Alles zum Thema Rhade

Beiträge zum Thema Rhade

Blaulicht
Nach einem Pkw-Brand auf der Lembecker Straße war die Verbindungsstrecke zur Autobahn und nach Rhade vollgesperrt.
6 Bilder

Auto in Rhade ausgebrannt
Fahrer aus Borken rettet sich in letzter Minute

Nach einem Pkw-Brand auf der Lembecker Straße war die Verbindungsstrecke zurAutobahn und nach Rhade vollgesperrt. Der Fahrer hatte Glück. DerVolvo war nach bisherigen Erkenntnissen während der Fahrt in Flammen geraten. Der Fahrer (49) aus Marbeck stoppte und brachte sich noch schnell an der Einmündung Am Hünengrab in Sicherheit, bevor der Wagen in Flammen stand. Eigene Löschversuche mit Feuerlöschern scheiterten. Erst die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Der Verkehr auf der Lembecker...

  • Dorsten
  • 12.07.19
Ratgeber
In der städtischen Kindertagesstätte Am Stuvenberg in Rhade wurde nun Erzieherin Marita Huxel nach über 40 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet.

Kindertagesstätte Am Stuvenberg Rhade
Erzieherin Marita Huxel nach über 40 Dienstjahren verabschiedet

In der städtischen Kindertagesstätte Am Stuvenberg in Rhade wurde nun Erzieherin Marita Huxel nach über 40 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. Kinder und Kolleginnen hatten für eine gebührende Feierstunde selbst gedichtete Lieder, viele tolle Geschenke und ein Rosenspalier vorbereitet. Eltern, Kolleginnen und natürlich alle Kinder der Einrichtung gratulierten und wünschten Marita Huxel für den neuen Lebensabschnitt alles Gute. Die Leiterin Silvia Römhild lobte insbesondere die...

  • Dorsten
  • 04.07.19
Vereine + Ehrenamt
Der Väter-Treff Dorsten Holsterhausen/Rhade, veranstaltet in Kooperation mit der Mobilen Jugendhilfe Dorsten Holsterhausen/Rhade das 2. Spielplatzfest am Kinderspielplatz "Friedensplatz" in Dorsten-Holsterhausen.

Väter-Treff und Jugendhilfe haben einiges vorbereitet
Spielplatzfest in Holsterhausen

Der Väter-Treff Dorsten Holsterhausen/Rhade, veranstaltet in Kooperation mit der Mobilen Jugendhilfe Dorsten Holsterhausen/Rhade das 2. Spielplatzfest am Kinderspielplatz "Friedensplatz" in Dorsten-Holsterhausen. Am Samstag, 29. Juni in der Zeit von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr, bieten die Veranstalter auf der nicht-kommerziellen Veranstaltung einige Attraktionen an und hoffen, damit eine tolle Veranstaltung in ihrem Stadtteil zu veranstalten, die nicht nur Kinder und Familien, sondern Besucher...

  • Dorsten
  • 26.06.19
Reisen + Entdecken
Statue und Quelle der Jungfrau der Armen.

Wallfahrt nach Banneux in Belgien
Bus hält im Dorstener Norden und Lippramsdorf

Am Dienstag, 6. August 2019, findet die alljährliche Wallfahrt nach Banneux, Belgien, statt. In Banneux soll die Mutter Gottes dem zwölfjährigen Kind Mariette Beco in der Zeit vom 15. Januar bis 2. März 1933 insgesamt acht Mal erschienen sein und ihr mehrere Botschaften übermittelt haben. Die Mutter Gottes stellte sich Mariette Beco als „Jungfrau der Armen“ vor. Heute ist Banneux ein viel besuchter Wallfahrtsort mit einer Heilquelle. Die Fahrt wird auf der Ebene der Seelsorgeeinheit...

