Alles zum Thema Westfalenhalle

Beiträge zum Thema Westfalenhalle

Politik
 Wenn die neue Brücke über die B1, wie geplant, im weiten Bogen im Osten endet, müssten sich Radfahrer zukünftig im Zickzack über die Rampe quälen, um den Weg zu erreichen, kritisiert das Bündnis.

Offener Brief gegen geplante Sperrung zwischen den Westfalenhallen
Bündnis für offenen Weg für Radler und Fußgänger

Der Wunsch der Westfalenhallen, den Weg zwischen den Messehallen drei und vier zeitweise oder sogar ganz zu schließen, stößt in Dortmund auf breite Ablehnung. In den letzten Wochen hatten sich bereits der Bund Deutscher Architekten und die Initiative "Aufbruch Fahrrad Dortmund" gegen eine Sperrung des Wegs ausgesprochen, der das Kreuzviertel und die Lindemannstraße direkt mit der Strobelallee verbindet. Nun haben sechs Organisationen einen offenen Brief an die Geschäftsführerin der...

  • Dortmund-City
  • 14.08.19
Kultur
Die Jury darf bei den Live-Shows natürlich nicht fehlen.

Eventkompass
"Let's Dance" geht auf große Live-Tour

Im November ist die Show „Let‘s Dance“ live in 16 deutschen Städten zu erleben. Mit dabei ist natürlich die Jury mit Motsi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi, Moderator Daniel Hartwich sowie zahlreiche Prominente mit ihren Profi-Tanzpartnern. Auf der Tour wird es insgesamt sechs Tanzpaare geben, die Abend für Abend über das Tanzparkett schwingen werden. Mit dabei sind der aktuelle „Dancing Star 2019“ Pascal Hens, Sängerin Ella Endlich, Schauspieler Benjamin Piwko, Langstreckenläuferin...

  • Dortmund
  • 14.08.19
  •  2
Kultur
Musik und Spaß zum Ferienstart bieten die DJ-Picknicks.

Auf der Wiese an der Westfalenhalle mitfeiern
Samstag mit DJs picknicken

 Acht Stunden wird am Samstag, 13. Juli, gepicknickt. Die DJ-Picknicks laden von 14 bis 22 Uhr auf die Wiese direkt neben der U-Bahn-Haltstelle Westfalenhallen zu Summersounds ein. Musikalisch stehen hier Raregroove, Discofunk, Rap und Urban Beats im Mittelpunkt. Als Special Guest reist Zwegatmann eigens für die "Umsonst & Draußen"-Reihe aus Hamburg an. Als DJ von Mc Fitti steht er regelmäßig mit einer der schillerndsten Gestalten der deutschen Rapszene auf der Bühne. Unterstützung...

  • Dortmund-City
  • 12.07.19
Reisen + Entdecken
Fröhliche, entspannte Stimmung herrschte in Dortmund nicht nur beim Abendsegen auf dem Friedensplatz.
74 Bilder

Tolle Stimmung in Dortmund
Kirchentag stellt die Vertrauensfrage

Nach dem stimmungsvollen Auftakt des Kirchentages beschäftigen sich Zehntausende Besucher in Dortmund in Workshops auf Foren, im Container.Kiez.Kirche auf dem Kirmesplatz, in Schulen und den Westfalenhallen mit dem Thema "Was für ein Vertrauen". Dass nicht so viele Besucher, wie erwartet die drei parallelen Openair-Gottesdienste in der Innenstadt zur Eröffnung besuchten, tat der Stimmung keinen Abbruch. gefragt sind die Veranstaltungen in den Westfalenhallen, beliebt, die abendlichen Konzerte...

  • Dortmund-City
  • 21.06.19
Sport
Die Eislaufstars Aljona Savchenko Bruno Massot fördern mit Holiday on Ice junge Talente und bringen sie bei der Show mit auf die Bühne in der Westfalenhalle.

