Flohrian lockt in den Westfalenpark

Anzeige
Für Jäger und Sammler, aber auch den Zufallsbesucher lohnt sich der Besuch des Flohmarkts am Wochenende im Westfalenpark immer. (Foto: Schmittz)

Die Standplätze sind längst ausgebucht, und wenn Amateure und Profis am Sonntag zwischen 11 und 18 Uhr wieder ihre Schätze und Schätzchen im gesamten estfalenpark anbieten, dürfte bei schönem und auch bei weniger schönem Wetter ordentlich was los sein im Park.

Schnäppchenjäger finden hier zwischen Schallplatten, Kinderkleidung, Spielzeug, Kunsthandwerk und Anktikem so ziemlich alles, was das Herz begehrt, und was man immer schon mal haben wollte.

Der nächste Flohrian ist für den 5. Juli geplant, Händler können sich dafür ab dem 4. Mai um Plätze bewerben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.