ADFC-Halbtages-Radtour "Durch Brackel und Wickede" am 8. Mai

Anzeige

Am Sonntag, 8. Mai, fährt der ADFC eine Halbtages-Radtour unter dem Titel: "Durch Brackel und Wickede".

Gestartet wird um 10 Uhr an der Westfalenhalle am Glasdach der Stadtbahnhaltestelle, Rheinlanddamm 200. Zweiter Treffpunkt ist um 10.30 Uhr an der S-Bahn-Station Knappschaftskrankenhaus.

Die Tour ist circa 40 km lang und für rund 4 Stunden angesetzt. Der Schwierigkeitsgrad ist mittel. Um eine Spende wird gebeten. Weitere Informationen bei Tourenführer Herbert Duda unter Tel. 736580.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.