Nikolausfeier an der Karl-Müchler-Schule mit Shary Reeves (Wissen macht Ah!)

Anzeige
Dortmund: Karl-Müchler-Schule | Am vergangenen Samstag hat an der privaten Karl-Müchler-Schule in Dortmund-Hörde ein großes Nikolausfest stattgefunden.

TV-Moderatorin Shary Reeves, bekannt aus der Sendung „Wissen macht Ah!“, begleitete die Veranstaltung und bot neben einem Unterhaltungsprogramm und einer Autogrammstunde, den Schülern persönliche Einblicke in ihren Fernsehalltag. Shary Reeves ist als Befürworterin der außergewöhnlichen Privatschule bekannt. In einem Interview erzählte sie, dass sie sich in ihrer Kindheit selbst eine solche Schule gewünscht hätte, in der mit Herz und viel Engagement die Schüler in einer familiären Umgebung unterstützt werden und für die Prüfungen und das spätere Leben fit gemacht werden. Daher unterstützt sie gerne auch persönlich die Dortmunder Schule und verfolgt aktiv die Entwicklung ihrer Schützlinge.

Im weiteren Tagesverlauf erwarteten die Gäste musikalische Darbietungen des Schulchors und weihnachtliche Lesungen des Literaturkurses. Die Oberstufenleiterin Frau Prox-Einhaus hat mit den Schülern einen Weihnachtsbasar über zwei Etagen des Schulgebäudes aufgebaut, auf dem selbst hergestellte Weihnachtsartikel verkauft wurden. Die Kunstlehrer haben außerdem einen Weihnachtsworkshop veranstaltet, in dem sie die jungen Gäste angeleitet haben, ausgefallene Weihnachtsdekorationen und Kunstobjekte anzufertigen. Die Besucher wurden aber nicht nur mit Eindrücken reich beschenkt. Auch der Nikolaus, alias die Kölner PR-Agentur Yupik, hat sich zu dem Anlass blicken lassen und schon die ersten Nikolausgeschenke der Schulförderer für die Schüler und ihre Familien organisiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.