Scharnhorster Nachwuchsjudoka fahren zur Westdeutschen Meisterschaft

Anzeige
Dortmund: Buschei Grundschule Turnhalle | Bezirksmeistertitel für den 1. JJJC Dortmund e.V. bei der U 18

Was für ein Samstag in der Sporthalle der Friedrich Ebert Schule Kamen. Um 10.30 Uhr ging es für die U 15 los, hier mussten die jungen U 15 Kämpfer zeigen, was sie konnten um sich ein Ticket für die Westdeutsche Einzelmeisterschaft in der U 15 zu sichern. Nicolas Kutscher aus der Abteilung Huckarde schaffte es, als einziger in der U 15 vom 1. JJJC Dortmund e.V. sich den 3. Platz zu erkämpfen und kämpft nun am 05.03.2016, nun im ersten Jahr seiner U 15 Laufbahn direkt auf der WDEM. Dennis Weber aus der Abteilung Scharnhorst schafft es leider nicht und belegte aber den 5. Platz und dadurch das der 3.
Platzierte nicht konnte an diesem Tage der WDEM, fährt nun auch Dennis Weber aus Scharnhorst zur WDEM.
Im Anschluss kämpfte die U 18 um die Medaillen. Patrick Born aus der Abteilung Scharnhorst holt Bronze in der U 18 nach spannenden Kämpfen. Lena Hain aus Huckarde holte einen Sieg nach dem anderen und wurde erst im Finale von Ihrer Ligapartnerin Melda B. gestoppt und wurde Vizebezirksmeisterin. Hannah Berkenkopf und Ricarda Räther aus Huckarde kämpften in der selben Gewichtsklasse, Hannah musste sich Ricarda und der Kämpferin vom DSC Wanne Eickel geschlagen geben und holte Bronze.
Ricarda dagegen zeigte ihr Können und gewann alle Kämpfe und wurde Bezirksmeisterin. Wir drücken allen Kämpferinnen und Kämpfer die Daumen, das sie auf den WDEM genau so erfolgreich sind und sich ein Ticket zu den DEM im Judo sichern.

Aus Scharnhorst haben Alexandra Eisele mit 5 Platz und teilgenommen haben ohne Plazierung Roland Bak, Daniel Priebe, Artur Krasniezki.

Bei der männlichen U15 fahrt nun aus Scharnhorst Dennis Weber anfang März zur Westdeuschen Meisterschaft und Patryk Born in der männlichen U18 am 13.02.2016 ebenfalls zur Westdeutschen Meisterschaft.

Das Training beim 1. JJJC Dortmunde.V., Abteilung Scharnhorst findet immer Montags und Donnerstags von 16:30 bis 18:30 (Anfänger) und von 18.30 bis 20.30 Uhr (Fortgeschrittene) in der Turnhalle der Buschei Grundschule statt. Interessierte Kinder und Jugendliche können gerne an einem kostenlosen Probetraining teilnehmen.

Wir wünschen den Judokas viel Erfolg!

Unsere Foto zeigt die erfolgreichen Nachwuchsjudoka
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.