Brackel

Beiträge zum Thema Brackel

Politik

Partnerschaftskreis Choma lädt zum Kulturabend ein
Partnerschaftskreis Choma lädt zum Kulturabend ein

Am Sonntag den 22.09.19 gibt es aktuelle Informationen zu einem Brunnenbau- und Aids-Weisen-Projekt des evangelischen Kirchenkreises Choma in Sambia . Musik zum Zuhören und Mitsingen gehören zu diesem Abend. Beginn ist um 17:00 Uhr in der Evangelischen Kirche Brackel. Musikstücke mit Orgel und Querflöte und offenes Singen zum Thema Wasser beinhaltet das Programm. Ab 18:00 Uhr präsentiert der Partnerschaftskreis, nebenan im Arent-Rupe-Haus (Gemeindehaus Flughafenstr. 7), Informationen zu...

  • Dortmund-Ost
  • 15.09.19
Vereine + Ehrenamt
Fester Bestandteil des Lichterfestes in Brackel ist die Feuershow der "Zwillinge".
2 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Brackel lädt ein für Freitagabend
Feuershow beim Lichterfest

Das was vor vielen Jahren als kleine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Bunt statt Braun“ auf dem Kirchplatz der Evangelischen Kirche in Brackel am Hellweg erstmals stattfand, feiert in diesem Jahr Jubiläum: 20 Jahre Lichterfest. Das Lichterfest ist das größte Fest der Evangelischen Kirchengemeinde, das weit über die Gemeinde hinaus als Stadtteilfest bekannt ist. In diesem Jahr findet es am Freitag, 6. September, von 19 bis 23 Uhr auf dem Kirchplatz an der Haltestelle „Brackel Kirche“...

  • Dortmund-Ost
  • 03.09.19
Kultur
Der ehemalige Adelssitz von Haus Wenge an der Alekestraße in Lanstrop befindet sich zurzeit im Umbau, aber zwei Räume können am Denkmaltag besichtigt werden.
5 Bilder

„Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“
Den Dortmunder Nordosten beim Tag des offenen Denkmals entdecken

Geschichtsinteressierte und Denkmalbegeisterte werden sich am Sonntag, 8. September, deutschlandweit wieder auf den Weg machen, um mehr über ihre Stadt- und Denkmal-Landschaft zu erfahren. Auch Dortmund ist wieder dabei, zum 26. Mal schon. Das diesjährige Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ knüpft an das 100-Jahr-Jubiläum des Bauhauses an. Auch im Nordosten Dortmunds gibt es an dem Tag viel zu entdecken: Ein einzigartiges bauliches Ensemble bilden in Brackel die...

  • Dortmund-Nord
  • 27.08.19
Ratgeber
Symbolfoto.

Wegen Bauarbeiten auf dem Brackeler Hellweg in Höhe Wieckesweg
NachtExpress-Buslinie NE3 fährt für rund drei Wochen Umleitung

Aufgrund von Bauarbeiten auf dem Brackeler Hellweg in Höhe der Einmündung Wieckesweg kann der Bereich in Richtung Innenstadt ab Mittwoch, 28. August, für rund drei Wochen nicht befahren werden. Der NachtExpress-Bus der Linie NE3 fährt eine Umleitung. Die Haltestelle "Pothecke" entfällt, die Haltestelle "Knappschaftskrankenhaus" wird um rund 100 Meter vorverlegt. DSW21 bittet um Verständnis.

  • Dortmund-Ost
  • 26.08.19
Kultur
Die 50 Tour-Teilnehmer*innen beim Vortrag in der Kirchderner St.-Dionysius-Kirche.

Stationen waren Hohenbuschei, die St.-Dionysius-Kirche, der neue Greveler Dorfplatz und das Angler-Areal in Derne
Zum 17. Mal "Kultur auf Tour" im Stadtbezirk Scharnhorst

Zum 17. Mal bot das Stadtbezirksmarketing Scharnhorst jetzt interessierten Menschen die Möglichkeit, gegen einen Obulus von 10 Euro an einem rund vierstündigen Bus-Ausflug unter dem Motto "Kultur auf Tour" durch den Stadtbezirk und darüber hinaus teilzunehmen. Und viele, viele - exakt 50 - nahmen die Gelegenheit wahr, wie unser Foto bei der Visite in der evangelischen St.-Dionysius-Kirche im Grüggelsort beweist. Auftakt war indes mit einer Führung durch die Neubausiedlung Hohenbuschei (mit...

