Breckerfeld: Angedrohte Amoktat in Schule

Anzeige
Breckerfeld: St. Jacobus Schule |

Am heutigen Donnerstag gegen 9 Uhr wurde in der St. Jacobus Schule an der Wahnscheider Straße in Breckerfeld ein Zettel aufgefunden, auf dem eine Amoktat angedroht wurde.

Gemeinsame Beratungen der Schulleitung,des Schulträgers und der Polizei kamen zu der Entscheidung die Schule räumen zu lassen, da eine Ernsthaftigkeit der Androhung nicht ausgeschlossen werden konnte. Die 400 Schüler wurden strukturiert und ruhig aus der Schule geführt. Es kam zu keinen Zwischenfällen. Die
Polizei leitete entsprechende Ermittlungen sowie ein Strafverfahren ein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.