Lembeck

Beiträge zum Thema Lembeck

Wirtschaft
Das Foto zeigt von links nach rechts: Firmeninhaber Manfred Mechlinski, die Frau des Jubilars Betty Fortmann, der Jubilar Erwin Fortmann und die Ehefrau des Inhabers, Christel Heiming-Mechlinski.

Firma Manfred Mechlinski Heizung Sanitär
Erwin Fortmann feiert 40-jähriges Mitarbeiterjubiläum

Erwin Fortmann feiert sein 40-jähriges Betriebsjubiläum bei der Firma Manfred Mechlinski Heizung Sanitär in Lembeck. Vor 40 Jahren begann der Jubilar seine kaufmännische Tätigkeit im Unternehmen und wird heute durch sein fachliches Können im Angebots- und Rechnungswesen sowie als Ansprechpartner bei den Kunden sehr geschätzt. Der Firmeninhaber Manfred Mechlinski bedankte sich im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit für 40 Jahre verantwortungsvolle und betriebstreue Arbeit im Unternehmen. Das...

  • Dorsten
  • 09.10.20
Politik

Prozess zur Dorfentwicklung
Online-Befragung zu Lembeck und Rhade startet

Was soll in meinem Dorf so bleiben wie es ist? Und was soll sich hier verändern? Unter diesen Fragestellungen startet im Rahmen des Dorfentwicklungsprozesses für Lembeck und Rhade nun eine Online-Befragung. Ziel ist es, von möglichst vielen Bewohnerinnen und Bewohnern die jeweilige persönliche Sicht auf Ihr Dorf kennen zu lernen. Ein eng getakteter Zeitplan sowie die Corona-bedingt eingeschränkten Möglichkeiten für die Bürgerbeteiligung veranlassen die Stadt Dorsten und das beauftragte büro...

  • Dorsten
  • 05.10.20
Vereine + Ehrenamt

Blaskapelle Harmonie Lembeck probt nun in einer Scheune

Die Probensituation für die Blaskapelle „Harmonie“ Lembeck ist gesichert: geprobt wird nun in einer Corona-gerechten Scheune. Nach einer langen Corona bedingten Pause konnte die „Harmonie“ bereits im Juli wieder mit ersten Proben unter freiem Himmel starten. Doch im Hinblick auf den Herbst und Winter musste eine neue Probensituation gefunden werden. Die jetzige Situation gibt es leider noch nicht her, sicher im Probenraum zu proben, doch nun ist seit ein paar Wochen eine andere Lösung...

  • Dorsten
  • 03.10.20
Vereine + Ehrenamt

Harmonie Lembeck ehrt langjährigen Jubilar

Die Blaskapelle „Harmonie Lembeck“ konnte in diesen Tagen ein langjähriges Mitglied ehren. Heinrich Bahde war im Alter von nur 20 Jahren einer der 19 Männer, die im Jahr 1955 nach kriegsbedingter Pause die Lembecker Blaskapelle neu gründeten. Gehörte seine Leidenschaft zunächst dem Tenorhorn, so wechselte er später zur Tuba und war mit diesem Instrument bis 2012 ein festes Mitglied des Vereins. Wenngleich er seitdem nicht mehr aktiv an Musikauftritten teilnahm, so blieb er dennoch weiterhin...

  • Dorsten
  • 03.10.20
Natur + Garten
Die feierliche Preisverleihung "Dorsten lebt grün" wurde im Rahmenprogramms des Apfelsafttages der Biologischen Station in Lembeck abgehalten.
4 Bilder

Preisübergabe "Dorsten lebt grün"
Bürgermeister ehrt Sieger beim Apfelsafttag der Biologischen Station

Rund 40 Beiträge wurden seit dem Start im Mai für den neuen Wettbewerb „Dorsten lebt Grün“ eingereicht. Am Samstagmittag, 26. September, fand die feierliche Preisverleihung im Rahmenprogramms des Apfelsafttages in der Scheune der Biologischen Station des Kreises Recklinghausen in Lembeck statt. Dieser jährlich stattfindende Aktionstag ist ein Angebot der Biostation, Äpfel aus dem gesamten Stadtgebiet nach Lembeck zu bringen, um dort mit Hilfe einer mobilen Presse dann daraus frischen,...

