Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Sport
Die Rundturnhalle Elsey öffnet auch in den Sommerferien nach Absprache mit dem SZS.

Vereine aus Hagen jetzt anmelden
Öffnung der städtischen Sporthallen in den Sommerferien

HAGEN. Das Servicezentrum Sport (SZS) der Stadt Hagen weist darauf hin, dass in diesem Jahr in den Sommerferien voraussichtlich folgende Hagener Sporthallen für den Trainingsbetrieb der Leistungsmannschaften geöffnet werden: Bereich Hagen-Mitte Für den Bezirk öffnen die Sporthalle Mittelstadt, die Sporthalle Wehringhausen, die Sporthalle Altenhagen, die Käthe-Kollwitz-Halle/Öwen-Witt-Halle und die Sporthalle Emst. Bereich Nord Für den Bereich Nord können genutzt werden das Sportzentrum Helfe...

  • Hagen
  • 17.05.22
Sport
Vereinstrainer David Achoui-Baumann mit Kindern beim fröhlichen Spiel auf dem Tennisplatz.

Erfolge in der Kinder- und Jugendarbeit
Saisoneröffnung mit großer Resonanz beim Homberger Tennisclub „Grün-Weiß“

Der Homberger Tennisclub „Grün-Weiß“ freute sich über sonniges Wetter und zahlreiche Besucher bei der diesjährigen Saisoneröffnung. Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene Clubmitglieder bevölkerten die im Grünen gelegene Anlage an der Margaretenstraße 1b und auch einige Gäste waren gekommen, um den Tennisclub kennen zu lernen. Der Vereinsvorsitzende Bernd Felix betonte in seiner Eröffnungsrede die Bedeutung und die bereits erzielten Erfolge in der Kinder- und Jugendarbeit sowie das Angebot...

  • Duisburg
  • 17.05.22
  • 1
Sport
Die Mitglieder des Kanuclub Rheintreue Homberg waren auf der Lippe unterwegs.

Quirliges Treiben auf der Lippe
Familienpaddeln beim Kanu-Club Rheintreue Homberg e.V.

Hinter der immer noch gesperrten der Hubbrücke über den Rheinpreußenhafen paddeln beim Kanu-Club Rheintreue Homberg viele Erwachsene, Kinder und speziell viele Familien aktiv auf dem Rhein und auf den Flüssen der Umgebung. Beim Familienpaddeln machten nun über zwanzig Paddler des Vereins zwischen 6 und 60 Jahren die Lippe „unsicher“. Gut versorgt mit Proviant aus den Mannschaftskanadiern haben auch die jüngsten die elf Kilometer lange Strecke von Krudenburg nach Wesel mit Bravour gemeistert. In...

  • Duisburg
  • 16.05.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

Neukirchener Erziehungsvereins in neuen Räumen
Die Wilhelmine-Bräm-Schule in Ringenberg feierte am 13. Mai ihre offizielle Eröffnung

Hamminkeln-Ringenberg: Die ehemalige Grundschule in Ringenberg wurde über Monate aufwendig renoviert, gestern war die offizielle Eröffnung. Hier betreut der Neukirchener Erziehungsvereins 63 Kinder, die bereits im Januar den Schulbetrieb aufgenommen haben. Die Nachfrage ist sehr groß, aber die Kapazität ist bereits erschöpft. Schulleiterin Christine Breitkopf, Dagmar Friehl und Pfarrerin Annegret Puttkammer hielten die Eröffnungsrede,

  • Hamminkeln
  • 14.05.22
LK-Gemeinschaft
Ausgezeichnetes Team vom Allgemeinen Krankenhaus in Hagen

Klinikum wird wieder ausgezeichnet
Hohen Standard beibehalten

Zum wiederholten Male darf die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Agaplesion Allgemeinen Krankenhaus Hagen das Gütesiegel „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“ der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland tragen. Die Abteilung von Chefarzt Dr. med. Jan-Claudius Becker stellte sich der freiwilligen Überprüfung und zählt nun erneut zu den besten pädiatrischen Kliniken des Landes.   Um das Zertifikat zu erhalten, musste die Fachabteilung unter anderem eine...

