Kein Kerl, nirgends

Anzeige
Falls Sie sich wider Erwarten jemals gefragt haben sollten, wofür der Mensch zwei Hände hat, habe ich einen Selbsterfahrungs-Tipp für Sie.

Legen Sie sich mal mit Schmackes aufs Maul, und zwar so, dass eine Pfote lädiert ist. Die Linke reicht. Dann werden Sie schon sehen.

Ich hoffe mal, dass Sie eine Hose mit Gummizug und Schuhe mit Klettverschluss im Schrank haben. Sonst wird es spannend. Duschen geht, aber abtrocknen ... Lufttrocknen ist schneller.

Die Vollkornstulle auf dem Teller entwickelt ein Eigenleben und will sich partout nicht schmieren lassen.

Und richtig Spaß macht das BH-Ausziehen. Wo sind eigentlich die Kerle, wenn man Sie wirklich mal braucht?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.