Spielt EUV mit der Sicherheit der Bürger?

Anzeige
Trotz Meldung an verantwortliche Mitarbeiter des EUV am 18.06.2015 ist bis heute ein falsches Straßenschild in Frohlinde nicht ausgewechselt!
Auf telefonische Nachfrage im Juli und August wurde lapidar mitgeteilt, dass Schilder neu bestellt werden müssen.
Der Jltisweg ist in Frohlinde nicht existent, richtig wäre Iltisweg. Zudem fehlen die Hausnummernangaben, ohne die Rettungswagen, Notärzte oder Feuerwehren aufgeschmissen sind und ggf. unnütz Zeit, das Leben retten könnte, verschwenden müssen.
Muss tatsächlich erst etwas passieren? Fast drei Monate sind eindeutig zu lang!
Einige Anwohner sind so verärgert, dass sie sich rechtliche Schritte vorbehalten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.265
Vera Demuth aus Castrop-Rauxel | 17.09.2015 | 09:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.