Lembeck

Beiträge zum Thema Lembeck

Blaulicht
6 Bilder

Heidener Straße blockiert
Sturmböen beschäftigen Feuerwehr in Dorsten

Gegen Dienstagmittag kam es zu weiteren Einsätzen im Dorstener Stadtgebiet. Um 13.30 Uhr wurde die Feuerwehr Dorsten zur Heidener Straße kurz vor der Stadtgrenze zu Heiden (Kreis Borken) alarmiert. Hier waren drei größere Birken umgefallen und blockierten die gesamten Fahrspuren. Die Mannschaft der hauptamtlichen Wache nahm eine Kettensäge vor, zerkleinerten und beseitigten die drei Bäume. Zu einem Personenschaden kam es glücklicherweise nicht. Allerdings wurden die Leitplanken beschädigt. Nach...

  • Dorsten
  • 05.05.21
Blaulicht
Unbekannte brachen am Samstag oder Sonntag in ein Nebengebäude des Lembecker Bahnhofs an der Lippramsdorfer Straße ein.

Fahrräder und Geräte gestohlen
Einbrecher am Lembecker Bahnhof

Unbekannte brachen am Samstag oder Sonntag in ein Nebengebäude des Lembecker Bahnhofs an der Lippramsdorfer Straße ein. Aus dem Gebäude wurden technische Geräte und ein Fahrrad entwendet. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 04.05.21
Vereine + Ehrenamt

Dorfentwicklung Lembeck und Rhade
Digitales Akteursgespräch zur Abstimmung in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie mit ihren Herausforderungen und Einschränkungen beeinflusst auch die Dorfentwicklung in Lembeck und Rhade. Da persönliche Treffen und bürgerschaftliche Werkstätten zurzeit aufgrund der geltenden Verordnungen nicht möglich sind, traf sich die Stadtverwaltung Dorsten am Montagabend digital mit Akteuren aus Lembeck und Rhade. Bürgermeister Tobias Stockhoff hat die Hoffnung, dass im Sommer wieder persönliche Arbeitstreffen vor Ort in den Dörfern möglich sein werden, sodass die...

  • Dorsten
  • 03.05.21
Natur + Garten
Diese junge Eichen wurden von Straßen.NRW an der L608 zwischen Wulfen und Lembeck gepflanzt.

Trotz Trockenheit im Sommer
Neupflanzungen von 800 Bäumen erfolgreich

Baumkontrolleur Oliver Schulte ist zufrieden, wenn er von seinen Fahrten zu den neu gepflanzten Bäumen aus dem nordöstlichen Ruhrgebiet zurück ins Büro kommt. Die im Winter 2020 gepflanzten Linden, Walnüsse und Esskastanien sind gut angegangen und „dieser Winter ist, vor allem im Vergleich zu denen der Vorjahre, schön feucht.“ Einige der jungen Eichen machen dem gelernten Straßenwärter noch Sorgen, aber „die schwächeln oft im ersten Jahr und erholen sich meist, sobald sie gut angewachsen sind“....

  • Dorsten
  • 23.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Lippramsdorfer Straße
Zwei Schwerverletzte nach Motorradunfall

Am Dienstag (20. April 2021) verletzten sich zwei Männer bei einem Verkehrsunfall auf der Lippramsdorfer Straße in Dorsten schwer. Sie wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser transportiert. Der Unfallort liegt etwa zwei Kilometer hinter der Kreuzung zur Weseler Straße. Gegen 18:30 Uhr fuhr ein 33-jähriger Halterner mit seinem Fahrrad auf der Lippramsdorfer Straße in Richtung Lembeck. Ein 48-jähriger Motorradfahrer aus Borken näherte sich von hinten und fuhr an dem Fahrradfahrer vorbei. Dabei...

  • Dorsten
  • 21.04.21
Vereine + Ehrenamt
Trotz seiner 84 Jahre ist Franz-Josef Sondermann aus Lembeck fit genug und gerne bereit, schwierige Fälle zu übernehmen. Und zwar in Bezug auf seine Leidenschaft: alte Nähmaschinen.