Mit Aljona Savchenko und Bruno Massot trainieren und bei großer Show mit aufs Eis
Holiday on Ice sucht junge Eislauftalente

Holiday on Ice zaubert jedes Jahr eine neue Welt aufs Eis. Und die größte Eisshow der Welt will auch am 17. Januar in der Westfalenhalle wieder den Eiskunstlauf-Nachwuchs vor dem großen Publikum auf die Bühne der Westfalenhalle bringen. Ab sofort können sich junge Eislaufbegeisterte bewerben. Aljona Savchenko und Bruno Massot unterstützen die Nachwuchsinitiative von Holiday on Ice. Es ist ein exklusives Academy Sommercamp mit den Paarlauf-Olympiasiegern und Schirmherren Aljona Savchenko...

  • Dortmund-City
  • 19.06.19
Reisen + Entdecken
Von heute (19.) bis Sonntag, 23. Juni, läuft der Evangelische Kirchentag in Dortmund. 25.000 Papphocker verwandeln dafür die Messehallen in Veranstaltungsorte. In der Stadt wurden Bühnen und Zelte aufgebaut. Auf den Hockern verfolgen Besucher Veranstaltungen mit Eckart von Hirschhausen und Robert Habeck.
2 Bilder

Gerechtigkeit, Integration und internationale Politik sind Themen
Podien und Diskussionen beim Kirchentag

Schon seit Tagen leuchtet das Dortmunder U grün und begrüßt Helfer, die zum Kirchentag nach Dortmund kommen. Mithilfe von 1,2 Millionen LEDs zeigt der Dortmunder Künstler Adolf Winkelmann jetzt hoch über den Dächern der Stadt einen Clip, der die Losung des Kirchentages "Was für ein Vertrauen" auf einer wehenden Fahne zeigt. "Für mich ist dies eine einzigartige Möglichkeit zur Kommunikation mit der Stadtgesellschaft", sagt Winkelmann. "Wichtig ist für mich besonders, dass es keine Werbung ist,...

  • Dortmund-City
  • 18.06.19
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken
Die Themen Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Umwelt werden von (v.l.:) Axel Rolfsmeier, Katrin Hölscher, Stefanie Rentsch, Christof Hertel, Enno Nottelmann und Marcus Starzinger beim Kirchentag in Dortmund in den Fokus gerückt.

Ausstellung in der messe Westfalenhallen
Klimaschutz wird Kernthema beim Kirchentag

Vom Lastenrad über Fridays for Future-Aktivistin Luisa Neubauer bis zum Glas-Restaurant Die Bewahrung der Schöpfung ist eingeschrieben in die DNA des Kirchentages - und das gilt auch für den Kirchentag in Dortmund. Hier wird von Mittwoch, 19. Juni, bis Sonntag, 23. Juni, das Zentrum Stadt und Umwelt mit das größte Zentrum des Kirchentages mit zahlreichen Ausstellungen, Präsentation von Organisationen, Workshops und Podien sein. Was dort geboten wird, stellte Stefanie Rentsch,...

  • Dortmund-City
  • 14.06.19
Kultur
 Mit einer Gala für den guten Zweck beginnt heute das Comedy-Festival im Spiegelzelt an der B1.

RuhrHOCHdeutsch macht ab heute das Spiegelzelt zur Sommer-Bühne
Festival startet mit Benefiz-Gala

 Mit einer Benefiz-Gala beginnt heute im nostalgischen Spiegelzelt das Festival RuhrHOCHdeutsch an der Dortmunder Westfalenhalle. Danach können sich Comedy- und Kabarettfreunde den ganzen Sommer lang vom 14. Juni bis 13. Oktober auf Stars der Szene, aus dem Ruhrpott und von anderswo, freuen. Stars und Sternchen, Newcomer und Aufsteiger, bekannte Namen und Geheimtipps stehen auf der Bühne. Wie es Tradition ist, wird das Festival RuhrHOCHdeutsch am Donnerstag um 20 Uhr wieder mit einer...

