geschwister-scholl-gesamtschule

Beiträge zum Thema geschwister-scholl-gesamtschule

Ratgeber
Ein Kran, Bagger und jede Menge Beton: Auf dem Schulhof der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel wurden erste Arbeiten für den Anbau abgeschlossen.
2 Bilder

Anbau an der Gesamtschule in Brackel schafft viele Möglichkeiten für Schüler - und Senioren
Modern und barrierefrei

Von Pia Käfer So langsam lässt sich etwas erahnen: Auf dem Schulhof in Brackel wurden Fundamente gegossen. Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule bekommt einen Anbau. Später soll dort auch die AWO-Begegnungsstätte Haferfeldstraße mit einziehen. Bauzäune teilen den Schulhof derzeit in zwei Teile. Denn: An zentraler Stelle nahe des Pädagogischen Zentrums entsteht der Anbau. "Die Arbeiten für den dreigeschossigen Neubau mit geschlossenem Verbindungsgang zum Bestandsgebäude an der...

  • Dortmund-Ost
  • 01.01.21
Ratgeber
Das Projektteam der Malteser Hospizdienste St. Christophorus (v.l.n.r): Annika Dönhoff, Philipp Graf, Aileen Räder, Davina Klevinghaus, Anita Berny und Silke Willing.

Malteser Hospizdienste in Dortmund im digital gestarteten Gespräch mit Geschwister-Scholl-Gesamtschülern
Mit Brackeler Jugendlichen reden über Sterben, Tod und Trauer

Die Themen Sterben, Tod und Trauer waren lange Zeit aus dem Fokus der Öffentlichkeit verschwunden. Seit der Corona-Pandemie ist das anders. Trotzdem sind die Themen weiterhin Tabus, wirklich darüber geredet wird wenig. Die Mitarbeiter*innen der Malteser Hospizdienste wollen darüber reden – und das auch mit jungen Menschen. "Jugendliche sind offen für die Themen" „Wir haben bei unserer Arbeit immer wieder bemerkt, dass Jugendliche offen sind für die Themen Sterben, Tod und Trauer. Oft wurden wir...

  • Dortmund-Ost
  • 17.12.20
Politik
Gut Lachen nach der erfolgreichen Wahl: 16 von 19 Mitgliedern stimmten dafür, dass Hartmut Monecke (SPD, r.) ab sofort Bezirksbürgermeister von Brackel ist. Dirk Risthaus (CDU, l.) und Heide Kröger-Brenner (Grüne) wurden bei der Sitzung in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule zu dessen Stellvertretern gewählt.
2 Bilder

Konstituierende Sitzung in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Bezirksvertretung Brackel wählt Hartmut Monecke zum neuen Bezirksbürgermeister

Der Stadtbezirk Brackel hat einen neuen Bezirksbürgermeister. Mit deutlicher Mehrheit stimmten die Mitglieder der im September neu gewählten Bezirksvertretung am Donnerstagnachmittag für Harmut Monecke (SPD). Damit ging der Plan von Sozial- und Christdemokraten sowie Grünen auf, den Lehrer Monecke (Jahrgang 1957) zum Nachfolger von Karl-Heinz Czierpka zu machen. Corona-bedingt auf Abstand und mit Alltagsmaske trafen sich die Lokalpolitiker zur konstituierenden Sitzung in der...

  • Dortmund-Ost
  • 06.11.20
Politik
Der Brackeler Hartmut Monecke (SPD) dürfte Brackels neuer Bezirksbürgermeister werden.
3 Bilder

Hartmut Monecke wird als neuer Brackeler Bezirksbürgermeister vorgeschlagen
Vor konstituierender BV-Sitzung sind sich die Fraktionen von SPD, CDU und Grünen einig

Spannende Frage, spannende Wahl? Von wegen! Wer vielleicht gedacht hatte, dass die Bezirksvertretung (BV) Brackel angesichts einer geschrumpften SPD-Fraktion, denkbarer neuer Parteikonstellationen und möglicher anderer Mehrheiten künftig nicht mehr von einem SPD-Bezirksbürgermeister geführt werden könnte, dürfte enttäuscht werden. Der langjährige SPD-Bezirksvertreter Hartmut Monecke aus Brackel wird Karl-Heinz Czierpka voraussichtlich am Donnerstag, 5. November, ab 16 Uhr in der...

