Brackel

Beiträge zum Thema Brackel

Ratgeber
Dr. Björn Schmitz, Chefarzt der Viszeralchirurgie in Brambauer.

Chefarzt im Klinikum Westfalen referiert live im Internet
Vortrag über Hernien

Hernien, also Leisten- und Bauchwand- oder sonstige Brüche können Schmerzen verursachen und Lebensqualität nehmen. Über Ursachen, Symptome, Risiken und Therapiemöglichkeiten informiert Dr. Björn Schmitz, Chefarzt der Viszeralchirurgie an der Klinik am Park Lünen, am Donnerstag, 11. März, ab 18 Uhr live in einem Online-Vortrag. Wegen der Corona-Pandemie kann der Informationsabend mit dem Chefarzt im Klinikum Westfalen per Klick im Internet live verfolgt werden. Auch Fragen an den Referenten sind...

  • Dortmund-Ost
  • 05.03.21
Kultur
Das Signet des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost der vier katholischen Kirchengemeinden in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede.

Pastoraler Raum Dortmund-Ost
Einladungskarten zur Firmvorbereitung werden verschickt

Die Firmvorbereitung im katholischen Pastoralen Raum Dortmund-Ost geht an den Start: Am 8. März werden die Einladungskarten an über 200 Jugendliche verschickt. Ab jenem Tag steht auch das Info-Video für die Firmvorbereitung auf der Homepage www.kirche-dortmund-ost.de online und die Jugendlichen erfahren, dass Sie alle wichtigen Informationen gebündelt auf der Homepage des Pastoralen Raumes finden. Dort können Sie sich online anmelden, auch für die verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen im...

  • Dortmund-Ost
  • 05.03.21
Ratgeber
Am Sonntag geht für den motorisierten Verkehr - mit Ausnahme der Stadtbahn - auf dem Hellweg zwischen Asseln und Brackel nichts (Symbolbild).

Vollsperrung: Auf dem Hellweg zwischen Asseln und Brackel werden Frostschäden beseitigt
Am Sonntag findet die angekündigte Reparatur der Baustellen-Fahrbahn statt

Am Asselner und Brackeler Hellweg werden am Sonntag, 7. März, - wie angekündigt - in der Zeit zwischen 7 und 19 Uhr großflächige Reparaturarbeiten der maroden Fahrbahn-Deckschicht im Baustellenbereich vorgenommen, die in der letzten Frostperiode entstanden sind. Dafür muss am Sonntag der Asselner Hellweg in Fahrtrichtung Brackel ab der Kreuzung Asselner Straße/Hellweg für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Der U43-Stadtbahnverkehr wird gewährleistet. Und auch Fußgänger können den Bereich...

  • Dortmund-Ost
  • 04.03.21
Kultur
2 Bilder

Online-Angebote für Kids
Kulturzentrum hat noch freie Plätze

Brackel. Für alle Kids zwischen 5 und 12 Jahren hat das Kulturzentrum balou coole Online-Angebote, für die sich noch angemeldet werden kann. Für alle, die die Musik der aktuellen Charts mögen, warten die Chart Kids für Kinder ab 5 Jahre, ab Donnerstag, den 11. März 21 zwischen 16-16:45 Uhr. Der Kurs besteht aus vier Terminen und kostet 16,- Euro. Hip Hop-Tänzer*innen ab 9 Jahre können immer mittwochs, ab dem 10. März 21, zwischen 16-16:50 Uhr abdancen. Dieses Angebot kostet 15,- Euro und...

  • Dortmund-Ost
  • 03.03.21
Kultur
Die Kirche Brackel öffnet am Freitag (Archivfoto).

Brackeler Kirche am Hellweg geöffnet zum Weltgebetstag

Beim weltweit begangenen Weltgebetstag der Frauen am Freitag, 5. März, steht diesmal der Inselstaat Vanuatu im Südpazifik im Mittelpunkt. Coronabedingt wird es diesmal keine ökumenischen Gottesdienste geben, indes ist für September ein größerer zentraler Gottesdienst in der Petri-Kirche in der Innenstadt geplant. Für die evangelischen und katholischen Gemeinden in Brackel und Neuasseln wird an diesem Tag Brackels evangelische Kirche am Hellweg zwischen 14.30 und 16.30 Uhr geöffnet sein....