  • Dortmund-City
  • 13.06.19
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken
Für Sammler haben Udo Mager (l.) und Matthias Rothermund von DORTMUNDtourismus sowie Claudia Branz von Dicke & Partner etwas: Den 0-Euro-Schein mit Dortmunder Wahrzeichen.

Andenken vereint wichtige Wahrzeichen
Souvenir für Dortmund-Fans: Der 0-Euroschein

Jetzt gibt es auch für Dortmund einen 0-Euroschein. Eine Collage der Wahrzeichen der Stadt prangt auf seiner Vorderseite: Dortmunder U, Signal Iduna Park, der Fernsehturm Florian und die Westfalenhalle. Für drei Euro gibt's den 0-Euro Schein in der Tourist-Info an der Kampstraße 80. Außerdem wird er auch bald im Online-Shop Ruhrsachen  erhältlich sein. Die Erstauflage ist auf 10.000 Exemplare limitiert, die Reservierung von Seriennummern nicht möglich. Einen Nachdruck dieses Scheins wird es...

  • Dortmund-City
  • 06.06.19
Wirtschaft
Zur Europasieger- und Frühjahrssieger-Ausstellung des VDH kommen über 7.300 Rassehunde zusammen.
4 Bilder

Dogge und Waldkatze treffen sich auf der Dortmunder Messe "Hund & Katz"
Die schönsten Hunde und Katzen

Am Wochenende verwandeln sich die Westfalenhallen von Freitag, 17. Mai, bis Sonntag, 19. Mai, in eine spannende Erlebniswelt für alle, die Hunde und Katzen lieben. Neu ist der große Hundesportbereich, der viel Action und Weltklasse-Sport verspricht.  Nicht nur, dass die schönsten Hunde und Katzen um Pokale und Titel wetteifern – es gibt im großen Show- und Rahmenprogramm bei der Messe "Hund & Katz" für die ganze Familie viel zu erleben. Einkaufen satt: An über 160 Ständen gibt es für...

  • Dortmund-City
  • 16.05.19
Kultur

OZZY OSBOURNE KÜNDIGT NACHHOLKONZERTE AN

Grammy-Gewinner OZZY OSBOURNE gab jetzt die Nachholtermine für seine verschobene „NO MORE TOURS 2“ bekannt. Die für ursprünglich Februar dieses Jahres geplante Konzertreihe findet nun im Februar/März 2020 statt. Neu hinzugekommen sind Shows in Dortmund, Wien und Mannheim, wogegen das Frankfurter Konzert aus terminlichen Gründen leider ganz abgesagt werden muss. Judas Priest konnten erneut als Special Guest verpflichtet werden. Bereits im Vorverkauf erworbene Tickets für die Konzerte in...

  • Dortmund
  • 30.04.19
Kultur
1987 wurden Daryl Hall und John Oates von der RIAA als meistverkauftes Duo in der Geschichte der Pop-Musik anerkannt. Ein Rekord den sie bis heute halten.

Auftritt am 3. Mai in der Westfalenhalle
Daryl Hall & John Oates geben Konzert in Dortmund

Wer kennt sie nicht? Diese Lieder, die einem nie aus den Kopf gehen und man nicht anders kann, als sie mitzusingen…Daryl Hall & John Oates haben viele Ohrwürmer gespielt wie zum Beispiel "Kiss on My List", "Maneater" und "Out of Touch". Im Mai kommt das Duo für zwei exklusive Konzerte nach Deutschland und gibt am 3. Mai in der Westfalenhalle ein Konzert. Nach einem Touring-Jahr, zu dem legendäre Veranstaltungsorte wie Madison Square Garden und The Forum gehörten, werden Daryl Hall und...

  • Dortmund-City
  • 23.04.19
  •  1
Kultur
Getrödelt wird am Sonntag, 28. April, wieder im Westfalenpark.