46.000 Euro für schwerstkranke Kinder
Franz-Josef Sondermann repariert Nähmaschinen für guten Zweck

Der Lembecker Franz-Josef Sondermann ist gelernter Ingenieur und eigentlich auch ganz froh, dass er seinen Ruhestand schon längst erreicht hat. Doch trotz seiner 84 Jahre ist er noch fit genug und immer noch gerne bereit schwierige Fälle zu übernehmen. Und zwar in Bezug auf seine Leidenschaft: alte Nähmaschinen. Er repariert, restauriert und besorgt Ersatzteile für alte oder defekte Geräte und dies für einen guten Zweck. „Alles begann in der Eifel, wo ich damals noch wohnte. Ein Nachbar wollte...

  • Dorsten
  • 19.04.21
Reisen + Entdecken
Bei der Eröffnung des Hohe Mark Steigs an der Biologischen Station in Lembeck: Dagmar Beckmann, Geschäftsführerin des Naturparks Hohe Mark, Regierungspräsidentin Dorothee Feller und Karola Geiß-Netthövel, RVR-Regionaldirektorin.
3 Bilder

Hohe Mark Steig in Lembeck eröffnet
Fernwanderweg von Olfen bis Wesel für Naherholung vor der Haustür

Eine willkommene Ablenkung von Homeoffice, Homeschooling und Co., noch dazu an der frischen Luft, bietet der jetzt fertiggestellte Fernwanderweg Hohe Mark Steig zwischen Olfen und Wesel, der jetzt in Lembeck eröffnet wurde. Auf 137 Kilometern verbindet er vielfältige Naturlandschaften, Aussichtpunkte und Sehenswürdigkeiten in elf Gemeinden im Ruhrgebiet, am Niederrhein und im Münsterland. Ab sofort können hier die Wanderschuhe geschnürt werden: Am Freitag, 16. April 2021, eröffneten...

  • Dorsten
  • 17.04.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Gute Nachricht für Sportvereine
Förderungen gehen nach Lembeck, Hervest und in die Feldmark

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, hat weitere Fördermaßnahmen im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt gegeben. Von dem Förderprogramm für Sportstätten profitieren bereits mehr als 1.500 Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen. Das bedeutet auch gute Nachrichten für den Zucht-, Reit- und Fahrverein Lembeck der eine Förderung für die Modernisierung der Bewässerungsanlage in Höhe von 37.259 Euro bekommt. Der Tennisverein Feldmark profitiert vom Programm...

  • Dorsten
  • 15.04.21
Vereine + Ehrenamt
Aufgrund der nach wie vor kritischen Corona-Lage ist das Kolping-Bikertreffen in Lembeck vom 4. bis 6. Juni 2021 abgesagt.

Wegen Corona
Kolpingsfamilie Lembeck sagt Biker-Treffen ab

Aufgrund der nach wie vor kritischen Corona-Lage ist das Kolping-Bikertreffen in Lembeck vom 4. bis 6. Juni 2021 abgesagt. "Obwohl dieses traditionell im Freien stattfindet, gibt es keine Chance auf eine Genehmigung unter Corona- Bedingungen durch die zuständigen Behörden", ist von der Kolpingsfamilie Lembeck zu erfahren. "Ausgerechnet das 20. Jubiläum des Treffens, zu dem jedes Jahr hunderte von Bikern aus ganz Deutschland und darüber hinaus kommen, findet nun erst in 2022, aber leider nicht...

  • Dorsten
  • 12.04.21
Ratgeber
Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft erneuert ihre Trinkwasserleitung in der Straße Schluerweg auf einer Länge von circa 425 Metern.

Erneuerung am Schluerweg
RWW arbeitet an Trinkwasserleitung in Lembeck

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft erneuert ihre Trinkwasserleitung in der Straße Schluerweg auf einer Länge von circa 425 Metern. Die Maßnahme ist in drei Bauabschnitte unterteilt: Erster Bauabschnitt von Lippramsdorfer Straße bis Schluerweg Hausnummer 21, zweiter Bauabschnitt von Schluerweg Hausnummer 18 bis zur Straße Zum Holtberg und der dritte von Schluerweg Hausnummer 32 bis zur Straße Zum Holtberg. Am Montag, 12. April, beginnen die Arbeiten und dauern bis Ende...

  • Dorsten
  • 09.04.21
Ratgeber
Bürgerinnen und Bürger können sich in zwei weiteren Testzentren einem kostenlosen Corona-Schnelltest unterziehen. Am Freitag (9. April) öffnet ein Testzentrum in Lembeck, am darauffolgenden Montag (12. April) wird es ein solches Angebot auch in Rhade geben.