  • Dorsten
  • 25.06.19
Kultur
Am Pfingstsonntag wurden sie von Bischof Dr. Felix Genn geweiht. Jetzt haben die fünf neuen Priester des Bistums Münster erfahren, in welchen Pfarreien sie künftig als Kapläne tätig sein werden: Jan Aleff aus Dorsten-Rhade kommt nach St. Maria Magdalena Geldern.
2 Bilder

Einsatzorte der Neu-Priester stehen fest
Jan Aleff aus Rhade wird Kaplan in St. Maria Magdalena Geldern

Am Pfingstsonntag wurden sie von Bischof Dr. Felix Genn geweiht. Jetzt haben die fünf neuen Priester des Bistums Münster erfahren, in welchen Pfarreien sie künftig als Kapläne tätig sein werden: Jan Aleff aus Dorsten-Rhade kommt nach St. Maria Magdalena Geldern, Stefan Rosenbaum nach St. Gudula Rhede, Jan Henrik Röttgers nach St. Nikolaus Wesel, Alexander Senk nach St. Gertrud Lohne und Ernst Willenbrink nach Seliger Niels Stensen Lengerich. Lesen Sie dazu auch:BISCHOF WEIHT FÜNF MÄNNER IM...

  • Dorsten
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt

Radtour der Landfrauen Rhade
...mit oder ohne Partner

Am Samstag, 29. Juni, treffen sich die Landfrauen Rhade mit oder ohne Partner auf dem Kirchplatz um 15 Uhr. Nach einer Radtour zur Ziegenkäserei Sondermann in Lembeck findet um 16.30 Uhr eine Führung statt, um einen Einblick in die Ziegenhaltung und der bekannten Käseherstellung zu bekommen. Nach dem Probieren delikater Köstlichkeiten geht es weiter zur Gaststätte Hülsdünker ins „Königreich Rhade“ (Eintreffen ca. 19 Uhr). Dort kann der Abend in gemütlicher Runde im Biergarten mit Leckerem...

  • Dorsten
  • 11.06.19
Kultur
Am Pfingstsonntag (9. Juni) empfinge Jan Aleff (37) aus Dorsten-Rhade die Priesterweihe durch Bischof Dr. Felix Genn.
4 Bilder

Bischof weiht fünf Männer im St.-Paulus-Dom Münster
Jan Aleff aus Rhade zum Priester geweiht

Am Pfingstsonntag (9. Juni) empfingen Jan Aleff (37) aus Dorsten-Rhade, Jan Henrik Röttgers (29) aus Bösel, Stefan Rosenbaum (38) aus Marl, Alexander Senk (30) aus Coesfeld und Ernst Willenbrink (51) aus Herzfeld die Priesterweihe durch Bischof Dr. Felix Genn. Viele Familien, Freunde und Wegbegleiter waren in den St.-Paulus-Dom nach Münster gekommen. Sie erlebten gemeinsam eine eindrucksvolle Weihe. Der Bischof bedankte sich bei den zahlreichen Menschen, die den künftigen Priestern geholfen...

  • Dorsten
  • 11.06.19
Vereine + Ehrenamt
17 Rhader LandFrauen starteten am 17. Mai zu einer zweitägigen grenzüberschreitenden Radtour über Rekken, Eibergen und Groenlo nach Zwillbrock.

Flamingos, Kaffee und Barockkirche
Die LandFrauen R(H)ADEln wieder

Die Gegend rund um das Kringdorf Ammeloe eignet sich bestens, um das wunderschöne Westmünsterland zu entdecken. Daher starteten 17 Rhader LandFrauen am 17. Mai zu einer zweitägigen grenzüberschreitenden Radtour über Rekken, Eibergen und Groenlo nach Zwillbrock. Dort erwartete die Teilnehmerinnen  ein starkes Stück Natur und Kultur. Im Zwillbrocker Venn beobachten sie die Möwen- und Flamingokolonien und mit der Führung durch die prächtige Barockkirche fand die interessante...

  • Dorsten
  • 29.05.19
Kultur
Jan Aleff wird am Pfingstsonntag, 9. Juni, um 14.30 Uhr im St.-Paulus-Dom in Münster zum Priester geweiht.