  • Hagen
  • 14.05.22
Ratgeber

Bürgerbeteiligung
Mehrgenerationenplatz in Wiemelhausen? Jetzt mitbestimmen!

Den ehemaligen Naturspielplatz an der Universitätsstraße/Am Schußholz in Wiemelhausen will die Stadt Bochum zu einem modernen Begegnungs- und Bewegungsort für alle Generationen umbauen. Damit die Stadt bei der Neugestaltung die Wünsche der Bürger berücksichtigen kann, sind alle Interessierten aus der Nachbarschaft eingeladen, am Dienstag, 17. Mai, ab 15.30 Uhr bei der Bürgerbeteiligung vor Ort ihre Ideen für den Mehrgenerationenplatz einzubringen. Der Freizeitplatz soll in Zukunft sowohl Kinder...

  • Bochum
  • 13.05.22
Natur + Garten
Der Monheimer Detlev Garn ließ auf der Rheinwiesen-Farm einen Zufluchtsort für heimische Tiere und Pflanzen entstehen und schaffte auch einen Naturerlebnisraum für Kinder. Der kunstvoll verzierte Baumstamm stand ursprünglich am Monheimer Tor. Dort musste er den Bauarbeiten weichen. Jetzt ist er Heimat für ein Bienenvolk.
3 Bilder

Wenn die Natur ruft
Der Monheimer Detlev Garn setzt sich für heimische Naturräume ein

Seit vier Jahren gibt es in Monheim-Baumberg die Rheinwiesen-Farm. Hier ist auf Initiative des Monheimers Detlev Garn ein Zufluchtsort entstanden für heimische Tiere und Pflanzen und ein Naturerlebnisraum für Kinder. Aktuelles Projekt: Ansiedlung eines Honigbienenschwarms. Von Beatrix Gerling „Dieses Jahr ist ein gutes Jahr für Honigbienen“, berichtet der Naturpädagoge Detlev Garn im Gespräch mit dem Wochen-Anzeiger. „Es gibt viel Honig, daher teilen sich auch viele Völker. Wenn viele Waben im...

  • Monheim am Rhein
  • 13.05.22
Ratgeber
Das Programm des Spieletags stellten jetzt Karsten Zierdt, Miriam Bolte und Dr. Silvia Nolte von der Stadtmarketing vor.

Buntes Programm in der Wittener Innenstadt
Spielemarkt mit sportlichen Kostproben

Es wird fröhlich-bunt in der City: Am Samstag, 14. Mai, veranstaltet die Stadtmarketing Witten GmbH einen Spielemarkt, kombiniert mit sportlichen Kostproben, mitten in der Wittener Innenstadt. Von 11 bis 18 Uhr verwandelt sich der Rathausplatz in ein Spieleparadies, denn die deutschlandweit bekannte Roadshow „Zone 30 – Spielstraße“ kommt mit einer bunten Auswahl vielfältiger kleiner Attraktionen nach Witten. In insgesamt 13 Kreativ-, Spiel- und Bastelzelten können die Kinder das Spiel mit...

  • Witten
  • 12.05.22
LK-Gemeinschaft
Lisa Windhövel (von links), Markus Löw, Samir Omeirat und Günter Pfeil vom Haus der Jugend sind mit dem neuen Aktionsmobil freitags an der Brandenburger Allee unterwegs. Foto: Pia Mahr

Aktionsmobil fährt wieder
Kinder im Berliner Viertel freuen sich schon

Die Saison für das Aktionsmobil der städtischen Kinder- und Jugendförderung startet wieder in Monheim am Rhein. Immer freitags fahren Mitarbeiter des Haus der Jugend ab sofort wieder zur Nord-Süd-Achse der Brandenburger Allee und bieten zwischen 16 und 19 Uhr Spiel, Spaß, Gespräche und viel Abwechslung. Demnächst sollen die Einsätze noch ausgeweitet werden. Dann möchte auch der Jugendklub Baumberg das Fahrzeug nutzen, um Jugendliche im Stadtteil auf die Einrichtung aufmerksam zu machen....

