften in China wartet jetzt der...

  • Bochum
  • 20.02.20
LK-Gemeinschaft
Dann feiert mal schön.

Die fünfte Jahrezeit
Witzigkeit kennt keine Grenzen

,,Mama, was bedeutet Alaaf? "Sei still Heini, wir wohnen in Düsseldorf !" Bei einem Ball im Karneval: " Sind Sie für den nächsten Walzer frei?" " Ja sicher, ich bin frei!" " Würden Sie dann wohl auf mein Sektglas aufpassen?" Sagt die eine Narrenkappe zur anderen: ,,Ich hätte so gerne mal Hirn unter mir!" Was sagt der Jeck, wenn er ein Gericht mit Fleisch bestellt? Tatar. Jeck zu seinem Kumpel: ,,Warum gehst Du nicht nach Hause?" ,,Weil meine Frau böse auf mich...

  • Bochum
  • 19.02.20
  •  23
  •  8
Kultur
Jochen Malmsheimer, Heinz-Peter Lengkeit und die "Groove & Snoop Bluesband".

"A Story of Blues" ist erstmals seit sechs Jahren wieder auf einer Bochumer Bühne zu erleben
Die Legende kehrt zurück!

"Blues ist 'Frustration in Noten und Melancholie in Molltakten'" - dass der vermeintlich traurige Blues aber durchaus auch seine heiteren und höchst unterhaltsamen Momente haben kann, das beweisen am Sonntag, 23. Februar, ab 19.30 Uhr echte Urgesteine der Bochumer Blues-Szene auf der Bühne des Bahnhofs Langendreer, Wallbaumweg 108. "A Story of Blues" lautet der Titel des legendären Abends mit Jochen Malmsheimer, Heinz-Peter Lengkeit und Ralf Webers "Groove & Snoop Bluesband", der die...

  • Bochum
  • 19.02.20
Sport
Bei der Auslosung: (v.l.) Klaus-Dieter Leiendecker, Matthias Wolf, Lean, Julian und Jürgen Dieberg.

Bochums Fußball-Junioren ermitteln Hallen-Meister
Am Wochenende finden die Endrunden in Wattenscheid statt

Am Wochenende, 22. und 23. Februar, finden in der Maria-Sibylla-Merian-Halle und im Sportzentrum Westenfeld - beide an der Lohackerstraße in Bochum-Wattenscheid - die Endrundenturniere des diesjährigen Sparkassen-Junior-Cup statt. Am Montagabend fand in den Räumen der Sparkasse Bochum die Auslosung der Gruppen statt. Die beiden Juniorenspieler Julian und Lean von Ausrichter SC Weitmar 45 (Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule) fungierten als Glücksfeen, Jürgen Dieberg (Sparkasse Bochum),...

  • Bochum
  • 18.02.20
LK-Gemeinschaft
Hoch auf dem gelben Wagen.

Weiberfastnacht
Harry,hol schon mal den Wagen - es ist Mädeltag

Weiberfastnacht ,Weiberfasching ,Wieverfastelovend ,Fettdonnerstag , Scherdonnerstag,Weiberfasnet, Krieewelsch,Schmotziger Dunschtig - was immer ihr bevorzugt. Hauptsache für einen Tag die Macht. Im Mittelalter als er ... der Herr im Hause war - die Frauen eine untergeordnete Rolle spielten - kam die Idee auf - Frauen einen Tag das Regiment zu überlassen. Damals war es aber der heutige Aschermittwoch als Frauen den Rollentausch vollzogen.  Was daraus geworden ist - sehen wir ja...

  • Bochum
  • 18.02.20
  •  13
  •  5
Blaulicht
Alkohol und E-Scooter: Auch am bevorstehenden Karnevals-Wochenende keine gute Idee! Darauf weist auch die Verkehrswacht NRW hin.

28-jähriger Bochumer ist Führerschein erst mal los
Mit 1,32 Promille auf dem E-Scooter

Alkohol und E-Scooter? Das verträgt sich nicht! Spätestens jetzt weiß das auch ein 28-jähriger Bochumer. Im Bereich Bongardstraße / Hans-Böckler-Straße kontrollierten Polizeibeamte den E-Scooter-Fahrer am Montag, 17. Februar. Dabei stellte sich heraus, dass der 28-jährige Bochumer offenbar einiges an Alkohol zu sich genommen hatte. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,32 Promille.Darum wurde dem Bochumer auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Führerschein...

  • Bochum
  • 18.02.20
  •  2
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.