  • Dortmund-Ost
  • 03.11.20
Natur + Garten

Auszeichnung für das GSG
Velberter Gymnasium ist "Schule der Zukunft"

Seit sechs Jahren gibt es am Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) in Velbert einen Schulgarten, der von den Lehrern Kerstin Mourinho, Esther Kanschat und Helge Hassler sowie vielen Schülern der Sekundarstufe I betreut wird. Dabei wird viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt, Materialien und Werkzeuge, die woanders entbehrlich geworden sind, finden eine Wiederverwendung. Inzwischen haben auch Bienen in dem Gartengelände Einzug gehalten. Wegen dieser Verankerung des Ökologiedankens darf sich das GSG...

  • Velbert
  • 30.10.20
Ratgeber
Damit wirbt die Schule für ihre vier Info-Abende.

Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel lädt zu vier Terminen ein
GSG-Infoabende für Familien mit Viertklässlern

Familien mit Vierklässlern, die die Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel, Haferfeldstraße 3-5, kennenlernen möchten, sind zu Info-Terminen eingeladen. Anmeldung über die Homepage An vier Experten-Informationsabenden stellt das GSG-Leitungsteam mit dem kommissarischem Schulleiter Volker Henningsen sowie Schülern- und Eltern-Vertretern das pädagogisch-didaktische Konzept und die zentralen Leitideen der Schule vor. Coronabedingt bietet die GSG in diesem Jahr insgesamt vier Termine an:...

  • Dortmund-Ost
  • 16.09.20
Blaulicht
Per Rettungswagen wurde der Junge in die Unfallklinik gebracht (Symbolbild).

Zehnjähriger lebensgefährlich verletzt in Brackel
Junge stürzt an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule vom Baum

Bei einem Sturz vom Baum in der Nähe der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel ist ein zehnjähriger Junge am Montag (13.7.) gegen 17.20 Uhr schwer verletzt worden. Am Montagabend bestand noch Lebensgefahr. Auch der Rettungshubschrauber Christoph 8 war im Einsatz. Wohl beim Spielen sei das Kind auf den Baum geklettert und nach ersten Erkenntnissen dann zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Laut Auskunft der Feuerwehr habe der Zehnjährige ein Polytrauma, mehrere schwere Verletzungen,...

  • Dortmund-Ost
  • 14.07.20
  • 1
  • 1
Politik
2 Bilder

ansprechBar SPD
Mein Aluhut gegen verstrahltes Gedankengut

Paul Stucki, Ratskandidat der SPD für Hülsdonk hatte zur Bastelstunde vor das Ladenlokal der SPD in der Fußgängerzone eingeladen. Die Gäste im benachbarten Restaurant staunten nicht schlecht, als Tische und Stühle auf die Straße getragen , Alurollen, Bastelmaterial  verteilt wurden und dann ging es los. Mit dabei der Schulleiter der Geschwister Scholl Gesamtschule, GSG, Rolf Grüter, der seinen Schutzhelm für Kanu Wildwasserfahrten mitgebracht hatte und gekonnt zu einem Aluhut gegen verqueres...

  • Moers
  • 06.07.20
  • 1
  • 1
Kultur
Aufgrund der Corona-Pandemie gab es keine große Abiturfeier mit Fototermin. Das Bild von der Jahrgangsstufe entstand bereits im Jahr 2019 fürs Jahrbuch.

Abitur 2020 an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel
"Die goldenen Zwanziger"

"Die Goldenen Zwanziger – Mit uns der Boom, nach uns die Krise": Wer hätte gedacht, dass so viel Vorausschau in diesem Abitur-Motto liegen würde. Trotz der für alle ungewohnten Umstände hat das Abiturverfahren 2020 seinen guten Abschluss gefunden. 99 Abiturientinnen und Abiturienten haben mit emotionaler, engagierter und stringenter Unterstützung der Beratungslehrerin Peggy Schwerte in diesen bewegten Zeiten ihre Allgemeine Hochschulreife an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel...

  • Dortmund-Ost
  • 25.06.20
Ratgeber
GSG-Schulleiter Klaus Zielonka.

Schulleiter Klaus Zielonka hat angesichts der Ausbreitung des Coronavirus entschieden
Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel: Alle Fahrten der nächsten Wochen abgesagt

Nachdem Klaus Zielonka, Schulleiter der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG), nach einem Rundschreiben des NRW-Ministeriums für Schule und Bildung vom 27.2.2020 bereits die Skifahrt des Jahrgangs 12 nach Italien wegen der drohenden Ausbreitung des Coronavirus abgesagt hatte, hat der verantwortliche GSG-Schulleiter nach Beratung im Kollegium nun "sämtliche Fahrten der nächsten Wochen" abgesagt. Per Brief vom 2.3. informierte Zielonka die Eltern der Schüler*innen der Jahrgangsstufen 11 und 12...

