Starker Saisonstart für Hervests erste Mannschaft

Anzeige
Direkt mit zwei Begegnungen in einer Woche startete Hervests erste Mannschaft zum zweiten Spieltag in die neue Saison. Während das erste Spiel souverän gewonnen werde konnte, gestaltete sich das Ende des zweiten etwas schwieriger. Hier fehlte das letzte Quäntchen Glück, um auch dieses Spiel siegreich zu beenden, sodass die Mannschaft nun mit einem Unentschieden zufrieden sein muss. Derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz kann Hervests Erste allerdings von einem gelungenen Saisonauftakt sprechen.
Im Rückblick sieht man den Verlauf des vergangenen Spieltags:

Herren - Bezirksklasse 1
TTV GW Schultendorf III - TTV Hervest-Dorsten 6:9
Im ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison hatten die Hervester ein hartes Stück Arbeit unter „subtropischen Bedingungen“ zu erledigen. Nach den Doppelspielen sah sich die Mannschaft einem 1:2 Rückstand gegenüber, da nur die Paarung Carsten Winkel/Josef Pöppelbuß erfolgreich war. In den folgenden Einzelspielen zeigten sich dann Andre Funcke, Dirk Kunze sowie der reaktivierte Martin Duve von ihrer Schokoladenseite. Letztgenannter drehte im Spitzeneinzel sogar noch einen 6:10 Rückstand im Entscheidungssatz in einen Sieg um. Die weiteren Punkte erzielten Andre Kapteina und Josef Pöppelbuß. Dieser Auftaktsieg sollte die Mannschaft für die weiteren Spiele beflügeln.
TTV Herren: Winkel/Pöppelbuß, Martin Duve (2), Josef Pöppelbuß, Dirk Kunze (2), Andre Kapteina, Andre Funcke (2).

TSG Dülmen - TTV Hervest-Dorsten 8:8
Erneut mit Martin Duve, dafür aber ohne Carsten Winkel, reisten die Hervester nach Dülmen. Nach den Doppeln hieß es 2:1 für die TTVer, wobei die Paarung Andre Funcke/Josef Pöppelbuß immerhin Dülmens Doppel Nummer eins bezwingen konnte. Im oberen Paarkreuz spielten die Hervester eine gewisse Dominanz aus und so ließen Martin Duve und Josef Pöppelbuß keine Niederlage zu. Im Verlaufe der Begegnung spielten sich die Hervester eine beruhigende 8:3 Führung heraus. In den letzten drei Partien mussten auf Seiten der TTVer allerding drei Fünf-Satz-Niederlagen akzeptiert werden und so endete die Partie letztlich Unentschieden. Stefan Lelen und Dirk Kunze waren für die weiteren Punkte zuständig.
TTV Herren: Pöppelbuß/Funcke, Duve/Lelen, Martin Duve (2), Josef Pöppelbuß (2), Dirk Kunze, Stefan Lelen.

Herren - Kreisliga
TTV Hervest-Dorsten II - TTV/DJK Herten-Disteln II 8:8
Die zweite Herrenmannschaft trat am Freitagabend im vorgezogenen Spiel gegen TTV/DJK Herten-Disteln an. Die Gastgeber gingen mit breiter Brust in die Partie, denn nach dem 9:3 Sieg im ersten Spiel sollte unbedingt das zweite Spiel in Folge gewonnen werden. Andre Funcke trat für den verletzten Andre Rothlübbers in die Bresche.
Die Hervester legten zu Beginn sofort los und gewannen alle drei Anfangsdoppel. Daniel Paul und Stefan Lelen erhöhten schnell durch die jeweiligen Einzelerfolge auf 5:0. Das war ein Traumstart, den die Hervester erwischten, doch die Gäste kämpften und gaben sich nicht auf. Fünf Spiele in Folge konnten die Gäste nicht für sich entscheiden, sodass die Partie nun wieder völlig offen war. Daniel Paul und Stefan Lelen, die beiden Hervester Matchwinner, stoppten den Lauf der Gäste und brachten ihr Team in Führung. Martin Lücke, Frank Hesping und Mark Zielinski, der in beiden Einzelbegegnungen mehrere Matchbälle für sich nicht entscheiden konnten, verloren denkbar knapp ihre Begegnungen. Nun konnte man nur noch das 8:8 Unentschieden erreichen. Das Hervester Spitzendoppel um Andre Funcke und Daniel Paul gewannen das Abschlussmatch und sicherten wenigstens einen Punkt.
TTV Herren 2: Funcke/Paul (2), Lelen/Hesping, Lücke/Zielinski, Daniel Paul (2), Stefan Lelen (2).