  • Dortmund-Ost
  • 02.03.21
Sport

Seele und Bewegung
Outdoor-Angebote für Körper und Geist

Brackel. Die Vögel starten mit dem Nestbau, Narzissen bahnen sich den Weg ins Freie, die Tage werden länger, kurzum: Der Frühling steht in den Startlöchern. Auch uns Menschen zieht es an die frische Luft. Aus diesem Grund hält das Kulturzentrum balou e.V. spezielle Outdoorkurse im April für seine Teilnehmer*innen bereit. Mit einer Wanderung der besonderen Art wartet Manfred Plieske, Entspannungstrainer und Übungsleiter für Orthopädie, auf alle lauf-freudigen Teilnehmer*innen. Der...

  • Dortmund-Ost
  • 01.03.21
Ratgeber
Dr. Kai Wiemer, Chefarzt der Gastroenterologie am Hellmig-Krankenhaus Kamen.

Klinikum Westfalen startet Online-Kampagne
Darmkrebsmonat März 2021: Vorsorge rettet Leben

Mit einem Online-Vortag über Darmkrebsvorsorge in der Pandemie eröffnet am Mittwoch, 3. März, ab 18 Uhr Dr. Kai Wiemer, Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie am Hellmig-Krankenhaus Kamen und Regionalbeauftragter für die Stiftung Lebensblicke den Darmkrebsmonat von Hellmig-Krankenhaus und Klinikum Westfalen. Einen Monat lang werben live verfolgbare Vorträge, Telefonsprechstunde und weitere bunte Informationsangebote dafür, in der Vorsorge gegen Darmkrebs nicht nachzulassen. Bei keiner...

  • Dortmund-Ost
  • 01.03.21
Ratgeber
Marianne Künstle leitet die Elternschule im Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel.

Angebot der Elternschule im Knappschaftskrankenhaus in Brackel
Online-Kurse: Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder

Informationen hinsichtlich der Ersten Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder bietet die Elternschule des Knappschaftskrankenhauses Dortmund in Brackel jetzt in Online-Kursen an. Das Angebot richtet sich an (werdende) Eltern, Großeltern, Erzieherinnen und Tagesmütter gleichermaßen. Die ersten Termine laufen am Mittwoch, 24. März, und am Mittwoch, 21. April, jeweils von 18.30 bis 21 Uhr. Themen sind beispielsweise Bewusstseinsstörungen/Bewusstlosigkeit, Wiederbelebung von Säuglingen und...

  • Dortmund-Ost
  • 26.02.21
Ratgeber
Nurmehr gilt wegen der schweren Frostschäden im Hellweg-Baustellenbereich (vorübergehend) eine Geschwindigkeitsbeschränkung vom Tempo 20 zwischen Asseln und Brackel.
2 Bilder

Baustellenspur auf dem Hellweg zwischen Asseln und Brackel muss erneuert werden
Im Bereich der Hellweg-Großbaustelle gilt wegen massiver Frostschäden vorsorglich nur Tempo 20 km/h

Im Vorfeld der für Sonntag, 7. März, geplanten Beseitigung von Fahrbahnschäden im Bereich der Hellweg-Großbaustelle zwischen Asseln und Brackel gilt hier vorsorglich erst einmal eine Geschwindigkeitsbeschränkung von Tempo 20 km/h. Infolge des harten Frosts bis Mitte Februar sind dort im Fahrbahnbereich ab Asselner Hellweg, Haus Nummer 2, bis etwa 350 Meter westlich in Richtung Brackel eine Vielzahl an Schlaglöchern entstanden. Gleiches gilt für den Kreuzungsbereich des Brackeler Hellwegs mit...

  • Dortmund-Ost
  • 25.02.21
Vereine + Ehrenamt
Das Logo der Gruppe.

Am 1. März um 18 Uhr
ZWAR-Gruppe Brackel/Neuasseln trifft sich virtuell

Was normalerweise im persönlichen Kontakt stattgefunden hat, ist nun seit langem nicht mehr möglich. Doch um die Kontakte aufrecht zu erhalten und sich „mal wieder zu sehen“ sind in der ZWAR-Gruppe Brackel Neuasseln nun virtuelle Treffen organisiert worden. Das Basistreffen der Stadtteilgruppe von Zwischen Arbeit und Ruhestand - abgekürzt ZWAR - wird regelmäßig als Videokonferenz durchgeführt. "Auch wenn keine Termine zu planen sind, die persönlichen Gespräche tun gut und werden gut...