  • Dortmund-Ost
  • 05.03.20
Ratgeber
Neben Schnupperunterricht gibt es Projektarbeiten und ein Bühnenprogramm.
3 Bilder

Geschwister-Scholl-Gesamtschule Brackel stellt Sprachenangebot vor
Von "Ni Hao" bis "¡Hola!"

Das umfangreiche Sprachenprofil der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel, Haferfeldstraße 3-5, ist landesweit bekannt. Auch in diesem Jahr haben Viertklässler und ihre Eltern die Möglichkeit, das Angebot von sechs Sprachen bei einem Sprachenfest am Freitag, 17. Januar, von 16 bis 19 Uhr kennenzulernen. Besucher können sich freuen auf Schnupperunterricht, Unterrichtsprojekte, Videos und Berichten über Schulpartnerschaften sowie Studienfahrten nach China, Frankreich, Spanien und den...

  • Dortmund-Ost
  • 10.01.20
Vereine + Ehrenamt
Die Daumen nach oben! Im Pädagogischen Zentrum trugen die GSG-Fünftklässler ihre Spenden für den Kindergarten "Afous Rofous" in Marokko im Beisein von Schulleiter Klaus Zielonka und Lehrerin Anke Borstelmann (hinten im Bild) zusammen.
2 Bilder

Brackeler GSG-Fünftklässler spenden vor Weihnachten zugunsten des Kindergartens Afous Rofous
Spiel- und Schulsachen für Kinder in Marokko

Seit über einem Jahrzehnt unterstützen die Schüler*innen und Eltern der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel den Kindergarten „Afous Rofous“ nahe Marrakesch. Der Kindergarten, der vor zehn Jahren vom Dortmunder Ehepaar Helga und Jürgen Münstermann in einem Dorf im nordwestafrikanischen Land Marokko aufgebaut wurde, bietet vielen Kinder aus ärmlichen Verhältnissen einen Raum zum gemeinsamen Spielen, Essen und Lernen. Aufgrund der schwierigen Wirtschaftslage Marokkos könnten sich die...

  • Dortmund-Ost
  • 18.12.19
Politik
Ibrahim Yetim, MdL, mit den Baumpaten der Geschwister Scholl Gesamtschule, der Jahrgangstufe 5. Im Hintergrund v. l. n. r. der Schulleiter, Rolf Grüter, Klaus Bleckmann, didaktischer Leiter und die Ganztagsbeauftragte Jasmin Aysu:
3 Bilder

ansprechBar SPD
„Moers pflanzt Bäume“

Es hat geregnet, es war kalt, aber die Stimmung war fröhlich und ausgelassen, als die Jahrgangsstufe 5 der Geschwister Scholl Gesamtschule anfing, ihre Bäume mit bunten Bändern zu schmücken. Im Rahmen seiner Initiative: „Meine Zukunft! Meine Demokratie!“ hat Ibrahim Yetim der Landtagsabgeordnete der SPD für Moers und Neukirchen natürlich auch die Geschwister Scholl Schule besucht: „Klimaschutz und Umweltpolitik war in fast allen Klassen das Topthema. Bäume als Symbol des Lebens, als die CO²...

  • Moers
  • 09.12.19
  • 1
Kultur
Die Picasso-Kurse präsentieren ihre Werke.
2 Bilder

Profilkurse „Musikus“ und „Picasso“ des 5. und 6. Jahrgangs laden ein
"Musicasso-Abend" an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel

Die Profilkurse „Musikus“ und „Picasso“ des 5. und 6. Jahrgangs der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) laden ein zu einem Ausflug in die „Welt der schönen Künste“: Am Mittwoch, 30. Oktober, um 18 Uhr findet im Pädagogischen Zentrum der GSG, Haferfeldstr. 3-5, der „Musicasso-Abend“ statt. Ein Jahr lang haben die kleinen Künstler aus den Picasso-Kursen an ihren Werken gearbeitet und präsentieren diese in einer umfangreichen Ausstellung. Die Vernissage wird musikalisch umrahmt von Darbietungen...

  • Dortmund-Ost
  • 23.10.19
Ratgeber
Vor der Zeugnisausgabe am Freitagabend (5.7.) im Pädagogischen Zentrum der GSG stellten sich die Brackeler Abiturient*innen für das obligatorische Erinnungsfoto auf.