Herren - 1. Kreisklasse 2
TTC Wacker Recklinghausen-Süd - TTV Hervest-Dorsten III 1:9
Einen guten Auftakt in die Saison erwischte die dritte Mannschaft zu Gast in Recklinghausen. Kurzfristig sprang Egbert Hein für den erkrankten Philip Synofzik ein und konnte im Doppel an der Seite von Alison Simon direkt unter Beweis stellen, warum er genau der richtige Ersatzmann war. Nachdem zwei der drei Auftaktdoppel gewonnen werden konnten, gaben sich die Hervester in den Einzeln keine Blöße mehr und gewannen in Folge alle weiteren Spiele. Matchwinner war an diesem Abend Fritz Hähnchen, der nicht nur im Doppel, sondern auch zweimal im Einzel punkten konnte.
TTV Herren 3: Hähnchen/Juste, Simon/Hein, Fritz Hähnchen (2), Markus Klümper, Robin Juste, Alison Simon, Stefan Wallkötter, Egbert Hein.

Herren - 2. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten IV - TTV Suderwich 2:9
TTV Herren 4: Frank Determann, Christoph Lordieck.

Herren - 2. Kreisklasse
TST Buer-Mitte IV - TTV Hervest-Dorsten V 9:1
TTV Herren 5: Bergmann/Lapsien.

Herren - 3. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten VI - TTC MJK Herten V 2:8
Zum zweiten Spiel der Saison begrüßte am Samstagabend Hervests Sechste ihre Gäste aus Herten. Trotz Ersatzschwächung der Gegner war von Beginn an klar, dass es eine schwierige Begegnung werden würde.
Obwohl die neue Doppelkombination Wessel/Heiming gut funktionierte, mussten beide nach fünf knappen Sätzen den Punkt den Gästen überlassen. Im Einzel drehte Tobias Wessel den Spieß allerdings um und überzeugte ganze fünf Sätze lang mit einem souveränen Spiel. Den zweiten Hervester Punkt holte Frank Lapsien nach Hause, der im letzten Einzel nach einem Stand von 1:1 seinen Gegner gezielt auskonterte und es so mit 3:1 beenden konnte.
TTV Herren 6: Tobias Wessel, Frank Lapsien.

Herren - Hobbyliga
DJK Germania Lenkerbeck IV - TTV Hervest-Dorsten VII 3:7
Beim ersten Spiel der Saison besuchte die siebte Mannschaft den Hobbyliganeuling Germania Lenkerbeck in Marl. Bei tropischen Temperaturen konnten beide Doppel gewonnen werden, bei den Einzeln siegte lediglich Andreas Bartling zweimal. Alles in allem ein unspektakulärer Saisonauftakt.
TTV Herren 7: Reich/Tahn, Bartling/Einecker, Andreas Bartling (2), Detlef Reich, Christian Tahn, Ralf Einecker.

Jungen - Bezirksliga
TV Borken II - TTV Hervest-Dorsten 8:2
TTV Jungen: Lukas Stepka, Max Hochstrat.

Schüler - 1. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten - SV Altendorf-Ulfkotte 1:9
TTV Schüler: Arjan Hülder.

B-Schüler - Kreisliga 1
TTV Hervest-Dorsten - DJK TTG Gladbeck-Süd 7:3
TTV B-Schüler: Martin Thiele (3), Linus Ostrop (3), Mathis Frinken.

B-Schüler - Kreisliga 2
TTV Hervest-Dorsten II - DJK TTG Gladbeck-Süd 2:8
TTV B-Schüler 2: Felix Hochstrat, Luke Fiedrich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.