Westfalenpark lädt zum Trödeln ein
Flo(h)rian und Flöhchen

Der Westfalenpark startet am Sonntag, 28. April, mit dem ersten Trödelmarkt Flo(h)rian in die Veranstaltungssaison. Von 11 bis 18 Uhr wird im Park getrödelt. Große und kleine Trödler bieten Dinge aus Keller, Dachboden und Spielkiste an. Der große „Flo(h)rian“ erstreckt sich über den ganzen Park. Das kleine „Flöhchen“ für Nachwuchströdler finden Besucher rund um die Wiese unterhalb der Altenakademie. Hier können Kinder von acht bis 14 Jahren gebrauchte Bücher, Spielzeug und Kleidung ...

  • Dortmund-City
  • 18.04.19
Vereine + Ehrenamt
Zwei Roboterteams zeigten ihre Roboter Oberbürgrmeister Ullrich Sierau, Vertretern der Wilo-Foundation, der Karl-Kolle-Stiftung, der IHK und des Technologiezentrums.

Westfalenhallen sollen 2021 Austragungsort für Weltfinale werden
Olympiade der Roboter

Das Weltfinale der World Robot Olympiad (WRO), ein internationaler Roboterwettbewerb für Kinder und Jugendliche, soll 2021 in die Westfalenhallen und damit erstmals nach Deutschland kommen. Anfang September muss bei der internationalen Organisation eine finale Bewerbung um die Austragung des internationalen Events abgegeben werden. Seit 2012 organisiert der gemeinnützige Verein Technik begeistert WRO-Wettbewerbe in Deutschland. Er setzt ein Zeichen gegen den Fachkräftemangel im MINT-Bereich...

  • Dortmund-City
  • 17.04.19
Politik
 Noch ist er Zukunftsvision: Der Rahmenplan für das Veranstaltungszentrum wurde von Planungsamtsleiter Walter Nickisch, Tiefbauamtsleiterin Sylvia Uehlendahl, Wirtschaftsförderer Thomas Westphal, Westfalenhallen-Chefin Sabine Loos, Bernd Kruse, Geschäftsführer der Sport- und Freizeitbetriebe und Oberbürgermeister Ullrich Sierau vorgestellt.
2 Bilder

Neue Pläne für Sport-, Messe und Veranstaltungszentrum rund um Strobelallee
Eventmeile zwischen Stadion und Hallen geplant

Schlag auf Schlag werden rund um die Westfalenhallen Zukunftspläne gemacht. Dem neuen Messeportal folgt die Strobelallee, die zur Eventmeile wird, die Straße „Im Rabenloh“ wird neu gestaltet, Parkplätze werden zu Stadtraum, die Messe erweitert und die Verkehrsführung optimiert. Mittelfristig will die Stadt das Areal rund um die Strobelallee weiter entwickeln und aufwerten. Grundlage ist der Rahmenplan „Messe- und Veranstaltungszentrum Strobelallee“. „Damit geben wir dem Standort für die...

  • Dortmund-City
  • 15.04.19
LK-Gemeinschaft
16 Bilder

Intermodellbau in Dortmund...
Vielseitiges Programm zum Wochenende auf der Intermodellbau in Dortmund. -- Bilder-Galerie von der Veranstaltung!

Intermodellbau -- KLASSIK PAR EXELLENCE Ob Boeing, Star Wars Podracer oder Molly, die fliegende Lokomotive: In der Halle 3 erwarten Sie am Wochenende nicht nur atemberaubende Flug-Modelle, sondern auch professionelle Stunts und Flugvorführungen. Die Nachwuchspiloten Frieder Bodem und Johannes Althoff zeigen zudem ihr Können mit zwei Doppeldeckern vom Typ Challenger. Im Eisenbahnmodellbau bekommen Sie wie gewohnt hochwertige Anlagen internationaler Aussteller und Produkte nahezu aller Klein-...