15 Teststellen in ganz Dorsten
Zwei weitere Corona-Testzentren eröffnen in Lembeck und Rhade

Bürgerinnen und Bürger können sich in zwei weiteren Testzentren einem kostenlosen Corona-Schnelltest unterziehen. Am Freitag (9. April) öffnet ein Testzentrum in Lembeck, am darauffolgenden Montag (12. April) wird es ein solches Angebot auch in Rhade geben. In Lembeck steht dafür das Vereinsheim des SV Lembeck (Am Hagen 29) zur Verfügung. Betreiberin des Testzentrums ist die Erlebniswelt Sport GmbH, die bereits u.a. in Borken und Raesfeld als Schnellteststelle registriert ist. Getestet wird in...

  • Dorsten
  • 08.04.21
Blaulicht
Am Dienstagnachmittag (6. April 2021) sorgte ein heftiger Hagelschauer für einen folgen schweren Verkehrsunfall auf der A 31 zwischen Schermbeck und Dorsten Lembeck.
6 Bilder

Unfall mit mehreren Beteiligten auf der A 31 im Bereich Lembeck

Am Dienstagnachmittag (6. April 2021) sorgte ein heftiger Hagelschauer für einen folgen schweren Verkehrsunfall auf der A 31 zwischen Schermbeck und Dorsten Lembeck. Kurz vor der Anschlussstelle Dorsten Lembeck in Fahrtrichtung Borken verunfallten nach ersten Erkenntnissen gleich drei Pkws und ein Lkw. Auch in der Gegenrichtung verunfallte in gleicher Höhe zumindest ein Pkw auf der glatten Fahrbahn. Neben der Autobahnpolizei waren auch die Feuerwehr und der Rettungsdienst im Einsatz. In...

  • Dorsten
  • 08.04.21
Ratgeber

Lembeck
Westnetz verstärkt die Versorgungsleitungen

Ab der 14. Kalenderwoche (nach Ostern) verstärkt Westnetz in Lembeck das Niederspannungs- und Beleuchtungsnetz auf der Kolpingstraße, sowie im Bereich des Fußweges der Wulfener Straße (zwischen Rothstraße und Kolpingstraße). Es werden 360 m Niederspannungskabel und 300 Meter Beleuchtungs-kabel verlegt. Während der Bauarbeiten werden die bestehenden Hausanschlüsse überprüft und im Bedarfsfall erneuert. Für diese Arbeiten müssen Privatgrundstücke - immer unter Beachtung der bestehenden Hygiene-...

  • Dorsten
  • 01.04.21
Blaulicht
Wieder wurde eine Seniorin Opfer von Telefonbetrügern.

Schockanruf
Seniorin aus Wulfen um Bargeld und Schmuck betrogen

In Wulfen ist eine 84-jährige Frau am Mittwoch (31. März 2021) Opfer von Betrügern geworden. Die Seniorin bekam einen so genannten Schockanruf. Eine Frau erzählte der 84-Jährigen, ihre Tochter habe einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht – aus diesem Grund müsse die Tochter sofort in Untersuchungshaft. Dann schaltete sich ein angeblicher Anwalt am Telefon ein und gab an, die Tochter würde freikommen, wenn eine Kaution gezahlt werde. Die Seniorin hob daraufhin Geld von ihrem Konto ab und...

  • Dorsten
  • 01.04.21
Ratgeber
Im Gewerbegebiet Lembeck schreitet der Straßenausbau voran.

Geänderte Verkehrsführung
Straßenausbau im Gewerbegebiet Lembeck schreitet voran

Im Gewerbegebiet Lembeck schreitet der Straßenausbau voran. Aktuell beginnen die Arbeiten zur Asphaltierung der Straße Zur Reithalle im Abschnitt zwischen Endelner Weg und Am Hagen. Diese Arbeiten sollen in längstenfalls 14 Tagen abgeschlossen sein. Die Straße wird dann allerdings zunächst nur für Anlieger, aber nicht für den allgemeinen Verkehr freigegeben, da noch einige Restarbeiten zu erledigen sind. Eine Änderung der Verkehrsführung im Gewerbegebiet ergibt sich allerdings dadurch, dass es...

