Wanderers Nachwuchs in den NRW-Auswahlkadern

Anzeige
Björn Kühn (Foto: Joey Krieger)
Mit Tobias Kramer, Mel Börner und Björn Kühn stehen gleich drei SchülerVL-Spieler des Bundesligisten Dortmund Wanderers im NRW-Auswahlteam. Und mit Nadir Ljatifi und Talip Agcaer hat der Landestrainer auch zwei Wanderers in den Juniorenkader berufen.

Die Länderpokale sind das Highlight der Landesauswahlmannschaften und die BSV NRW-Teams zählen dabei immer zu den Favoriten. Während die Juniorinnen in Unterwurmbach lediglich am Pfingstwochenende spielen, kämpfen die Junioren und Schüler an den insgesamt drei Pfingsttagen in den Bonner Rheinauen um die beste Platzierung. Baseball & Softball satt also, bei dem sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt. Parallel zu den "Großen" kämpfen auch die "Kleinen" in Bonn um den Länderpokalsieg. Mit nur einem Spiel am ersten Turniertag hat man zwar den Vorteil zu sehen wie die anderen Mannschaften spielen und kann sich an dem Ausgang der Spiele orientieren, allerdings bekommt man es zum Auftakt mit den starken Vorjahressiegern aus Hessen zu tun. Im zweiten Gruppenspiel trifft die Mannschaft dann am Sonntag auf die Vertreter von Schleswig-Holstein/Hamburg, bevor es in die Platzierungsrunde geht. Mögliche Gegner hier sind dann Berlin/Brandenburg, Baden-Württemberg, Niedersachsen und Südwest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.