  • Dortmund-Nord
  • 23.08.19
Vereine + Ehrenamt
Ein Teil der Teilnehmer nach der Veranstaltung sowie Sandra Hopf (Creditreform), Trainerin für Lebensplanung (4.v.r.), Justin Springer, Dualstudent und Projektbegleiter (3.v.r.) bei den SF 61, und SF 61-Projektentwickler Hans Walter von Oppenkowski (r.).Fotos: privat
2 Bilder

Berufsorientierung für Heranwachsende aus sechs Ländern
Lebensplanung lernen bei Sportfreunden Brackel 61

Mitten in den Sommerferien hatten jetzt die Akteure des Projekts „Anpfiff zur Vielfalt und Integration“ des Fußballvereins SF Brackel 61 die Teilnehmer*innen zum zweiten, praktischen Teil der im Frühjahr gestarteten Aktion „Berufsorientierung“ geladen. Nachdem man sich zuvor mit vielen notwendigen Fragen rund um den Computer beschäftigt hatte, ging es nun ans Eingemachte der Lebensplanung. "Wir haben mit den Teilnehmer*innen die häufig entstehende Kluft zwischen Wünschen und Realisierbarem...

  • Dortmund-Ost
  • 20.08.19
Ratgeber
4 Bilder

Jugendfreizeitstätte "brauks" verwandelt sich in ein "Kleines asiatisches Dorf"
Ferien-Endspurt in Brackel

Im "Kleinen asiatischen Dorf", in das sich das "brauks", die Jugendfreizeitstätte Brackel, seit gestern (19.8.) für fünf Tage verwandelt, bietet das Dortmunder Jugendamt, speziell das Team des "brauks", in der letzten ganzen Sommerferien-Woche noch mal allerhand an kreativen und handwerklichen Spielen auf, damit bei den daheimgebliebenen Kids keine Langeweile aufkommt. Alle waren sie hier am Montagmorgen beim Auftakt der Brackeler Ferienspiele 2019 zu Gesang und Tanz auf der Wiese am...

  • Dortmund-Ost
  • 20.08.19
Kultur
Der Posaunenchor Brackel nimmt derzeit sein erstes eigenes Studioalbum auf.
4 Bilder

CD-Aufnahmen laufen auf Hochtouren
Posaunenchor Brackel bringt sein erstes Studioalbum heraus

Das erste Studioalbum des Brackeler Posaunenchors steht in den Startlöchern: Mit knapp zwei Dutzend Mikrofonen nehmen die Musiker die Titel in einer Hörder Schule auf. von Tobias Weskamp „Ich sag Posaunen, ihr sagt Chor“: Lustig geht es bei den Aufnahmen des Posaunenchors Brackel der Evangelischen Kirchengemeinde Brackel für sein erstes Studioalbum zu. Aber die Musiker sind bei den Aufnahmen auch konzentriert. „Alle beweisen große Disziplin“, freut sich Mitvorsitzende Katrin Schwilski,...

  • Dortmund-Ost
  • 20.08.19
Vereine + Ehrenamt
Das Vereins-Logo.

Zur Vorbereitung auf die Sportfischerei-Prüfung
Lehrgang beim ASV Brackel im "Lindenhof" in Wickede

Der Angelsportverein (ASV) Brackel 1969 führt ab dem 10. September wieder einen Lehrgang zur Sportfischerei-Prüfung durch. Die Übungstermine mit den beiden Ausbildern finden im Wickeder Restaurant "Lindenhof", Wickeder Hellweg 22, statt. Geplante Termine sind vom 10. September bis zum 31. Oktober immer dienstags und donnerstags von 19 bis 22 Uhr. Die Kosten betragen inklusive Lernmaterial für Erwachsene 65 Euro und für Jugendliche 45 Euro, zuzüglich 12 Euro für die Erkundung des...

  • Dortmund-Ost
  • 19.08.19
Kultur
Birgit Gahmann / Tanzen in Dortmund präsentiert diverse Angebote im Kulturzentrum Balou.

