Das 1000. Baby des Jahres im JoHo

Anzeige
Das 1000. Baby im JoHo: Amina Soba schlummert in den Armen ihrer Mutter Nicole Meyer. (Foto: Foto: Johannes-Hospital)

Es ist ein Mädchen: Am 5. September erblickte um 18:58 Uhr das 1000. Baby dieses Jahres im St.-Johannes-Hospital das Licht der Welt. Die Mutter Nicole Meyer gebar ihr Töchterchen Amina Soba als sechstes Kind im JoHo.

„Die Geburt war unkompliziert und ich war wieder mal so zufrieden, wie bei meinen anderen fünf Kindern, die hier zur Welt gekommen sind,“ sagt sie und zeigt und glücklich ihr kleines Töchterchen.
Amina Soba ist das dritte Mädchen in der Familie und gleicht nun die Zahl der drei Söhne aus. „So haben wir es uns gewünscht,“ kommentiert lächelnd Nicole Meyer diese Zahl. Die Töchter sind 14 und 11 Jahre alt, ihre Söhne 9, 6 und drei Jahre.
Im St.-Johannes-Hospital wurden im Jahr 2015 ca. 1400 Babys geboren. Folgt man den bisherigen Zahlen wird ein Zuwachs auf 1500 Geburten für dieses Jahr erwartet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.