Sonnenschein beim Freiluftauftakt der Bottroper Leichtathleten in Nieukerk

Anzeige
Kerken: Sportanlage | Die Hallensaison der Adler neigt sich dem Ende zu. Und wie in jedem Jahr trauen sich die Werfer als erste Vertreter der technischen Disziplinen an die Freiluftveranstaltungen. Auftakt war der Frühjahrs-Werfertag in Nieukerk. Rund um die neue Stadionanlage zeigten die zwölf angereisten Bottroper Athleten eine erstaunliche Frühform, insbesondere im Diskus- und Speerwurf, der in der Wettkampfform im Wintertraining noch gar nicht trainiert werden konnte.

Leider fehlte in einigen Wettkämpfen noch ein wenig Konkurrenz aus anderen Vereinen. So waren Carolin Ehring (W12) und Noah Herzog (M12) zum Beispiel die einzigen Starter/-innen in ihren Altersklassen, die sich nach dem Wechsel aus der Kinderleichtathletik zum ersten Mal an den Speer- und Diskuswurf sowie dem Kugelstoßen versuchten. Auch in anderen Altersklassen sprechen die erzielen Weiten viel mehr für einen gelungenen „Kaltstart“ in die neue Saison als die erreichten Platzierungen. Bei den Athleten der M14 war die Herausforderung, sich im neuen Jahr auf höhere Gewichte der Wurfgeräte einzustellen. Das gelang Hendrik Schneider im Diskuswurf (1,0 kg) mit 24,00 m ohne Weitenverlust zum Vorjahr.

Nahtlos in den Bereich der Bestleistungen des Vorjahrs warf Lavinia Brune (W15) den Speer mit erzielten 30,75 m und den Diskus mit 23,70 m. Persönliche Bestweite im Speer der M15 warf Niklas Nagel mit 33,63 m. Seiner Schwester Merit (W13) gelang das gleich zweimal im Kugelstoßen mit 7,68m und im Diskuswurf (750 gr) mit einer tollen Weite von 22,07 m. Dustin Büchel (M16) meldete sich nach langer Verletzungspause mit beeindruckenden Leistungen zurück im Wettkampfgeschehen. Gegen eine starke Konkurrenz im Diskuswurf mit dem auch für ihn ungewohnten 1,5 kg – Wurfgerät siegte Dustin mit einer hervorragenden Weite von 36,67 m. Auch mit den erzielten 13,69 m im Kugelstoßen mit der 5 kg-Kugel ist er auf dem Weg zur alten Form.

Alle Ergebnisse in der Übersicht:

Kugel M12 1. Noah Herzog (5,69 m)
Diskus M12 1. Noah Herzog (12,69 m)
Speer M12 1. Noah Herzog (18,59 m)
Kugel M13 1. Simon Ehring (7,65 m)
Speer M13 1. Simon Ehring (21,97 m)
Kugel M14 1. Gerrit Tüchthüsen (7,79 m)
Diskus M14 2. Hendik Schneider (24,00 m)
3. Gerrit Tüchthüsen (18,83 m)
Speer M14 1. Hendrik Schneider (23,29 m)
Kugel M15 1. Niklas Nagel (10,98 m)
Diskus M15 2. Niklas Nagel (24,43 m)
Speer M15 2. Niklas Nagel (33,63 m)
Kugel W12 1. Carolin Ehring (5,20 m)
Diskus W12 1.Carolin Ehring (13,45 m)
Kugel W13 2. Merit Nagel (7,68 m)
4. Cathrin Nobers (5,65 m)
6. Maxine Kolbe (4,38 m)
Diskus W13 2. Merit Nagel (22,07 m)
4. Cathrin Nobers (12,78 m)
5. Maxine Kolbe (12,30 m)
Diskus W14 1. Greta Baum (12,50 m)
Speer W14 1. Greta Baum (19,53 m)
Diskus W15 2. Lavinia Brune (23,70 m)
Speer W15 1. Lavinia Brune (30,75 m)
Kugel M16 2. Dustin Büchel (13,69 m)
Diskus M16 1. Dustin Büchel (36,67 m)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.