"Wir brauchen Heiterkeit"
Jan Aleff aus Rhade wird am Pfingstsonntag zum Priester geweiht

Jan Aleff sitzt auf einer Holzbank, gebaut aus Paletten, und grinst. Heiterkeit, diese Eigenschaft ist dem 37-Jährigen wichtig. Nicht nur im persönlichen, auch im beruflichen Kontext: „Um die Frohe Botschaft zu verkünden, brauchen wir Heiterkeit“, sagt er. Die Menschen in der katholischen Kirche müssen das wieder lernen, ist Aleff überzeugt, „heiter zu sein, weil sie Getaufte sind“. Er möchte sie dabei begleiten und hat sich das zur Lebensaufgabe gemacht: Am Pfingstsonntag, 9. Juni, wird Aleff...

  • Dorsten
  • 22.05.19
Blaulicht
Die eingesetzten Brandschützer aus Erle, Altschermbeck und Rhade probten am vergangenen Samstag den Ernstfall.

Gemeinschaftsübung
Löschzüge Erle, Altschermbeck und Rhade probten den Ernstfall

Am Samstag, 18. Mai, wurden die Löschzüge Altschermbeck (Kreis Wesel), Erle (Kreis Borken) und Rhade (Kreis Recklinghausen) gegen 18:15 Uhr zu einer gemeinsamen Übung auf den Hof der Familie Schulte Huxel alarmiert. Um die nachbarschaftliche Zusammenarbeit zu stärken, hatten sich vorher Martin Wilsing (LZ Altschermbeck), Jörg Wachtmeister (LZ Erle) und Svenka Mechlinski (LZ Rhade) mehrfach zusammengesetzt, um ein Szenario zu inszenieren, bei dem alle Löschzüge sich gegenseitig bei der...

  • Dorsten
  • 20.05.19
Sport

Alles fit
Sportabzeichen beim SSV Rhade

Bewegung, Koordination und körperliche Fitness in frischer Luft möchte der SSV Rhade Kindern von ca. 6 bis 13 Jahren vermitteln. Besonders geeignet ist dafür das Trainingzur Ablegung des Deutschen Sportabzeichens. Laufen, Springen und Werfen alsGrundbausteine der Sportabzeichenprüfung wird Petra Zameitat den Teilnehmern in 10 Übungsstunden beibringen. Interessierte treffen sich zur erste Übungsstunde am Dienstag, 28. Mai, um 16.30 Uhr an Eingang zum Risthaus Sportpark, Dillenweg 115. Auch...

  • Dorsten
  • 17.05.19
Ratgeber
Die Rhader Messdiener bereiten derzeit das diesjährige Pfingstzeltlager vor.

Einmaliges Wochenende
Rhader Messdiener bereiten Pfingstzeltlager vor

Die Rhader Messdiener bereiten derzeit das diesjährige Pfingstzeltlager vor. Aktuell sind noch Plätze frei. Wer sich einen der begehrten Plätze für das Pfingstzeltlager sichern möchte, sollte sich jetzt anmelden. Alle Kinder aus Rhade und Umgebung ab der 3. Klasse sind eingeladen mit zu fahren. Gezeltet wird von Freitag, 7. Juni bis Montag, 10. Juni. "Wir haben uns wie immer mächtig ins Zeug gelegt, damit ihr ein einmaliges Wochenende erleben könnt", versprechen die Gruppenleiter der...

  • Dorsten
  • 17.05.19
Kultur
Der Gospelchor Enjoy! im Jahr 2017.
4 Bilder

Zwei Konzerte
Gospelchor Enjoy! feiert 20-jähriges Jubiläum

1999 als Projektchor gestartet, blickt der Gospelchor Enjoy! nun schon auf eine 20-jährige Geschichte zurück und feiert sein Jubiläum mit zwei besonderen Konzerten im Mai: Unter dem Motto „Gospel to your heart – Lieder, die uns Türen öffnen“ – wurde ein Programm aus alten und neueren Titeln zusammengestellt, die den Chorsängern besonders am Herzen liegen. Live aufgeführt, moderiert und wieder mit Solo-Einlagen und Begleitmusikern garniert wird das ganze zweimal zu erleben sein: Zunächst am...