  • Monheim am Rhein
  • 12.05.22
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Faszination Manege
"Mitmach-Circus" für 100 Kinder und Jugendliche aus unserer Region

Endlich ist es wieder soweit und die Bürgerstiftung KREAKTIV lädt alle Circusfreunde im Alter von 8 bis 14 Jahren zum Mitmachen ein. Für dieses tolle Sommerferien-Projekt hat die Stiftung in diesem Jahr den Circus Morelli aus Oldendorf für einen viertägigen Workshop engagiert. Dieser schlägt seine Zelte auf der Schützenwiese in Wesel-Obrighoven auf, in Anbindung an die Gemeinschaftsgrundschule Buttendick, Alexander-von-Humboldt-Straße 29, 46485 Wesel. Wann findet das Circus-Projekt statt? Das...

  • 12.05.22
Ratgeber
Mitmachaktion für Kinder.

Vorlesung zu Aufblühen
Mitmachlesung für Kinder im Haus Ripshorst

Am Samstag, 14. Mai, dürfen sich Kinder am RVR-Besucherzentrum Haus Ripshorst fantasievoll austoben. Bei einer Mitmachlesung zwischen 10.30 und 12 Uhr können die Kleinen ihr eigenes Kunstwerk zur Geschichte auf Leinwand bringen. Die Geschichte handelt vom Aufblühen – persönlich, in der Natur und in der Freundschaft. Lesen wird die Autorin und Illustratorin der Geschichte Nadine Küppers. Mehr Informationen und Angebote unter www.ripshorst.rvr.ruhr erhältlich.

  • Oberhausen
  • 12.05.22
Vereine + Ehrenamt
Silvia Schöne freut sich schon auf das 50er Jahre Event vorm Kettwiger Rathaus. 
Foto: Henschke
5 Bilder

50er Jahre Event vorm Kettwiger Rathaus
Rock’n’Roll und Toast Hawaii

Das 50er Jahre Event auf dem Kettwiger Bürgermeister-Fiedler-Platz findet vom 27. bis zum 29. Mai statt. Silvia Schöne ist schwer beschäftigt mit der Planung: „Aufbau, minutiöser Zeitplan, an alles muss man denken, das sorgt für kurze Nächte.“ Silvia Schöne lebt seit 1997 in Kettwig, hat Festivitäten professionell aufgezogen in der Heimat und anderswo: Altenessen, Borbeck, Frohnhausen. Mann Rainer und Sohn Dennis unterstützen sie in ihrem Tun. Mit weiteren Unterstützern wie Sabine Bitterlich,...

  • Essen
  • 11.05.22
  • 1
  • 1
Ratgeber
Beim Friedensfest darf natürlich auch geklettert werden.
Video

Steinbruch Imberg
Ein Fest für den Frieden

Wie stärkt man den Frieden in Zeiten von Krieg? Gemeinsam! Am schönsten so: Mit einem Friedensfest für Jugendliche und ihre Familien. Wann? Am Freitag, 13. Mai, in der Zeit von 15 bis 21 Uhr im Wittener Imberg, Am Hang 2. „Interkultureller Dialog“ klingt wenig cool, bis man sieht, wie cool das sein kann: Live-Musik, Poetry Slam, sportlichen Aktivitäten und miteinander Essen! Das sind beim Friedensfest die wunderbaren Möglichkeiten, sich zu verbinden und sich miteinander gut zu fühlen....

  • Witten
  • 11.05.22
Ratgeber

Corona-Krise
Weiterer Todesfall - Aktuelle Zahlen aus dem Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 256 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 79.9899 gestiegen (Stand Mittwoch, 11. Mai). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut Robert Koch-Institut bei 409,1. Die Zahlen der Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage lauten in den kreisangehörigen Städten wie folgt: Breckerfeld 60,...

