Lackiererei Fohrmann unter neuer Leitung

foto thiele
Seit 1991 führte Heinz Fohrmann (Mitte) die „Lackiererei Fohrmann“, am Westring 223d. „Irgendwann muss mal Schluss sein“, sagt Fohrmann und ergänzt, ich gehe jetzt in den Ruhestand und übergebe die Lackiererei an Dennis Butz (l./rechts Lackierermeister Heinz-Gerhard Eichenauer). Als Teilhaber des Unternehmens stehe ich aber weiter Herrn Butz zur Verfügung.“ „Der Hauptschwerpunkt unserer Arbeit ist die Unfallinstandsetzung“, sagt Geschäftsführer Butz und ergänzt, „Wir regulieren Unfallschäden von A- Z und sind stets um Kundenzufriedenheit bemüht. Ersatzfahrzeuge und ein Hol- und Bringservice gehören dazu“. Geöffnet hat die Lackiererei Fohrmann montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr und ist unter 02305/15657 telefonisch erreichbar.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.