  • Dorsten
  • 28.09.20
  • 1
Blaulicht
Riesiges Glück hatte der Fahrer eines Pkw, der am Donnerstagabend auf der A 31 zwischen den Anschlussstellen Dorsten/Lembeck und Reken in Flammen aufging.
8 Bilder

Fahrer rettet sich kurz vor Reken
Auto brennt auf der A 31 komplett aus

Riesiges Glück hatte der Fahrer eines Pkw, der am Donnerstagabend auf der A 31 zwischen den Anschlussstellen Dorsten/Lembeck und Reken in Flammen aufging.   Der Fahrer konnte sich aus dem brennenden Wagen unverletzt retten. Der 50-jährige Niederländer war auf der A 31 in Richtung Emden unterwegs, als er kurz vor der Ausfahrt Reken merkte, dass mit seinem Fahrzeug irgendetwas nicht stimmte. Er fuhr rechts auf den Seitenstreifen, kurz darauf schlugen schon Flammen aus dem...

  • Dorsten
  • 25.09.20
Vereine + Ehrenamt

Lembeck
Seniorennachmittag im Pfarrheim

Am Freitag, 2. Oktober, lädt die Seniorengemeinschaft der Pfarrgemeinde St. Laurentius Lembeck die Senioren der Gemeinde (60 Plus) zum Seniorennachmittag im Pfarrheim ein. Beginn mit der Hl. Messe um 14.30 Uhr anschließend gemütliches Kaffeetrinken. Die Hygienebestimmungen werden eingehalten. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bei Margret Rehs, Telefon 02369/7877 oder Christine Stockhoff, Telefon 02369/7165.

  • Dorsten
  • 24.09.20
Vereine + Ehrenamt

Mit Mut und Tatkraft
Prozess zur Dorfentwicklung Lembeck und Rhade gestartet

Die weitere Entwicklung von Lembeck und Rhade aktiv in die Hand nehmen: Unter dieser Maßgabe sind etwa 25 engagierte Akteure der Porte Lembeck, des Bürgerforums Rhade sowie der Stadt Dorsten zusammengekommen. Unter fachlicher Begleitung des büro frauns aus Münster sollen in den nächsten Monaten in einem parallel laufenden Prozess Dorfentwicklungskonzepte für die beiden nördlichen Stadtteile erarbeitet werden. Für den Bereich Rhade kann dabei auf den schon vorliegenden „Rahmenplan Rhade" aus dem...

  • Dorsten
  • 21.09.20
Natur + Garten
Die zukünftigen Jungjäger werden in Unterrichtseinheiten auf die vier Fachgebiete 
Wildbiologie (Tierarten und Lebensräume), Jagdbetrieb (Wildhege, Jagdarten, Jagdhunde, Wildbretverarbeitung), Waffenhandhabung und -technik und Recht (Jagd- und Waffenrecht, Tier- und Naturschutzrecht) intensiv vorbereitet.
3 Bilder

Hegering Herrlichkeit Lembeck und Dorsten
Lehrgang zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung 2021

Der Hegering Herrlichkeit Lembeck und Dorsten e.V. bietet über die Kreisjägerschaft Hubertus Recklinghausen allen jagdlich und an der Natur Interessierten ab Oktober 2020 Vorbereitungslehrgänge für die Jägerprüfung 2021 an. Der Langzeitkurs beginnt am 13. Oktober 2020 und endet mit der Prüfung am 19. April 2021. Der Intensivkurs startet am 26. März 2021 und erstreckt sich über die Osterferien. Beide Kurse finden im Kreis Recklinghausen (Marl, Dorsten) statt. Die staatliche Prüfung wird...

  • Dorsten
  • 21.09.20
Blaulicht
Zwei Einbrüche meldet die Polizei vom Wochenende. Die Einbrecher waren in Lembeck und in der Feldmark aktiv.

Polizei meldet
Einbrecher in der Don-Bosco-Schule Lembeck

Zwei Einbrüche meldet die Polizei vom Wochenende. Die Einbrecher waren in Lembeck und in der Feldmark aktiv. Zwischen Samstagmittag und Sonntagabend brachen unbekannte Täter in ein Reihenhaus an der Bochumer Straße in der Feldmark ein. Aus dem Gebäude wurde eine Geldtasche mit Bargeld entwendet. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.Am vergangenen Wochenende hebelten unbekannte Täter ein Fenster zur Don-Bosco-Schule am Weißdornweg in Lembeck auf. Im Gebäude wurde noch...