  • Dorsten
  • 19.03.21
Vereine + Ehrenamt

Förderung in Höhe von 62.390 Euro
Verein Schwimmbad Lembeck profitiert vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, hat weitere Fördermaßnahmen im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt gegeben. Von dem einzigartigen Förderprogramm für Sportstätten profitieren bereits mehr als 1.500 Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen – eine gute Nachricht für den Verein Schwimmbad Lembeck: Gefördert wird die Modernisierung der Fensteranlagen in Höhe von 62.390 Euro. Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz: „Ich freue mich, dass...

  • Dorsten
  • 15.03.21
Kultur
Das Bild zeigt den Autor Hartmut Klein mit dem von ihm bearbeiteten Städteatlas.
5 Bilder

Neuerscheinung zur Stadtgeschichte
„Historischer Atlas westfälischer Städte“ zu Dorsten erschienen

Wenn ein neuer Band aus der Reihe „Historischer Atlas westfälischer Städte“ erschienen ist, kommen normalerweise alle Beteiligten mit dem Bürgermeister der jeweiligen Stadt im Rathaus zu einer feierlichen Buchvorstellung zusammen. In Corona-Zeiten musste auch ein neues Format gefunden werden, um den Band 14 der Reihe über Dorsten angemessen zu präsentieren. So kamen am Freitag Bürgermeister Tobias Stockhoff, Stadtarchivar Martin Köcher, der Vorsitzende des Vereins für Orts- und Heimatkunde Dr....

  • Dorsten
  • 08.03.21
Wirtschaft
Sophie Räthel (2.v.l.) gehört zu den besten Fachverkäuferinnen auf Bundesebene.

Metzgerei Bellendorf
Eine der besten Fachverkäuferinnen arbeitet in Lembeck

Sophie Räthel kommt aus Hamburg und machte ihre Ausbildung in der Lembecker Fleischerei Bellendorf. Diese Ausbildung bestand sie als Landesiegerin und setzte in diesem Jahr als 2. Bundessiegerin noch einen drauf. Da dürfen Hanne und Matthias Tiemann als Betreiber der Fleischerei Bellendorf mächtig stolz drauf sein: Die 21-jährige Hamburgerin hat sich im Laufe ihrer Ausbildung, die sie am 1. August 2017 bei Bellendorf begann, mächtig ins Zeug gelegt und bestand die Ausbildungsprüfung im Juni...

  • Dorsten
  • 05.03.21
Vereine + Ehrenamt
Das Lembecker BüchereiTeam steckt gerade mitten in den Vorbereitungen für die Einrichtungsplanung der neuen Büchereiräumlichkeiten und den Umzug, damit diese demnächst wieder öffnen kann, sobald Corona es zulässt.
2 Bilder

Lembeck
Katholische Öffentliche Bücherei St. Laurentius zieht um

Die Lembecker Bücherei wird in den kommenden Wochen aus dem Kirchenkeller an der Bahnhofstraße ausziehen und ihren Standort in das Pfarrheim St. Laurentius verlegen. Das BüchereiTeam steckt gerade mitten in den Vorbereitungen für die Einrichtungsplanung der neuen Büchereiräumlichkeiten und den Umzug, damit diese demnächst wieder öffnen kann, sobald Corona es zulässt. Die ersten Umzugskartons sind bereits gepackt und warten darauf ins Pfarrheim gebracht zu werden. Dort wird die Bücherei, anders...

  • Dorsten
  • 05.03.21
Kultur
Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus dem neu kartografierten Urkataster der Stadt Dorsten von 1822.

„Historischer Atlas westfälischer Städte“
Band 14 der Reihe ist „Dorsten mit der Herrlichkeit Lembeck“ gewidmet

„Dorsten mit der Herrlichkeit Lembeck“ ist Band 14 der aufwändig und sorgfältig gestalteten Reihe „Historischer Atlas westfälischer Städte“ gewidmet. Herausgegeben wird das Werk von der Historischen Kommission für Westfalen beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe und dem Institut für vergleichende Stadtgeschichte der Universität Münster. Die Mappe im Format 25 mal 35 cm erhält neben 14 Tafeln und Karten ein umfassendes erläuterndes Textheft (Autor Hartmut Klein). Da eine Präsentation in einer...