  • Dortmund
  • 05.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gemeinsam wurde das Vorhaben der Presse vorgestellt (v.l.n.r): Prof. Dr.-Ing. Hans-Jörg Bullinger (Kuratoriumsvorsitzender Wilo-Foundation), Prof. Winfried Pinninghoff (Kuratoriumsvorsitzender
KARL-KOLLE-Stiftung), Markus Fleige (Vorsitzender TECHNIK BEGEISTERT e.V.), Ullrich Sierau (Oberbürgermeister der Stadt Dortmund), Wulf-Christian Ehrich (stellv. Hauptgeschäftsführer IHK zu Dortmund), Guido Baranowski (Vorsitzender der Geschäftsführung
TechnologieZentrumDortmund), Sabine Loos (Hauptgeschäftsführerin Westfalenhallen Dortmund)

Weltfinale der World Robot Olympiad soll nach Dortmund kommen

Das Weltfinale der World Robot Olympiad (WRO), einem internationalen Roboterwettbewerb für Kinder und Jugendliche von 6 – 19 Jahren, soll im Jahr 2021 in die Dortmunder Westfalenhallen, und damit erstmals nach Deutschland, kommen. Anfang September 2019 muss bei der internationalen WRO-Organisation eine finale Bewerbung um die Austragung des internationalen Events abgegeben werden. Seit dem Jahr 2012 organisiert der gemeinnützige Verein TECHNIK BEGEISTERT e.V. WRO-Wettbewerbe in Deutschland....

  • Dortmund
  • 20.03.19
Kultur
Johann König tritt am 22.Februar in der Westfalenhalle auf.

Westfalenhallen zählten 1,6 Millionen Besucher
Positive Messebilanz für 2018

2018 lagen die Messe- und Ausstellerzahl sowie die vermietete Fläche auf hohem Niveau und mit 1,6 Mio. präsentierte sich auch die Besucherzahl der Westfalenhallen höher als im Vorjahr: So lautet das positive Fazit der Westfalenhallen Dortmund GmbH für 2018. Die Zahl der Messen stieg im Vergleich zum Vorjahr von 37 auf 44. Auch die Ausstellerzahl erreichte mit 9.947 einen Spitzenwert. Ebenfalls mit Plus: 755.167 Besucher kamen (2017: 746.499). Das Messegeschäft bringt zudem zahlreiche...

  • Dortmund-City
  • 15.02.19
Kultur
Acht Solisten, eine 15-köpfige Bigband und der große Chor feiern auf großer Bühne das Lebenswerk von Martin Luther King
2 Bilder

Chormusical Martin Luther King
Projektchor-DREAM vor großem Publikum

Chormusical Martin Luther King unter großem Beifall uraufgeführt Zusammen mit über 1200 Sängerinnen und Sängern haben die Mitglieder des Gladbecker Projektchor-DREAM am 10. Februar begeistert an der Uraufführung des Chormusicals Martin Luther King mitgewirkt. Vor über 4500 Zuschauern in der ausverkauften Grugahalle wurde das neuste Projekt der Creativen Kirche mit einer 15-köpfigen Bigband und 8 renommierten Musicaldarstellern der Öffentlichkeit vorgestellt. Nach lang anhaltendem Applaus und...

  • Gladbeck
  • 13.02.19
Kultur
Tickets für das 10. Zeltfestival Ruhrhochdeutsch im Spiegelzelt an der B1 sind ab sofort erhältlich.
4 Bilder

Ab sofort gibt es Karten für das Dortmunder Comedy-Festival
RuhrHOCHdeutsch zum 10. Mal im Spiegelzelt

Schon in die zehnte Saison geht das Festival RuhrHOCHdeutsch, für das es ab sofort Karten gibt. Im historischen Spiegelzelt vor den Westfalenhallen präsentiert das Fletch Bizzel den ganzen Sommer lang, vom 13. Juni bis 13. Oktober, Größen der Kabarett- und Comedy Szene, aus dem Ruhrpott und von anderswo. Stars und Sternchen, Newcomer und Aufsteiger, bekannte Namen und Geheimtipps. Mit über 180 Künstlern ist RuhrHOCHdeutsch das größte Festival seiner Art im deutschsprachigem Raum und...