Bei Birgit Gahmann (Tanzen in Dortmund)
Tanztag der offenen Tür im Balou in Brackel

Birgit Gahmann (Tanzen in Dortmund) lädt zum "Tanztag_Open Classes" für Samstag, 31. August, ab 13 Uhr ins Kulturzentrum balou, Oberdorfstr. 23, ein. Kostenfrei erleben kann man beim Tag der offenen Tür Mini-Workshops, Shows und Praktika für viele Niveaus und Altersklassen. "Tanzen in Dortmund" präsentiert einen Auszug des aktuellen Angebots beim balou e.V. mit Salsa, Bachata, Oriental Dance und Kizomba. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  Infos zu Tanzen in dortmund im balou e.V.:...

  • Dortmund-Ost
  • 19.08.19
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Das Ratten Problem nimmt zu.
Mieter*innen in Dortmund Brackel in der Geleitstraße und Ordalweg Ärgern sich

Die vielen Mieter*innen der Geleitstraße und  Ordalweg Ärgern sich, das es dort wieder ein Problem mit Ratten gibt. Diesmal während Kinder auf dem Neu hergerichtet Spielplatz Spielen.  Laufen diese an den Spielenden Kindern vorbei ohne jegliche Angst.  Die Bilder vor Ort zeigten uns das aber dort nicht nur die Eigentümer der faktum-b real estate GmbH & Co. KG Siedlung gefragt ist, sondern auch die gws-Wohnen Dortmund-Süd eG. Denn die unterirdischen Rattenbauten befinden sich vor dem Haus...

  • Dortmund-Ost
  • 17.08.19
Politik
Dr. PHD Oliver Putz.
2 Bilder

Kommende-Gespräch am Mittwoch in Brackel
Zur Klimakrise - Oliver Putz und Wolfgang George diskutieren

Die Verantwortung von Religion und Wissenschaft angesichts des Klimawandels ist das Thema des nächsten Kommende-Gesprächs am Mittwoch, 21. August, von 19 bis 21.30 Uhr im erzbischöflichen Sozialinstitut, der Kommende Dortmund, Brackeler Hellweg 144, in Brackel. Der Biologe und Theologe Dr. Oliver Putz und der Psychologe und Organisationsberater Prof. Dr. Wolfgang George diskutieren die Herausforderungen der ökologischen Krisen an den wissenschaftlichen Betrieb. Der Abend unter dem Titel "In...

  • Dortmund-Ost
  • 15.08.19
Ratgeber
Frauenklinik-Chef Dr. Frank Schmolling und Leitende Hebamme Dunja Golombek.

Anmeldung in der Elternschule im "Knappi" in Brackel
Geburtsvorbereitungskurs für werdende Eltern

In der Elternschule des Dortmunder Knappschaftskrankenhauses in Brackel beginnt am Mittwoch, 21. August, ein neuer Geburtsvorbereitungskurs. Er umfasst sechs Treffen jeweils von 18 bis 20 Uhr. In einer kleinen Gruppe bereiten sich Paare auf die Entbindung vor. Viel Neues und Unbekanntes erwartet werdende Eltern. Daher ist die Teilnahme an einem Vorbereitungskurs besonders empfehlenswert. Eine Geburtsvorbereitung in dieser Form wird ab der 25. Schwangerschaftswoche empfohlen. Anmeldung...

  • Dortmund-Ost
  • 12.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die Brackeler Siedlergemeinschaft Deintelleweg/Lappenkreutz rührt kräftig die Werbetrommel für ihren ersten Hofflohmarkt und Garagenverkauf am 25. August.

Siedlergemeinschaft Deintelleweg/Lappenkreutz lädt ein
Erster Hofflohmarkt und Garagenverkauf in Brackeler Siedlung

Die Brackeler Siedlergemeinschaft Deintelleweg/Lappenkreutz richtet am Sonntag, 25. August, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr erstmals einen Hofflohmarkt beziehungsweise Garagenverkauf aus. "Viele Anwohner machen mit und bieten Nützliches, Kurioses, Second Hand, Schnäppchen und Trödel an", verrät Jörg Pingel aus dem Deintelleweg: "Über zahlreiche Besucher würden wir uns sehr freuen." Es ist der erste Flohmarkt der Siedlergemeinschaft, die im Jahre 1961 gegründet wurde. Die Siedlung besteht...

