Eisenkerlchen und SummerStarter

Anzeige

Sport mit Spaß bietet im Juni die Jugendfreizeitstätte Eichlinghofen: Der traditionelle Abenteuer-Triathlon „Eisenkerlchen“ startet am 4. Juni für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 23 Jahren. Ein neues Angebot ist der „SummerStarter“ am 11. Juni: Ein entspanntes Picknick auf der großen Wiese in Verbindung mit vielen sportlichen Angeboten.

Sportlich fair und mit viel Spaß präsentiert sich das „Eisenkerlchen“ seit 14 Jahren. Der Abenteuer-Triathlon der JFS an der Persebecker Straße startet am Samstag, 4. Juni, in drei Altersklassen. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 23 Jahren treten in den drei Altersklassen U15, U18 und U23 an. Mädchen und Jungen werden getrennt gewertet, die Sieger erhalten Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen.
Bis dahin müssen die jungen Sportler allerdings zeigen, dass ein echtes „Eisenkerlchen“ in ihnen steckt. Der Triathlon beginnt mit einem Cross-Country-Lauf über mehrere Kilometer durch den Eichlinghofer Hauswald, die „Hövel“, sowie durch die angrenzenden Felder. Anschließend begeben sich die Teilnehmer auf einen Geschicklichkeits- und Kletterparcours, den das Team der JFS mit hohem technischen Aufwand und Liebe zum Detail gestaltet hat. Den Abschluss bildet der Drill- und Kraftausdauerparcours.
Anmelden können sich die 12- bis 23-Jährige am Veranstaltungstag (4. Juni) von 12.30 bis 13.30 vor Ort. Der Start ist um 14 Uhr.
Entspannt-sportlich geht es am Samstag, 11. Juni an der JFS Eichlinghofen zu: Ab 14 Uhr findet zum ersten Mal der „SummerStarter“ statt. Auf der großen Wiese können die Besucher nicht nur Musik genießen, sondern auch Streetkicken, Torwandschießen, das Gleichgewicht an der Slackline trainieren oder an zwei Kickertischen spielen. Auch ein besonders langer Teamkicker für acht Spieler steht bereit. Der sonnenbeheizte Pool kann zum erfrischenden Bad genutzt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.