  • Dorsten
  • 15.09.20
Kultur
30 Kinder besuchten das "2getherlandCamp at home" in Lembeck.

Junge Menschen aus dem T.O.T. Lembeck engagieren sich für faire Chancen

Zehn Mitglieder des T.O.T. Jugendkomitees waren im Oktober 2019 mit 230 jungen Menschen im 2getherlandCamp in Brandenburg - Thema: Faire Chancen für Kinder und Jugendliche in Deutschland. Veranstalter war unter anderem die Bertelsmann Stiftung. Die Begeisterung war groß. Es gab die Möglichkeit, von der Robert-Bosch-Stiftung eine Förderung von 1.500 Euro für ein eigenes Projekt mit nach Hause zu nehmen, um dort für faire Chancen zu sensibilisieren. So gab es am ersten September-Wochenende...

  • Dorsten
  • 14.09.20
  • 1
Ratgeber
Um den Betriebsstandort Raiffeisen Hohe Mark Hamaland eG langfristig zu sichern, wird mit der 2. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes Dorsten Lembeck Nr. 8, das Parkraumangebot für Mitarbeiter und Kunden erweitert.

Öffentliche Auslegung
Bebauungsplan „Gewerbegebiet Lembeck-West – 2. Änderung und Erweiterung“

Durch den Straßenendausbau im Gewerbegebiet Lembeck West werden neben dem motorisierten Verkehr auch die öffentlichen Räume des ruhenden Verkehrs sowie die Flächen für den Fußgänger klar gegliedert und für ein sicheres Schulwegenetz dauerhaft ausgebaut. In diesem Kontext soll das bisher ungeordnete und zum Teil auch nicht verkehrssichere Parken durch verkehrsbehördliche Reglementierung zukünftig deutlich eingeschränkt werden. Um den Betriebsstandort Raiffeisen Hohe Mark Hamaland eG...

  • Dorsten
  • 09.09.20
Natur + Garten
Am Sonntag, den 20. September führt die VHS eine Walderlebniswanderung mit Besuch der Biologischen Station Lembeck, die als Kooperationspartner beteiligt ist, durch.

Auswirkungen des Klimawandels
Walderlebniswanderung rund um die Biologische Station Lembeck

Am Sonntag, den 20. September führt die VHS eine Walderlebniswanderung mit Besuch der Biologischen Station Lembeck, die als Kooperationspartner beteiligt ist, durch. Auf einem geführten Spaziergang von etwa 3,5 km Länge lernen die Wanderer verschiedene Waldbereiche und natürlich auch ihre zahlreichen kleinen und großen Bewohner kennen. Gleichzeitig erleben die Teilnehmer hautnah die Auswirkungen des Klimawandels. Das wärmere und vor allem trockenere Klima der letzten Jahre hat dem Wald...

  • Dorsten
  • 09.09.20
Ratgeber
Bürgermeister Tobias Stockhoff appelliert an alle Dorstenerinnen und Dorstener, einen der bis Jahresende noch anstehenden Termine des DRK-Stadtverbandes und des DRK-Ortsverbandes Wulfen zu nutzen.

Termine in den Dorstener Stadtteilen
Bürgermeister Stockhoff ruft zur Blutspende auf

Auch Blutspenden sind derzeit nur eingeschränkt möglich – und deshalb gerade jetzt umso wichtiger. Bürgermeister Tobias Stockhoff appelliert an alle Dorstenerinnen und Dorstener, einen der bis Jahresende noch anstehenden Termine des DRK-Stadtverbandes und des DRK-Ortsverbandes Wulfen zu nutzen. „Das Gesundheitsministerium NRW hat Ende Juli eindringlich darauf hingewiesen, dass in Deutschland täglich 15.000 Blutspenden und 5.000 Plasmaspenden benötigt werden. Deshalb war und bleibt die...

  • Dorsten
  • 03.09.20
  • 1
Blaulicht
Zwei Mitfahrer im Fond des Unfallautos wurden schwer verletzt von Rettungskräften in Krankenhäuser gebracht. Dazu wurde auch ein Hubschrauber angefordert.

Schrecklicher Unfall
Zwei Tote und Schwerverletzte auf der A31

Bei dem Unfall auf der Autobahn 31 wurden heute Mittag gegen 11.55 Uhr in Richtung Emden zwischen Lembeck und Reken zwei Menschen bei einem Unfall getötet, zwei weitere schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein Gelsenkirchener mit seinem VW vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Hier stieß er aus bislang ungeklärter Ursache auf das Heck eines Gliederzuges auf. Der Fahrer und seine Beifahrerin des VW verstarben noch an der Unfallstelle. Die beiden Mitfahrer im Fond des Autos...