  • Dortmund-Ost
  • 08.08.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Nach Überfall auf Supermarkt an der Flughafenstraße in Brackel am 7. Juni
Zwei tatverdächtige 33-jährige Dortmunder festgenommen - Männer sitzen in U-Haft

Zwei Tatverdächtige sitzen jetzt in Untersuchungsamt, nachdem Beamte der Dortmunder Polizei die beiden mutmaßlichen Täter hatten ermitteln können. Ihnen wird vorgeworfen wird, am 7. Juni gegen 22.20 Uhr einen Supermarkt an der Flughafenstraße in Brackel überfallen zu haben. Ein mit einem Messer bewaffneter Täter hatte damals beim Überfall mehrere tausend Euro Bargeld und das Handy einer Supermarkt-Mitarbeiterin erbeutet- Zwei Mitarbeiterinnnen hatte er mit der Waffe bedroht und Geld...

  • Dortmund-Ost
  • 08.08.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss mit Krad ohne gültigem Versicherungskennzeichen unterwegs
Flucht einer 24-jährigen Roller-Fahrerin vor der Polizei endet in Sackgasse in Brackel

Eine 24-jährige Dortmunderin hat sich in der Nacht zu Samstag (3.8.) einer Polizeikontrolle entzogen und fuhr dann mit ihrem Roller in Brackel in eine Sackgasse. Offenbar stand die Fahrerin unter dem Einfluss von Drogen. Polizeibeamte hatten die Rollerfahrerin gegen 0.10 Uhr auf der Hannöverschen Straße anhalten und kontrollieren wollen. Diese fuhr aber trotz der Anhaltezeichen weiter. Über die Flughafenstraße ging es in den Kaldehofweg, von dort über die Straße Am Westheck wieder auf...

  • Dortmund-Ost
  • 05.08.19
Natur + Garten
Vater Essam Alkuwaifi und Tochter Farah präsentieren mit Unterstützung von Abdullah und Ghazi (v.l.n.r.) stolz eines der beiden jetzt "neu eröffneten" Insektenhotels auf der Wildblumenwiese auf dem Dortmunder Hauptfriedhof.
5 Bilder

Flüchtlinge und ihre Kinder bauten Insektenhotels // Tolle "Hilfsunterkünfte" auf dem Hauptfriedhof eröffnet
Einsatz für die Umwelt und gegen das Insektensterben

Im Einsatz für die Umwelt und gegen das Insektensterben: Geflüchtete Väter aus den Stadtbezirken Brackel und Aplerbeck haben zusammen mit ihren Kindern Insektenhotels gebaut. Nun wurden die beiden neuen Anflugstellen für Hummeln, Schmetterlinge und Bienen auf der Wildblumen-Wiese auf dem Hauptfriedhof im Dortmunder Osten „eröffnet“. Initiator des Projekts war das Integrationsnetzwerk „lokal willkommen“ für die beiden Stadtbezirke Brackel und Aplerbeck. Viele Flüchtlinge möchten sich...

  • Dortmund-Ost
  • 02.08.19
Wirtschaft
Christian Bönninger übernimmt von seinem Vater Andreas die Geschäftsführung der Cieslik Gerüstbau GmbH.
2 Bilder

Christian Bönninger leitet nun die Cieslik GmbH in Brackel
Wechsel in der Geschäftsführung

Seit über 40 Jahren gibt es die Cieslik GmbH. Ursprünglich in Lünen befindet sich der Hauptsitz nun an der Hengsener Straße 14 im Brackeler Gewerbegebiet Westfälische Straße. Dort hat nun der bisherige Geschäftsführer Andreas Bönninger (58) seine Position zum 1. Juli 2019 übertragen auf seinen Sohn Christian Bönninger, Gerüstbauermeister und ausgebildeter Bürokaufmann. Mit dem freiwilligen Wechsel auf der Führungsebene soll ein jugendlicher Impuls für eine erfolgreiche Zukunft des...

  • Dortmund-Ost
  • 01.08.19
Kultur
Video-Filmer Michael Preis.

Reisefilm-Seminar des Filmklub Dortmund in der Kommende in Brackel
Weltenbummler und Video-Filmer Michael Preis gibt Tipps

Der Dortmunder Weltenbummler und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Reisefilmer Michael Preis aus Aplerbeck vom Filmklub Dortmund e.V. gibt in einem Seminar am 19. Oktober seine Erfahrungen für alle Video-Filmer weiter. Der Tag in der Kommende Dortmund in Brackel steht unter dem Motto "Praxisnah von einem Filmer für Filmer". Thematisiert werden im Seminar "Auf Reisen erfolgreich filmen" unter anderem Kameraführung, Vertonung und Kommentar schreiben und sprechen. Alle Grundsätze werden an...