Auf 26 Zeugnissen steht als Durchschnittsnote die Eins vor dem Komma
103 Geschwister-Scholl-Gesamtschüler*innen haben in Brackel das Abitur geschafft

"Danke Anke. Drei Jahre Mbitse, wir waren Spitze.“ Mit einem Dankeschön an die Beratungslehrerin Anke Breymann-Mbitse verabschiedet sich der Abiturjahrgang 2019 der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel. In diesem Jahr haben 103 Schüler*innen an der GSG erfolgreich die Abiturprüfung abgelegt. Auf 26 Zeugnissen steht als Abitur-Durchschnittsnote die Eins vor dem Komma. Eine Abiturientin schließt sogar mit der Traumnote 1,0 ab. Gratulieren darf man Fenja Bartsch, Julia Baumann, Jenny...

  • Dortmund-Ost
  • 08.07.19
LK-Gemeinschaft
Michael und Marlies Merten mit ihrer Austauschschülerin Lucy: "Wir sind wie eine Familie".

Austauschschülerin Lucy Bollinger aus den USA blickt auf ihren zehnmonatigen Besuch in Deutschland zurück
„Es war eine großartige Zeit in Moers“

„Es war eine schöne, großartige und aufregende Zeit in Moers. Eine Erfahrung, die für mich in so vieler Hinsicht lehrreich war“, schwärmt Lucy Bollinger, die im Rahmen eines Schüleraustauschprogrammes von Partnership International für zehn Monate bei Familie Merten zu Gast war. Am Mittwoch geht’s zurück in die USA. Kurzer Rückblick: Als die 18-jährige Amerikanerin damals nach Deutschland kam, konnte sie noch kein Wort Deutsch sprechen. Das änderte sich schnell, denn Lucy besuchte zunächst mit...

  • Moers
  • 16.06.19
Kultur
Bei einer der Musical-Proben in der Brackeler Gesamtschule.
4 Bilder

Musik- und Literaturkurse der GSG in Brackel präsentieren beliebtes Musical „Der kleine Horrorladen“ bei zwei Aufführungen
"Fütter mich!"

Wer kennt es nicht, das auffordernde "Fütter mich!" der unersättlichen, nach Blut gierenden Pflanze namens Audrey II.? Das Musical „Little Shop of Horrors“ von Howard Ashman wurde mehrfach verfilmt und fand zuletzt auch an der Naturbühne an der Hohensyburg als „Der kleine Horrorladen“ viele begeisterte Zuschauer. Nun haben sich zwei Kurse der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel zusammengetan, um mit Furcht und Schrecken und dem Weg zur wahren Liebe zu begeistern. Kurz zum Inhalt:...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.19
Wirtschaft
Ein Modell zur Veranschaulichung der geplanten Aquaponik-Anlage mit dem Aquakultur-Behälter für die Fische (links) und der Hydrokultur mit Nutzpflanzen (rechts).
2 Bilder

Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel bietet neues Wahlfach
GSG-Junior-Ingenieure laden für Montag zum Projekt-„Kick-off“ und Baubeginn für eine Aquaponik-Anlage

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel feiert am Montag, 29. April, das offizielle "Kick-off" für die so genannte Junior-Ingenieur-Akademie (JIA). Das neue Wahlfach für die Jahrgänge 8 bis 10 ist eine Initiative der Telekom-Stiftung und beinhaltet Kooperationen mit außerschulischen lokalen Wirtschaftspartnern, in diesem Fall den Unternehmen KHS, Murtfeldt, Wilo und Rewe Dortmund, sowie der Technischen Universität (TU) Dortmund. Der offizielle Baubeginn der im Rahmen des Projekts...

  • Dortmund-Ost
  • 24.04.19
Kultur
Das Logo der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Dortmund-Brackel.
2 Bilder

Am Mittwoch zum Musical
"West Side Story" in der Gesamtschule Brackel

Zwei Gangs - die Jets und die Sharks - treffen aufeinander und kämpfen um die Vorherrschaft auf den Straßen von New York. Und das mitten in Dortmund, auf der Bühne im Pädagogischen Zentrum der Geschwister-Scholl-Gesamtschule, Haferfeldstraße 3-5, in Brackel. Mit dem bekannten Musical "West Side Story" von Leonard Bernstein beschäftigen sich die Schüler*innen des 10. Jahrgangs im Kurs „Darstellen und Gestalten“ (DG) von Claudia Plieth und Olaf Boelsen seit einem halben Jahr. Nach dem Besuch der...

  • Dortmund-Ost
  • 09.04.19
Kultur
16 Bilder

Zurück in die Zukunft – Geschwister-Scholl-Gesamtschule als „Big Beautiful Buildings“ ausgezeichnet.