  • Dortmund-Ost
  • 25.02.21
Kultur

Präventionskurs mit kostenlosem und freiwilligen Zusatzangebot für die Fastenzeit
Hatha Yoga trifft Detox

Brackel. Dieser Präventionskurs „Hatha-Yoga“ wartet gleich mit mehreren Besonderheiten auf: Zur Erlangung des Präventionsnachweises müssen die Teilnehmenden innerhalb von acht Wochen acht Einheiten á 90 Minuten absolvieren – mindestens eine Einheit pro Woche! Der Kurs findet online statt und wird an fünf Terminen pro Woche angeboten, die nach Lust und Laune belegt werden können. Also: Im angebotenen Kurszeitraum können nach Belieben zwischen 8 und 32 Einheiten Yoga besucht werden. Start des...

  • Dortmund-Ost
  • 25.02.21
Blaulicht
Auf dem Garagenvorplatz in der schmalen Anwohnerstraße Am Heidenpost im Brackeler Südwesten war der Pkw in Brand geraten.

Verletzter Pkw-Besitzer ins Krankenhaus gebracht
Am Heidenpost in Brackel: Pkw völlig ausgebrannt

Im Zuge eines Pkw-Brandes in der Straße Am Heidenpost in Brackel musste der verletzte Fahrzeugbesitzer ins Krankenhaus gebracht werden. Gegen 19.15 Uhr waren am gestrigen Dienstag (23.2.) 20 Einsatzkräfte von der Feuerwache 3 in Neuasseln und des Rettungsdienstes in die schmale Straße zwischen Hedingsmorgen und Hörder Straße alarmiert worden. Aus bisher ungeklärter Ursache war hier auf einem Parkplatz vor mehreren Garagen ein Pkw in Brand geraten, der, als die Feuerwehr eintraf, bereits...

  • Dortmund-Ost
  • 24.02.21
Kultur

Von der Idee zum Buch
digitaler Schreibworkshop verhilft zu individuellen Lesestoff

Brackel. In einem professionell angeleiteten digitalen Schreibworkshop erhalten alle schreibwütigen wie kreativen Teilnehmer*innen unter Anleitung von Schriftstellerin Heike Wulf ab dem 25. April 2021 das komplette „Know How“ zum Verfassen von Texten. Ob Kurzgeschichte, Erzählung, Krimi oder Roman; Ob Anfänger*in oder Fortgeschrittene*r: Gemeinsam mit der erfahrenen Lese- und Literaturpädagogin Wulf schaffen die Teilnehmer*innen garantiert neuen Lesestoff. Das Seminar startet mit einem...

  • Dortmund-Ost
  • 22.02.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Marianne Künstle leitet die Elternschule im Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel.

Elternschule im Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel lädt ein
Elterncafé geht online

Das Elterncafé der Elternschule im Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel geht online: Ab dem 24. Februar treffen sich interessierte Mütter und Väter mit Kindern im ersten Lebensjahr jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr zu einem virtuellen Meeting. Von zu Hause aus können sie Fragen zur Entwicklung des Kindes stellen und sich untereinander über den Alltag mit Kind austauschen. Den Link zum kostenlosen Online-Angebot gibt es nach Anmeldung in der Elternschule unter Tel. 0231/9221252 oder per...

  • Dortmund-Ost
  • 22.02.21
Kultur

Sturm auf Kinder Online-Angebot
Weiterer Comic-Workshop für Kids ab 8 Jahre

Brackel. Der Comic Markt boomt. Das hat auch das Kulturzentrum im Blick und fördert mit einem weiteren zweiteiligen Online-Workshop am 12. und 19. März (Freitage) jeweils zwischen 14 - 16 Uhr die jungen Nachwuchstalente. In diesem Kurs lernen die Kinder von Kursleiterin Saskia, ihren eigenen, ganz persönlichen Comic zu entwickeln und umzusetzen. Wichtig wären Kopierpapier A4, Bleistift, Radiergummi, Anspitzer, Fineliner (schwarz) und natürlich bunte Stifte, sowie ein PC oder Tablet mit Kamera...

