Noch 'ne Idee ...

Anzeige
Wenn ich nicht mehr weiter weiß, gründ‘ ich einen Arbeitskreis - den Spruch kennt ja wohl jeder. Unsere Häuptlinge wissen zwar durchaus weiter, haben aber auch nichts dagegen, wenn wir vor Ort irgendwelche Ideen in die Runde werfen. Um diese zu sammeln steht schon seit einiger Zeit unsere „Ideenbox“ im Nachbarraum.

Okay, ich gebe zu, ständig funzt das bei uns hier auch nicht. Aber hin und wieder durchzuckt uns ein Geistesblitz, den wir gerne mit dem Rest der Truppe teilen. Hier kommt also aus aktuellem Anlass unsere Idee: Dem Stellenwert des Ereignisses angemessen verlängern wir ab sofort den „Tag der deutschen Einheit“ zur „Woche der deutschen Einheit“. An sieben Tagen lässt sich sowas einfach besser würdigen. Und nebenbei kann man auspennen ...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.