TK-Experten beraten Stadt-Anzeiger-Leser am Telefon

Anzeige
Gesundheitstrainer Sven Adomat (Foto: privat)

Für viele Menschen ist der Jahreswechsel die Gelegenheit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Sie denken darüber nach, was gut, was weniger gut war und was sich in 2013 ändern soll.

Die Meisten starten mit guten Vorsätzen wie „mehr bewegen, gesünder essen, weniger arbeiten oder weniger Geld ausgeben“ in das neue Jahr. Oftmals hält die Motivation nicht lange an und der innere Schweinehund bekommt wieder Oberwasser.
Bei einer Telefonaktion des Dortmunder Stadt-Anzeigers und der Techniker Krankenkasse (TK) haben Interessierte am Donnerstag, 10. Januar, von 15 bis 17 Uhr die Möglichkeit, drei Experten zu befragen, wie man die gesetzten Ziele am Besten erreicht.
Sven Adomat, Gesundheitstrainer, gibt unter  56 22 96 30 Ratschläge zum Stressabbau, wie man einer Erschöpfung vorbeugt und seine inneres Gleichgewicht wieder findet. Auch gibt er Tipps zu ausgewogener Ernährung, wie ein richtiger Pausensnack zusammengestellt wird oder welche gesunden Gerichte wenig Zeit benötigen.
Dr. Sven Bartosch, Diplomsportlehrer, berät unter  56 22 96 33, wie ein persönliches Sportprogramm oder bewegte Pausen am besten in den Alltag integriert werden. Er gibt Ratschläge, wie man sich dauerhaft motiviert, um die gewünschten Ergebnisse zu erreichen.
Simone Esch, Gesundheitsberaterin der TK, zeigt unter  56 22 96 38 auf, welche Hilfen, Möglichkeiten und Angebote Krankenkassen haben, bei präventiven Maßnahmen zu unterstützen.
Ein großer Teil der heutigen Zivilisationskrankheiten ist mit einer gesünderen Lebensweise vermeidbar. Die meisten Menschen wissen das auch, ändern ihren Lebensstil aber dennoch nicht, weil es ihnen an Motivation fehlt. Die ist aber die wichtigste Voraussetzung, um langfristig - und vor allem nachhaltig - etwas zu ändern. Die gute Nachricht: Motivation kann man lernen.

Weitere Tipps zur Motivation bietet das kostenlose TK-Trainingspaket „Hoch motiviert“, das neben der Broschüre auch ein Trainingsbuch und eine DVD enthält. Das Paket ist bei jeder TK-Geschäftsstelle erhältlich oder steht als Download unter www.tk.de zur Verfügung - Rubrik „Gesundheitsbroschüren“ oder webcode 233592.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.