„Nächstes Highlight für den FC Frohlinde 1949 e. V.“

Anzeige
Am kommenden Mittwoch, dem 13. September 2017, misst sich der Landesliga Aufsteiger FC Frohlinde im Rahmen des Westfalenpokals mit dem Regionalligisten TUS 1985 e. V. Erndtebrück aus dem Wittgensteiner Land/Kreis Siegen. Der Viertligist, der mit Traditionsvereinen wie BVB Amateure, Rot Weiss Essen und Alemannia Aachen in einer Liga spielt, ist kürzlich in der ersten DFB Pokalhauptrunde gegen den Bundesligsten Eintracht Frankfurt ausgeschieden.
Gegen diesen, bislang klassenhöchsten Gegner im diesjährigen Westfalenpokal freut sich der FC Frohlinde auf zahlreiche Zuschauer und bittet um rechtzeitige Anreise.
Der Anstoß des Spiels findet um 19:00h auf der Sportplatzanlage Brandheide in Castrop-Rauxel Frohlinde statt.
Für das leibliche Wohl während dieser Veranstaltung ist ausreichend Sorge getragen. Im Anschluss an das Pokalspiel besteht die Möglichkeit im Clubhaus das Champions-League- Spiel des BVB bei Tottenham auf Großleinwand zu sehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.