  • Dortmund-Ost
  • 31.07.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Symbolfoto.

Offene-Tür-Gruppe im "Knappi" in Brackel
Diabetes und Adipositas

Um das Zusammenspiel von Diabetes und Adipositas geht es am Mittwoch, 7. August, um 17.30 Uhr bei der Offenen-Tür-Gruppe des Adipositas-Zentrums des Klinikums Westfalen im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus in Brackel im Vortragssaal-Ost (1. Etage), Am Knappschaftskrankenhaus 1. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

  • Dortmund-Ost
  • 30.07.19
Sport
In einem achtstündigen Seminar lernten die Aktiven in der Seniorenarbeit vielfältige Akivierungsmöglichkeiten kennen.

Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit im Stadtbezirk Brackel erhalten Anregungen
Alte alltagsnah aktivieren

Zwölf Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit im Stadtbezirk Brackel haben in einer acht Stunden umfassenden Schulung vielfältige Ideen erhalten, wie sie Senioren mit Spaß und Freude zur Bewegung animieren können. Denn Bewegung ist von hoher Bedeutung für die Gesundheit und das Wohlbefinden im Alter. Die Übungen und Spiele wurden durch eine Referentin des StadtSportBund Dortmund angeleitet und praktisch erprobt. Dabei hatten alle Teilnehmer*innen sichtlich viel Spaß und lernten, welche Wirkungen...

  • Dortmund-Ost
  • 26.07.19
Sport
Teilnehmer und Betreuer des Feriencamps beim TC Brackel.

Beim Tennisclub Brackel
33 Kinder und Jugendliche spielten Tennis - und gingen baden...

Mit 33 Kindern und Jugendlichen im Alter von vier bis 16 Jahren startete das erste Feriencamp des Tennisclub (TC) Brackel in diesem Sommer. Die jungen Tenniscracks wurden von Montag bis Freitag ganztägig in den Sporttechniken von Grundschlägen bis Reaktionstraining unterrichtet. Die Betreuer aus den Brackeler Damen- und Herrenmannschaften um Martin Möller gingen hier individuell auf jede Altersgruppe ein. Die Verpflegung der angehenden Tennis-Asse übernahm Vereinswirt Ödül mit seinem "Grand...

  • Dortmund-Ost
  • 26.07.19
Ratgeber
Lego-Mindstorm-Roboter können wieder gebaut und programmiert werden im Ferienkurs.

CCDo Bildungszentrum Brackel e.V. meldet freie Ferien-Kursplätze
Fotografie, Roboter und Co.

Fotografie, Roboter und Co. Das CCDo-Bildungszentrum Brackel e.V. bietet noch freie Plätze für Ferienkurse in der zweiten Ferienhälfte an. Alle Angebote finden von 9.30 bis 15.30 Uhr in den Räumen am Brackeler Hellweg 124 statt.  5. bis 7. August, Instagram Influencer: Jugendliche von 14 bis 17 Jahren lernen die Tricks der Influencer kennen und lassen Fotos und Videos mit einfach Hilfsmitteln professionell wirken. Kursgebühr: 69 Euro.  7. und 8. August, Lego Mindstorms: Lego-Roboter...

  • Dortmund-Ost
  • 26.07.19
Vereine + Ehrenamt
Organistin Doris Hufnagl probierte das neue E-Piano gleich aus.

Förderverein St. Clemens greift Brackeler Gemeinde unter die Arme
Neues Piano im Franz-Stock-Haus

Stellvertretend für alle Musikgruppen der St.-Clemens-Gemeinde hat Organistin Doris Hufnagl im Rahmen einer Chorprobe das neue E-Piano in Betrieb genommen. Es ersetzt das alte und häufig verstimmte Klavier im großen Saal des Franz Stock Hauses. Das 2500 Euro teure Instrument ist Teil einer 7500 Euro umfassenden Fördersumme, die der Förderverein St. Clemens in diesem Jahr zur Verfügung stellt. Diese Summe umfasst auch Zuschüsse für die Kinder- und Jugendarbeit, für soziale Hilfen sowie für...

  • Dortmund-Ost
  • 22.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.