  • Witten
  • 11.05.22
Sport

Iserlohn Kangaroos
„Sportkarussells des Friedens“ mit den Kangaroos aus Iserlohn

Die Iserlohn Kangaroos haben zum Auftakt das Programm des „Sportkarussells des Friedens“ gestaltet. Und so geflüchteten Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine auf Initiative des Iserlohner Vereins „LebensWert“ eine kleine Auszeit vom Schrecken in der Heimat beschert. An beiden Terminen in der Dreifachhalle des Berufskollegs des Märkischen Kreises haben insgesamt rund 60 Kinder und Jugendliche unbeschwert Sport getrieben, gemeinsam geschwitzt – und vor allem: viel gelacht. Für ein bisschen...

  • Iserlohn
  • 11.05.22
Ratgeber
Die glücklichen Gewinner des Wasserschützer-Malwettbewerbs:  Julia, Jaden und Finn aus der Schuloase der Eichendorffschule
6 Bilder

Projekt der Schuloase mit der Verbraucherzentrale
"Wasserschützer": Gewinner stehen fest

Zum "Tag des Wassers am 22. März" veranstaltete die Umweltberatung der Verbraucherzentrale ein  Wasser(schutz)projekt mit der Schuloase der Methleraner Eichendorffschule. Die fünfundzwanzig  Kinder um Gruppenleiterin Daniela Gorny befassten sich eine Woche lang mit dem Thema Wasserschutz und lernten beispielsweise, was alles nicht in den Abfluss gehört. Dazu veranstalte Umweltberaterin Jutta Eickelpasch einen Malwettbewerb, mit dem Titel "Ich sehe was, was du nicht siehst" (Fremdstoffe im...

  • Kamen
  • 10.05.22
Kultur
In der Robotic-AG können die Kinder Technik ausprobieren.

Roboter, Stromkreise, 3-D-Druck
Robotic-AG in Witten geht in die zweite Runde

16 fröhliche Kinder, Lego- und Dash-Roboter, 3D-Druck und Stromkreise haben etwas gemeinsam: Sie alle gehören zur Robotic-AG in Witten. Bereits im März begann eine Veranstaltungsreihe, bei der die Bibliothek an der Husemannstraße mit Sylvia Steffan vom Haus der Jugend zusammenarbeitet. Es geht darum, Kindern einen altersgerechten und pädagogisch betreuten Einstieg in digitale Medien und Technik zu ermöglichen. Im Maker Space der Bibliothek wird dann ausprobiert und getüftelt und sich auch in...

  • Witten
  • 10.05.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Wir suchen Dich! - Schnuppertraining auf der Lohwiese!

Zurzeit haben wir ca. 425 Mitglieder in 11 Jugend, 1 Alteherren- und 2 Seniorenmannschaften. Unsere erste- und zweite Mannschaft spielt in der Kreisliga B, unsere B- und C-Junioren spielen in der Essener Stadtliga. Die Heimspiele tragen wir auf der Sportanlage Lohwiese in Essen-Karnap aus. Zudem haben wir eine Aikido, Damen-Gymnastik und Darts-Gruppe. Die Jugendarbeit stellt dabei eine wichtige Basis für eine erfolgreiche Zukunft dar, erste Kindgerechte Schritte in die Sportart vermitteln wir...

  • Essen-Nord
  • 09.05.22
Kultur
5 Bilder

Puppentheater für Kinder ist wieder da
Rabe Socke & Ritter Rost on Tour in Essen

Kinderherzen schlagen nun wieder Höher: Rabe Socke & Ritter Rost sind wieder on Tour Das schöne Theaterzelt lädt alle Familien schon von weitem ein. Natürlich kann man sich auch nach der Show noch mit unseren Puppen fotografieren. „Puppentheater sind zeitlos und begeistern seit Jahrhunderten die Menschen. Familie Barber ist in der Umsetzung sehr Kinderfreundlich und geht auf die Kinder in Ihren Theaterstücken ein. In Ihrer Stadt gastieren wir mit gleich 2 Theaterstücken. Der bekannte Ritter...

  • 09.05.22
  • 1
Ratgeber
Die Stadtbücherei Hilden setzt am Donnerstag, 12. Mai, in ihren Räumen (Nove-Mesto-Platz 3) die beliebte Veranstaltungsreihe "Kuschelkino" fort, in der Kinder- und Familienfilme gezeigt werden.