  • Dortmund-City
  • 07.02.19
Kultur
Mehr als 50 Songs untermalen die leidenschaftliche Liebesgeschichte zwischen „Baby“ und Johnny, die zu lateinamerikanischen Rhythmen, wie Salsa, Merengue und Mambo ihre Hüften kreisen lassen.

Überarbeitete Bühnenversion begeisterte das Publikum bereits in vielen Städten
Dirty Dancing kommt in die Westfalenhalle

Erstmalig kommt die Bühnenversion des Filmklassikers Dirty Dancing am 23. und 24. Februar in die Westfalenhalle. Die Fans bekommen nicht genug von Songs wie „Time Of My Life“ oder „Do You Love Me“ und von der weltbekannten Liebesgeschichte zwischen dem Tänzer Johnny Castle und Teenager Frances „Baby“ Houseman. Die überarbeitete Bühnenversion begeisterte das Publikum bereits auf einer Tournee in 13 Städten. Ganz nah dabei sind die Fans, wenn Frances und Johnny ein Auf und Ab der Gefühle...

  • Dortmund-City
  • 24.01.19
Sport
Traumpaar in Showtime: Colin Grafton (USA) und Valentina Marchei (ITA) zeigten bei der Pressekonferenz im Eissportzentrum neben der Westfalenhalle, wie perfekt sie harmonieren.
11 Bilder

Holiday on Ice in der Westfalenhalle
Kleines Heimspiel zum 75. Geburtstag: Freitag startet spektakuläre "Showtime"

Eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte feiert einen besonderen Geburtstag: Holiday on Ice blickt auf 75 Jahre unvergessliche Show-Momente und Eiskunstlauf auf Weltklasse-Niveau zurück - und zeigt nun mit den besonderen Geburtstagsprogramm "Showtime", dass sich die Show auch diesmal erneut übertrifft. Das alles kann man in der Westfalenhalle live erleben - von Freitag (18.1.) bis Sonntag (20.1.) in einer der insgesamt fünf Aufführungen. Es ist sozusagen ein kleines Heimspiel in Dortmund...

  • Dortmund-Süd
  • 17.01.19
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2018
Bülent Ceylan lädt zu "Lassmalache" - 3x2 Karten für Dortmund gewinnen

Lachen ist die beste Medizin und das, obwohl sich auch immer wieder Menschen krank lachen oder schief oder kaputt. Auf jeden Fall ist es schwer ansteckend. Es ist aber weniger die medizinische Seite des Lachens, die Bülent Ceylan in seinem neuen Programm „Lassmalache“ zum Thema macht. Es ist die Gesundheit der Seele und des Geistes, die durch Lachen und Humor nachhaltig beeinflusst werden. Wenn auch manchmal nur für ein paar lustige Stunden.Am 22. März möchte Bülent Ceylan sein Publikum in der...

  • Dortmund
  • 18.12.18
  •  6
  •  5
Sport
Stolz präsentierten die Welt- und Europameister des Deutschland-Achters aus Lindenhorst die zum siebten Mal errungene Trophäe des Felix-Awards als NRW-Mannschaft des Jahres.
3 Bilder

In Dortmund ausgezeichnet
Deutschland-Achter aus Lindenhorst gewinnt Felix-Award zum siebten Mal

Bereits zum siebten Mal hat der Deutschland-Achter aus dem Dortmunder Ruderleistungszentrum am Kanal in Lindenhorst den Felix-Award gewonnen und wurde damit als Mannschaft des Jahres 2018 in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Der Welt- und Europameister im Flaggschiff der deutschen Ruderer setzte sich in der Online-Abstimmung gegen die 4x100-Meter-Staffel der Frauen und die Voltigierer vom VV Köln-Dünnwald durch. Bei der Gala vor über 1000 geladenen Gästen in der Dortmunder Westfalenhalle...

  • Dortmund-Nord
  • 17.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.