  • Dorsten
  • 16.05.19
Vereine + Ehrenamt
Im Oktober hatten die Rhader LandFrauen um Mithilfe bei ihrer Blumenzwiebel-Pflanzaktion gebeten. Jetzt blühen in Rhade an vielen Stellen Tulpen und Narzissen.
6 Bilder

Aufgeblüht
Rhade begeistert mit Tulpen und Narzissen

Im vergangenen Oktober hatten die Rhader LandFrauen um Mithilfe bei ihrer Blumenzwiebel-Pflanzaktion gebeten. Jetzt blühen in Rhade an vielen Stellen Tulpen und Narzissen. "Der besondere Dank gilt den aktiven Rhader Bürgern, einigen Eltern sowie Kindern des Kindergarten St. Urbanus und den Vorstandsmitgliedern der Landjugend Erle/ Rhade, die die Aktion durch ihre aktive Hilfe unterstützt haben", so die LandFrauen in einer Mail an den Stadtspiegel. Auch die beiden ortsansässigen Banken...

  • Dorsten
  • 17.04.19
Natur + Garten
Herrlich Anzusehen - Das bunte Blumenerwachen in Rhade. Dank an alle Beteiligten der Blumenzwiebel-Pflanzaktion.
6 Bilder

Wunderschöne Aktion der Rhader Landfrauen
Rhade blüht auf

Im vergangenen Oktober hatten die Rhader LandFrauen um Mithilfe bei ihrer Blumenzwiebel-Pflanzaktion gebeten. Jetzt blühen in Rhade an vielen Stellen Tulpen und Narzissen. Der besondere Dank gilt den aktiven Rhader Bürgern, einigen Eltern sowie Kindern des Kindergarten St. Urbanus und den Vorstandsmitgliedern der Landjugend Erle/ Rhade, die die Aktion durch ihre aktive Hilfe unterstützt haben. Die beiden ortsansässigen Banken sowie der Raiffeisen Hohe Mark haben durch ihre große...

  • Dorsten
  • 10.04.19
Kultur
Der Ausnahmegitarrist Werner Hucks ist am 13. April mit besonderem Programm in Rhade zu erleben.
3 Bilder

Panische Theologie
Jazzige Gitarre trifft Lindenberg und Luther – Werner Hucks ist wieder in Rhade

Der Ausnahmegitarrist Werner Hucks ist am 13. April mit besonderem Programm in Rhade zu erleben. Auf Einladung des Fördervereins Heilig-Geist-Kirche präsentiert er zusammen mit dem Journalisten und Theologen Uwe Birnstein einen "panisch-theologischen Abend". Unter dem Titel "zwei Deutsche für ein Halleluja" versuchen Hucks und Birnstein in Wort und Musik keine geringeren als Martin Luther und Udo Lindenberg unter einen Hut zu bekommen. Aber was haben der fromme Reformator Martin Luther und...

  • Dorsten
  • 13.03.19
Blaulicht
Die Windböen sorgten im gesamten Stadtgebiet Dorstens für umgestürzte Bäume, abgebrochene Äste und überflutete Straßen. Einige Straßen im Stadtgebiet waren deshalb nicht mehr befahrbar.
8 Bilder

Bäume umgestürzt, Straßen unpassierbar
Sturm, Hagel und Gewitter sorgen für Einsätze bei Polizei und Feuerwehr

Am Samstagnachmittag und Abend (9. März) erreicht der Wind in Dorsten zeitweiseSturmstärke mit Spitzenböen von 80 bis 100 km/h. Dazu gab es Gewitter und einen kurzen aber kräftigen Hagelschauer. Die Windböen sorgten im gesamtenStadtgebiet für umgestürzte Bäume, abgebrochene Äste und überflutete Straßen. Einige Straßen im Stadtgebiet waren deshalb nicht mehr befahrbar. Hunderte von TelefonanrufenDie Leitstelle der Feuerwehr in Recklinghausen erreichten innerhalb weniger Minuten...