  • Dortmund-Ost
  • 20.02.21
  • 1
Kultur
2 Bilder

Gemeinschaftlich, kreativ, gesund
balou bietet Vorfreude statt lockdown-blues

Brackel. In unsicheren Zeiten zuverlässig für die Kunden da sein: Das Kulturzentrum balou setzt dieses Vorhaben um und bereitete in weiser Voraussicht auf eine Verlängerung des lockdown bis zum März viele Kurse pandemiekonform vor. Am Freitag, dem 26. März von 10:00 - 11:30 Uhr und 17:30-19 Uhr sorgt das Webinar – Yin und Yang in der Ernährung für Aufklärung. In ihrem Webinar erläutert Heilpraktikerin Ute Reinke der traditionellen chinesischen Medizin die Prinzipien und Wirkweisen dieser...

  • Dortmund-Ost
  • 19.02.21
Ratgeber
Im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus in Brackel sind vier Fälle der britischen Virus-Mutation B.1.1.7 bestätigt.
2 Bilder

Im Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel
Covid-19: Britische Virusmutation B.1.1.7 bei vier Patienten bestätigt

Im Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel sind am Dienstag (16.2.) zwei Fälle einer Covid-Infektion mit der britischen Virusmutation B.1.1.7 bei Patienten detektiert worden. Aktuell sind vier Fälle bestätigt. In enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt wurden umfassende Maßnahmen ergriffen. Nach aktuellem Stand ist das Infektionsgeschehen eng begrenzt und eingedämmt. Dies hat das Klinikum Westfalen heute Abend (18.2.) mitgeteilt. Bis dato keine Befunde bei Mitarbeitern Demnach wurden die...

  • Dortmund-Ost
  • 18.02.21
Kultur
Das Signet des katholischen Pastoralen Raumes Dortmund-Ost.

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost
Fastenzeit-Spendenaktion

In den vier katholischen Kirchengemeinde in Brackel, Asseln, Neuasseln und Wickede im Pastoralen Raum Dortmund-Ost laufen auch in der Fastenzeit die Spendenaktionen zugunsten Dortmunder Wohnungslosen-Initiativen weiter. So wird nicht nur wie jedes Jahr traditionell Kaffee gesammelt. Und die beiden Initiativen haben Spendenwünsche geäußert: So werden beim Verein Gast-Haus statt Bank neben Kaffee und Tee, große Konserven, Maggi und Zucker benötigt, dazu Deo, Zahnpasta, Shampoo, Duschgel und...

  • Dortmund-Ost
  • 18.02.21
Kultur
Gemeindereferentin Claudia Schmidt streut das Aschenkreuz auf das Haupt eines Besuchers am Kirchenmobil „HimmelsFlitzer“ in Brackel.
10 Bilder

Aschermittwoch-Aktion des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost auf dem Kirchplatz am Hellweg
„Aschenkreuz to go“ unter freiem Himmel und kontaktlos

Das „Aschenkreuz to go“ am „HimmelsFlitzer“ gab es heute am Aschermittwoch (17.2.) auf dem zentralen Platz vor der evangelischen Kirche am Hellweg in Brackel. Die katholische Kirche im Pastoralen Raum Dortmund-Ost hatte von 15 bis 17 Uhr dazu eingeladen. In der Coronavirus-Pandemie war dies ein sicheres Angebot unter freiem Himmel. Viele Menschen nutzen die Möglichkeit, sich auf diese Weise mit gesegneter Asche bestreuen zu lassen und so die Fastenzeit der Christen zu beginnen. Die am...