Im Rahmen einer Feierstunde überreichte Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, am Donnerstag die Auszeichnung „Big Beautiful Building“ an die Leiterin des Fachgebietes Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung Christa Reicher und Geschwister-Scholl-Gesamtschule-Leiter Christian Gröne. Was ist das Besondere, an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule? Architekt Hans Scharoun (1893-1972) hatte sich mit pädagogischen Konzepten...

  • Lünen
  • 24.08.18
Überregionales
Durch die Bürgerinfo zum Bauvorhaben "Niederste Feldweg" führten (v.l.) Anja Laubrock vom Wohnungsamt, Birgit Niedergethmann vom Stadtplanungs- und Bauordnungsamt, Stefan Hölkemeier vom Fachbereich Liegenschaften, Moderator Karl-Heinz Czierpka (Bezirksbürgermeister) und Detlef Niederquell vom Stadtplanungs- und Bauordnungsamt .
5 Bilder

Hitzige Diskussionen prägen Bürgerinfo „Niederste Feldweg“: Bauvorhaben stößt bei den Anwohnern auf Gegenwind

In Wambel sollen im Bereich „Niederste Feldweg“ neue Wohnhäuser entstehen. Auf einer Bürgerinformationsveranstaltung der Stadt in der Aula der Brackeler Geschwister-Scholl-Gesamtschule zeigten die Anwohner ihr deutliches Misstrauen gegenüber dem Vorhaben. Wie die 70 bis 80 Bürger erfuhren, sollen entlang der Hannöverschen Straße auf einem länglichen Grundstück im Bereich „Niederste Feldweg“ in Wambel größtenteils dreigeschossige Wohnhäuser mit über 120 Wohnungen entstehen (diese Zeitung...

  • Dortmund-Ost
  • 26.06.18
Überregionales
Die Fünftklässler der GSG trugen im PZ der Brackeler Gesamtschule das gesammelte Spendengut, Spielzeug und Schulutensilien, für den Kindergarten in der Nähe von Marrakesch zusammen.

Brackeler GSG-Fünftklässler tragen Spenden für Kindergarten in Marokko zusammen

Musikalisch begleitet und moderiert von Anke Borstelmann und ihren Schüler-Musikgruppen haben die Fünftklässler der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel in bester Tradition noch kurz vor Weihnachten im Pädagogischen Zentrum der GSG an der Haferfeldstraße zahlreiche Spenden für den Partner-Kindergarten "Afous Rofous" in Marokko zusammengetragen: Taschen, Tüten und Kisten voller gut erhaltener Kinderkleidung sowie Spiel-, Mal- und Schulsachen, darunter auch Tornister. Seit vielen Jahren...

  • Dortmund-Ost
  • 21.12.17
Kultur
Das mit seiner Zentrale in Asseln ansässige Lebensmittelunternehmen spendete den GSG-Kunstkursen 500 Euro für die Teilnahme an der gemeinsamen Aktion "Lebensmittel mal anders".
2 Bilder

"Lebensmittel mal anders": Brackeler GSG-Oberstufenschüler präsentieren Kunstausstellung in der Asselner Rewe-Zentrale

Etwas ganz besonderes stand am Freitag (15. Dezember) für Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel auf dem Stundenplan: Oberstufenschüler aus den Grund- und Leistungskursen Kunst veranstalteten in der Genossenschafts-Zentrale in Asseln eine Kunstausstellung im Rahmen der gemeinsamen Aktion „Lebensmittel mal anders“ mit der Rewe Dortmund. Die jungen Künstler der GSG hatten dafür rund 50 kreative und abwechslungsreiche Kunstwerke gestaltet, die sie am Tag der...

  • Dortmund-Ost
  • 18.12.17
Überregionales
Foto: privat

Geschwister-Scholl-Gesamtschule: Das war ein guter Grund zum Feiern

Kurze Sketche und ironische Rückblicke in die gemeinsame Schulzeit gehörten zur Abi-Gala, der sich eine Dance-Party anschloss. Richtig gefeiert haben: Alper Apaydin, Nejla Asskander, Sarah Atrache, Kelly Ayaba, Nik Baumgarten, Esra-Damla Cetin, Aylin Cömlek, Jackelien Dahms, Jeanne de Cleur, Berkay Demir, Adnane El Jarroudi, Alexandra Friesen, Jasmin Deborah Ganz, Jacqueline Gompertz-Otremba, Maike Katharina Haase, Hassan Hassnawi, Nadin Hesshaus, Maximilian Hessler, Lisa Sophie Himmelberg,...

  • Moers
  • 29.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.