  • Dorsten
  • 10.03.19
Ratgeber
In Dorsten gibt es rund 160 Spiel- und Bolzplätze. Diese Anlage am Ferdinand-Freiherr-von-Raesfeld-Weg (Westwall) gehört dazu.

Neuordnung der Spielplatz-Landschaft in Dorsten
Vorschläge und Ergebnisse der Bürgerbeteiligung werden in allen Stadtteilen vorgestellt

Mit einer umfassenden Bedarfsplanung will die Stadt Dorsten die Spielplatz-Landschaft in Dorsten neu ordnen. Die Vorschläge des Landschaftsarchitekturbüros Hoff sowie die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung im letzten Jahr werden nun bis zum Sommer in allen Stadtteilen vorgestellt und diskutiert, bevor die politischen Gremien den Gesamtplan beschließen. Auftakt dieser letzten Beteiligungsrunde ist am Donnerstag, 14. März, mit der Holsterhausen-Konferenz (HoKo), die um 19 Uhr in der...

  • Dorsten
  • 07.03.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Rhade startet die Fastenzeit unter dem Motto "weniger ist mehr" und lädt zum gemeinsamen Singen ein.

Singspiration in Rhade
Musikalische Andacht in der Heilig-Geist-Kirche

Am Sonntag, 10. März, um 19 Uhr lädt der Förderverein zur "Singspiration" (musikalische Andacht) in die Heilig-Geist-Kirche am Dillenweg. Die Singspiration steht - auch anlässlich der beginnenden Fastenzeit - unter dem Motto "weniger ist mehr!" Thematisch passende "Lebenslieder" und Choräle werden ausgewählt, gemeinsam gesungen und mit Bibeltexten, Moderationen, Gebet und Segen verknüpft. Lied- und Textvorschlage sind willkommen, spontan oder noch besser nach kurzer, vorheriger Rücksprache....

  • Dorsten
  • 01.03.19
Kultur

Dreierteam des Cornelia-Funke-Baumhauses
Humorvolle Lesung im Carola-Martius-Haus

Rhade. Keine Pappnasen, kein Humba und erst recht kein Täterää! Als Schmunzel-Alternative zum närrischen Treiben zur Weiberfastnacht lädt die KÖB Rhade, Urbanusring 17, am Donnerstag (28.2.) zu einem humorvollen Streifzug durch die heitere Literatur ein. In der Bibliothek wird dann bei einem Gläschen Sekt ein bewährtes "Baumhaus-Dreigestirn" mit vergnüglichen Texten die Lachmuskeln des Publikums trainieren. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Regina Schwan, Bertold Hanck und...

  • Dorsten
  • 22.02.19
Politik

Bürgermeister vor Ort
Bürgermeister Tobias Stockhoff in Rhade und Barkenberg

Barkenberg/Rhade. Am Dienstag, 26. Februar, lädt der Bürgermeister ab 17.30 Uhr ein zu Gesprächen über alle Themen der Stadt und des Stadtteils Rhade in die Gaststätte Nienhaus, Schützenstraße 19. Am Donnerstag, 28. Februar, ist er ab 17 Uhr in Barkenberg für alle Bürgerinnen und Bürger ansprechbar im Jugendhaus Rottmannshof (Alter Garten 7).

  • Dorsten
  • 15.02.19
Vereine + Ehrenamt

Ausgemusterte Garderobe an den Straßenrand
Feuerwehr sammelt Altkleider in Rhade

Rhade. Wer kurzfristig seinen Kleiderschrank aufräumen oder sich aus anderen Gründen von alten Kleidungsstücken trennen möchte, hat am Samstag, 16. Februar, Gelegenheit, diese auf einfachste Art und Weise los zu werden. Nach Möglichkeit abholfreundlich verpackt, vielleicht noch mit der Aufschrift „Feuerwehr“ versehen und bis 11 Uhr an den Straßenrand gestellt, wird die ausgemusterte Garderobe von den Kameraden des Löschzuges Rhade abgeholt. Der Erlös aus der Verwertung der Textilien kommt...

  • Dorsten
  • 11.02.19