  • Dortmund-Ost
  • 17.02.21
  • 1
Ratgeber
Pia Kötter aus Lanstrop ist Stufensprecherin des aktuellen Abschlussjahrgangs der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel.
3 Bilder

GSG-Schülerin Pia Kötter aus Lanstrop und Lehrerin Claudia Schlierkamp über Herausforderungen bei der Prüfungsvorbereitung
Auf dem anstrengenden Weg zum Corona-Abi

Von Pia Käfer Der Endspurt zum Abi: Früher hieß das viel Lernen, viel Party und dazu ein bisschen an der Zukunft planen. Corona hat das Feiern gestrichen. Die Zukunft ist ungewiss und auch die Vorbereitung auf Abschlussprüfungen läuft anders. Wie genau, das haben sich der Ost- und der Nord-Anzeiger von Schülerin Pia Kötter aus Lanstrop und Beratungslehrerin Claudia Schlierkamp von der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel erzählen lassen. "Wir haben seit fast einem Jahr nur...

  • Dortmund-Ost
  • 16.02.21
Politik
3 Bilder

Unnötiges und Freiraum zerstörendes Projekt zunächst gestoppt !
5-jähriger Planungsstopp für L663n / OWIIIa beschlossen.

Gewonnene Zeit für Verkehrswende nutzen!BISuF begrüßt 5-jährigen Planungsstopp für L663n/OWIIIa Hoch erfreut ist die Bürgerinitiative „Schützt unseren Freiraum“ (BISuF) über den Ratsbeschluss zum Planungsstopp für den Weiterbau der Brackeler Straße (L663n/OWIIIa) nach Unna und Kamen. Am Donnerstag hatten die Ratsfraktionen von GRÜNEN, CDU, LINKE+ und SPD (letztere vermutlich versehentlich) dem Moratorium zugestimmt. GRÜNE und CDU, die sich im Vorfeld der Wahl auf einen Planungsstopp geeinigt...

  • Dortmund-Ost
  • 16.02.21
  • 1
Kultur
U.a. gezeigt wird Jakob Eichers Werk „Der Weg“.

Virtuelle Eröffnung an Aschermittwoch (17.2.) um 16 Uhr
Ausstellung "Kreuzweg - Hinführung zum Licht" in St. Clemens

Zu virtuellen Eröffnung der Ausstellung "Kreuzweg - Hinführung zum Licht", Teil 1 der Bilderserie "duktus vor Ort - Zuversicht", in der St.-Clemens-Kirche lädt die Kolpingsfamilie Brackel für Aschermittwoch, 17. Februar, um 16 Uhr auf ihrer Homepage www.kolpingbrackel.de ein. Ein persönliche Betrachtung ist dann vom 18. Februar bis zum 23. Mai montags bis freitags jeweils von 11 bis 13 Uhr unter Beachtung der geltenden Hygienebedingungen (zehn Einzelpersonen im Kirchenraum) in der Kirche,...

  • Dortmund-Ost
  • 14.02.21
Natur + Garten
In dieser Form kennzeichnet die Stadt zu fällende Bäume.

Verkehrssicherheit ist laut Grünflächenamt der Stadt gefährdet
Bäume im Stadtbezirk Brackel werden gefällt

Das Grünflächenamt der Stadt hat angekündigt, aus Gründen der Verkehrssicherheit unter anderem im Stadtbezirk Brackel eine Reihe nicht mehr standfester Bäume auf städtischen Flächen fällen zu müssen. Überwiegend seien Morschungen und Faulstellen in den Stämmen und Kronen festgestellt worden, beziehungsweise dass große Teile der Bäume trocken sind. Die betroffenen Bäume sind mit orangefarbenen Banderolen und einem farbigen Kreuz markiert worden. Die gefällten Bäume sollen durch neue ersetzt...

  • Dortmund-Ost
  • 14.02.21
Kultur
Das Logo des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost der vier katholischen Kirchengemeinden in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede.
2 Bilder

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost
Vorsichtiger Beginn mit Gottesdiensten ab dem 1. März angekündigt

Im Namen der Kirchenvorstände, des Pfarrgemeinderates und des Pastoralteams hat Pfarrer Ludger Keite als Leiter des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost einen "vorsichtigen Gottesdienstbeginn ab dem 1. März" für die vier katholischen Kirchengemeinden in Brackel, Asseln, Neuasseln und Wickede angekündigt. Damit lehnt sich der Gemeindeverbund an die Beschlüsse des Landes NRW nach der Bund-Länder-Runde an, ab dem 22. Februar schrittweise wieder die Schulen und Kitas zu öffnen. Indes gelten diverse...

  • Dortmund-Ost
  • 14.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.