Julia Symannek holt den 10. Weltmeister Titel!

Anzeige
Julia Symannek vom Kingz-Gym Bottrop holt im Profi-Muaythai ihren 10. Weltmeistertitel durch K.O. in Runde 2.

Schon in der ersten Runde schaffte es Julia immer wieder, ihre Gegnerin Nathalie Visschers von den Bulldogs Antwerpen durch harte Treffer mit den Ellbogen zu Boden zu bringen. In Runde zwei war nach dem dritten Niederschlag dann der Kampf zu Ende.

Julia Symannek hat damit im Profi-Muaythai ein Ausrufezeichen gesetzt.

Viele haben sie herausgefordert und als sie kämpfen sollten, haben sie abgesagt. Insgesamt 29 Kämpferinnen haben im Laufe von Julias Karriere abgesagt. Warum? Diejenigen Kämpferinnen, die angetreten sind, wurden von Julia K.O. geschlagen!

Julia ist jetzt 10 (!) fache Weltmeisterin!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.