  • Dorsten
  • 01.03.21
Blaulicht
Mit einem miesen Trick ergaunerte ein "falscher Arzt" bei einem Senior in Lembeck Bargeld.

Betrug mit Corona
Falscher Arzt betrügt Senior in Lembeck

Am Dienstagnachmittag meldete sich telefonisch ein angeblicher Arzt eines Krankenhauses bei einem 82-Jährigen aus Lembeck. Er erklärte, dass die Tochter des 82-Jährigen lebensgefährlich an Corona erkrankt sei und nun teure Medikamente benötige. Dazu wolle man Bargeld bei dem Mann abholen. In einem Telefonat mit mehreren Sprechern wurde eine Geldübergabe an der Wohnanschrift des Lembeckers vereinbart. Vor Ort erschien ein unbekannte Frau und nahm das Bargeld entgegen. Personenbescheibung:ca. 25...

  • Dorsten
  • 23.02.21
Ratgeber

Gewerbegebiet Lembeck
Straßenbau wird fortgesetzt

Der Ausbau der Straßen im Gewerbegebiet Lembeck wird in Kürze fortgesetzt. Die Fertigstellung und Freigabe des derzeit gesperrten Teilstücks der Straße „Zur Reithalle“ hat dabei Priorität. Der Ausbau hatte sich vor Weihnachten verzögert, weil einige Fragen zu klären waren, die Auswirkungen auf den weiteren Bauablauf haben. Hinzu kam der strenge Wintereinbruch, der eine frühere Fortsetzung der Arbeiten unmöglich gemacht hat. Zu den offenen Fragen haben Stadtbaurat Holger Lohse und...

  • Dorsten
  • 22.02.21
RatgeberAnzeige
Metzger Matthias Tiemann (l.) und Bauer Heinz Becker mit den DuBell-Schweinen.
4 Bilder

Tierhaltung auf Stroh und mit doppeltem Platz
Metzgerei Bellendorf aus Lembeck bietet seit über 80 Jahren beste Qualität

Die Traditionsmetzgerei Bellendorf in Lembeck stellt seit 1938 Fleisch- und Wurstspezialitäten aus eigener Aufzucht und Schlachtung her. Der Name Bellendorf ist dabei weit über die Ortsgrenzen von Lembeck bekannt und steht seit jeher für Qualität, eigene Herstellung, Nachhaltigkeit und einfach leckeres Fleisch. Bei vielen Verbrauchern findet ein Umdenken statt. Weg von Discounter Billig-Fleisch, hin zu köstlichem Fleisch von Tieren aus natürlicher Haltung. Das hat Matthias Tiemann, Inhaber der...

  • Dorsten
  • 19.02.21
Ratgeber
4 Bilder

Auf dünnem Eis
Gefährliche Selfies auf zugefrorenen Seen

Die gefrorenen Seen und die Schneelandschaft in und um Dorsten sind schön anzusehen, doch trotz der klierenden Kälte ist die Tragfähigkeit der Eisfläche der Gewässer und Seen nicht ausreichend. Auf ganz dünnen Eis bewegen sich dieser Tage etliche Menschen und vor allem Kinder und Jugendliche in Dorsten. Zwar sind aufgrund der aktuellen Minustemperaturen diverse Gewässer im Stadtgebiet zum größten Teil erstarrt und auch zugefrorenen, aber wie dick die Schicht aus Eis ist, weiß niemand genau....

  • Dorsten
  • 13.02.21

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

5 Bilder
  • 28. August 2021 um 10:00
  • Wasserschloss Lembeck (Museum, Schlosspark)
  • Dorsten

FineArts Schloss Lembeck

Mit 160 hochkarätigen Künstlern, Kunsthandwerkern und Designern Zahlreiche Besucher strömten schon in den letzten zwölf Jahren zu diesem außergewöhnlichen Event ins Schloss Lembeck nach Dorsten. Immer am letzten Augustwochenende kommen 160 Künstler, Kunsthandwerker und Designer zu "FineArts", die in dieser Qualitätsdichte und -breite nur an ganz wenigen Orten in Europa zu sehen sind. Hier trägt jedes Stück seine persönliche Handschrift: bezaubernde Skulpturen aus Keramik, Eisen, Holz und Stahl,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.