„Katjas WohnzimmerCafe“: Begegnungsstätte für jedermann

foto thiele
In den Räumen des Vereins „Von Menschen - Für Menschen“ eröffnete Katja Gropp, (auf dem Foto li. mit Mitarbeiterin Silke Rasmuß), das Cafe „Katjas WohnzimmerCafe“. „Das Cafe an der Lange Straße 173 in Ickern ist Bestandteil des Vereins und eine Begegnungsstätte nicht nur für Vereinsmitglieder“, sagt die Inhaberin, „Jeder ist bei uns herzlich willkommen“, fügt sie hinzu. Ein reichhaltiges Frühstück, selbstgebackener Kuchen und leckere, gutbürgerliche Kleinigkeiten stehen auf der kleinen Karte. Die gediegenen Einrichtungsgegenstände sowie Dekorationen sind zum Teil käuflich zu erwerben. Auch für Familienfeiern bis zu 25 Personen kann das „WohnzimmerCafe“ gemietet werden. Vom 17. bis 20. November findet eine kleine Adventsaustellung statt. Das Cafe hat Donnerstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet und ist unter 0176/42943588 telefonisch erreichbar.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.