  • Dorsten
  • 02.09.20
Ratgeber
An elf Sammelstellen in Dorsten haben Bürger die Gelegenheit, schadstoffhaltige Abfälle gebührenfrei abzugeben.

Abfallentsorgung
Dorstener Schadstoffmobil vom 1. bis 4. September auf Sammeltour durch Dorsten

Das Schadstoffmobil des Entsorgungsbetriebes ist vom 1. bis 4. September wieder auf Sammeltour. An elf Sammelstellen haben Bürger die Gelegenheit, schadstoffhaltige Abfälle gebührenfrei abzugeben. Aufgrund des Corona-Virus müssen Bürgerinnen und Bürger, die ihre schadstoffhaltigen Abfälle abgeben möchten, einen Mund-Nasen-Schutz tragen und Abstand zu anderen Personen vor Ort halten. Die Hinweise der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Sammelstation sind unbedingt zu beachten. Bei der...

  • Dorsten
  • 28.08.20
Sport
Wie groß das Interesse am Laufen in der Gemeinschaft trotz oder wegen Corona ist, wurde beim Lauftreff für Anfänger deutlich, der vor wenigen Wochen ins Leben gerufen wurde.

Galgenberglauf abgesagt
Leichtathleten des SV Lembeck laden stattdessen zu Läufen in der Hohen Mark ein

Auf Grund der Einschränkungen und Auflagen, die für Sportveranstaltungen wegen der Corona-Pandemie beachtet werden müssen, ist es den Leichtathleten des Sportvereins Lembeck nicht möglich, den Galgenberglauf am 6. September wie gewohnt durchzuführen. Auch die weit über Dorsten hinaus beliebte Marathonstaffel wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Wie groß das Interesse am Laufen in der Gemeinschaft trotz oder wegen Corona ist, wurde beim Lauftreff für Anfänger deutlich, der vor wenigen...

  • Dorsten
  • 27.08.20
Blaulicht
In Dorsten Lembeck geriet ein Lkw in den Straßengraben. Beim Abbiegen von der Rekener Straße in den Bußmannsweg ist der Fahrer eines Lkw von der Fahrbahn abgekommen.
4 Bilder

Bergung auf der Rekener Straße
Lkw rutscht am Bußmannsweg in den Straßengraben

In Dorsten Lembeck geriet am Montagmorgen (24. August) ein Lkw in den Straßengraben. Beim Abbiegen von der Rekener Straße in den Bußmannsweg ist der Fahrer eines Lkw von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben geraten. Das Fahrzeug musste per Kranwagen geborgen werden. Der Fahrer, ein 54-jähriger Mann aus Tönisvorst, wollte von der Rekener Straße (L608) in den Bußmannsweg einbiegen. Dabei rutschte er wohl von der Betoneinfassung ab und landete schräg im Graben. Da der Fahrer den...

  • Dorsten
  • 24.08.20
Blaulicht
Die Motorradfahrerin erlitt durch den Zusammenprall ein Polytrauma und musste mit dem Rettungshubschrauber Christoph Europa 2 schonend in ein Unfallklinikum geflogen werden.
3 Bilder

Wieder Unfall auf der Rekener Straße
Motorradfahrerin aus Reken in Lembeck schwer verletzt

Auf der Rekener Straße in Lembeck sind am Sonntagnachmittag (23. August) ein Auto und ein Motorrad zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen kam gegen 16.25 Uhr ein 61-jähriger Autofahrer aus Dorsten aus einer Haus-Einfahrt gefahren, um danach Richtung Lembeck weiterzufahren. Hierbei kam es zur Kollision mit einer 40-jährigen Motorradfahrerin aus Reken, die in Richtung Reken unterwegs war. Die Frau stürzte und wurde schwer verletzt. Die Motorradfahrerin erlitt durch den...

