Cirque du soleil in der Westfalenhalle

Anzeige
Spektakuläre Akrobatik präsentiert Cirque du soleil in der neuen Show. (Foto: Matt Beard)
Dortmund: Konzerthaus |

Von Mittwoch bis Sonntag (6.-10.11.) können die Zuschauer täglich in der Westfalenhalle spektakuläre Akrobatik, Fantasiekostüme und Live-Musik erleben.

Quidam von Cirque du Soleil ist eine Show mit 52 Weltakrobaten und Musikern. Start ist jeweils um 20 Uhr.
Die Show stellt die Imagination der menschen in den Mittelpunkt der Produktion. Im gegensatz zu anderen Shows geht es diesmal nicht um Märchenfiguren, sondern um normale Menschen, deren Sorgen und Wünsche. Entstanden ist Cirque du soleil in den 80-er Jahren aus einer Gruppe von Straßenkünstlern in Quebec.Heute beschäftigt er 1300 Künstler aus über 50 Ländern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.