  • Dorsten
  • 24.08.20
Blaulicht
Ein schwerer Ast war auf einen oberirdischen Flüssiggastank gestürzt. Dabei wurden die Absperreinrichtungen abgerissen und Gas strömte unkontrolliert aus.
4 Bilder

Gastank beschädigt
Feuerwehr evakuiert Häuser in Lembeck

Zu einem Leck an einem Gastank wurde am Dienstag, 18. August, gegen 17 Uhr die Feuerwehr in Lembeck alarmiert. Ein schwerer Ast war auf einen oberirdischen Flüssiggastank gestürzt. Dabei wurden die Absperreinrichtungen abgerissen und Gas strömte unkontrolliert aus. Zwei angrenzende Wohnhäuser mussten evakuiert werden. Hier waren positive Messwerte festgestellt worden. Personen kamen nicht zu Schaden. Nach weiteren negativen Messungen und vollständiger Entleerung wurde der Gastank...

  • Dorsten
  • 19.08.20
Ratgeber
Die Sauerei des Monats August. Aufgenommen vor dem Papierkorb am Standort Westerfeldweg/Im Forst in Rhade.
Video

Mit Video
Ursula Eickmeier vom EBD spricht von der "Sauerei des Monats"

Es ist ein trauriges Phänomen: Wenige Zeitgenossen sind zu faul, Abfälle zum Wertstoffhof des Entsorgungsbetriebs zu fahren oder wollen die kleine Gebühr dafür sparen und entsorgen ihren Müll deshalb im Grünen oder neben dem nächsten Altglascontainer. Teilnehmer der jährlichen Besentage können ein langes Lied davon singen, was man so alles findet. Die Stadtreinigung des Entsorgungsbetriebes ist bemüht, Hinweisen auf solche illegalen Entsorgungen unmittelbar nachzugehen. Dennoch bleibt die...

  • Dorsten
  • 14.08.20
  • 1
Natur + Garten
Unweit der Lembecker Straße sind zwei Bäume auf die Gleise gestürzt und blockierten diese vollständig.
6 Bilder

"Der Borkener" endete in Rhade
Kurzer Gewitterschauer sorgt für blockierte Bahnstrecke im Dorstener Norden

Ein kurzer Gewitterschauer mit Wind und Regen sorgte am Donnerstagabend für eine gesperrte Bahnstrecke zwischen Rhade und Borken. Gegen 20.30 Uhr waren unweit der Lembecker Straße zwei Bäume auf die Gleise gestürzt und blockierten diese vollständig. Glücklicherweise wurde der Baum noch frühzeitig entdeckt, so dass kein Zug hineinfuhr. Allerdings brauchte die alarmierte hauptamtliche Wache der Feuerwehr Dorsten knapp eine Stunde, um die Freigabe zu erhalten auf den Gleisen zu arbeiten und...

  • Dorsten
  • 14.08.20
Ratgeber
Freitagvormittag (14. August) wird der Streckenabschnitt zwischen der Wulfener Straße (K48) und der Rekener Straße (K48) von Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland wieder freigegeben.

L608 ab Freitag frei
Freie Fahrt bis Reken

Freitagvormittag (14. August) wird der Streckenabschnitt zwischen der Wulfener Straße (K48) und der Rekener Straße (K48) von Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland wieder freigegeben. Jetzt werden noch drei Einmündungsbereiche in dem Bereich saniert: L608/K48 (Wulfener Straße), L608/L600 sowie L608/K48/L652. Seit Mittwoch, 12. August, laufen die Erneuerungsarbeiten an der Kreuzung L608/K48 (Wulfener Straße) bei Dorsten-Lembeck. Der Verkehr im Zuge der L608 wird mit Hilfe einer Ampel...

  • Dorsten
  • 12.08.20
Blaulicht
Auf der A 31 kam es am Mittwochmittag (5. August) zwischen den Anschlussstellen Schermbeck und Dorsten-Lembeck in Fahrtrichtung Emden zu einem schweren Verkehrsunfall.
15 Bilder

Erheblicher Stau
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 31 zwischen Schermbeck und Lembeck

Auf der A 31 kam es am Mittwochmittag (5. August) zwischen den Anschlussstellen Schermbeck und Dorsten-Lembeck in Fahrtrichtung Emden zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen kurz vor 13 Uhr ist ein Lkw, der auf der rechten Spur in Fahrtrichtung Emden unterwegs war, an einem anderen Lkw, der auf dem Seitenstreifen stand, vorbeigeschrammt und hat sich dabei die ganze Fahrzeugseite aufgerissen. Auch der parkende Lkw wurde dabei ebenfalls stark beschädigt. Die Trümmerteile und Teile der...

  • Dorsten
  • 06.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.