Nächste Kinder- und Familienfilm am 12. Mai
"Kuschelkino" in der Stadtbücherei Hilden

Die Stadtbücherei Hilden setzt am Donnerstag, 12. Mai, in ihren Räumen (Nove-Mesto-Platz 3) die beliebte Veranstaltungsreihe "Kuschelkino" fort, in der Kinder- und Familienfilme gezeigt werden. Das nächste Kuschelkino findet am Donnerstag, 12. Mai, um 15.30 Uhr statt. Zum Inhalt verrät Bibliotheksmitarbeiterin Stefanie Krüger: „In unserem Kuschelkino steht eine Frau im Mittelpunkt. Sie tritt selbstbewusst für ihren Vater ein, rettet ein ganzes Land und wird zur Nationalheldin.“ Der Film ist ab...

  • Hilden
  • 09.05.22
Wirtschaft
Dr. Bahman Gharavi, Chefarzt der Kinder- und Jugendklinik des Marien Hospital Witten, mit der Urkunde „Ausgezeichnet. FÜR KINDER plus“.

Marien Hospital Witten
Auszeichnung für die Behandlung junger Patienten

Die Kinder- und Jugendklinik des Marien Hospital Witten erhielt erneut die Zertifizierung „Ausgezeichnet. FÜR KINDER plus“ der Gesellschaft für Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKinD). Das Gütesiegel soll Eltern bei der Wahl des geeigneten Krankenhauses unterstützen und steht für die altersgerechte Behandlung ihres Kindes. Durch die Zusammenarbeit von allen medizinischen Fachabteilungen im Marien Hospital Witten ist die Diagnose und Behandlung nahezu aller...

  • Witten
  • 09.05.22
Kultur

Sommerferien - ab 16. Mai anmelden
Club bietet ereignisreiches Kinderprogramm

In den ersten fünf Wochen der Sommerferien (27. Juni bis 29. Juli) bietet der Club Kindern zwischen 6 und 12 Jahren wieder eine ereignisreiche Ferienfreizeit an, die mit Spiel und Spaß verbunden sein wird. Dies wird auch das zentrale Ziel des Betreuerteams sein. Der Spaß steht im Vordergrund. Die Kinder haben schulfrei und so soll sich das auch für sie anfühlen. Ab Montag den 16. Mai beginnt die Anmeldung für die Kinder, die an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten. Es werden ausschließlich...

  • Heiligenhaus
  • 09.05.22
LK-Gemeinschaft
Die in Wesel untergebrachten Geflüchteten sind herzlich am Wahlsonntag zum Museumstag eingeladen - auch eine Fahrmöglichkeit hat sich schon gefunden.

Deichdorfmuseum Bislich lädt ein
Zum bunten Museumsstag am Wahlsonntag

Was kann ein eher kleineres Weseler Museum im Rahmen seiner Möglichkeiten tun, um in Wesel untergebrachte ukrainische Geflüchtete und ihre Kinder zu unterstützen? Vielleicht nicht viel - aber es kann eine herzliche Einladung an sie zum diesjährigen Internationalen Museumstag aussprechen. Der findet ausgerechnet am NRW-Wahlsonntag - den 15. Mai, von 11 bis 17 Uhr im Deichdorfmuseum Bislich statt, einem Tag und damit zu Zeiten, an denen vielleicht viele der ehrenamtlichen Begleitenden im...

  • Wesel
  • 09.05.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die „Spielstraße auf Zeit“ kann für einen Wochentag zwischen 14 und 18 Uhr freigegeben werden. Foto: Stadt Hemer

Mehr Raum für Kinder
Spielstraße auf Zeit

„Der Aufwand ist gering, der positive Effekt dafür umso größer“, mit diesen Worten freute sich Bürgermeister Christian Schweitzer bei der Vorstellung des Projektes „Spielstraße auf Zeit“. Es gibt Kindern bis 14 Jahren die Möglichkeit, „ihre Straße“ an einem Nachmittag als Spielraum zu entdecken. „Die Stadt Hemer bietet das Projekt in den Monaten April bis Oktober kostenlos an“, erläutert Charlotte Kees aus dem Fachdienst Verkehrsplanung und Straßenbau, „dann können die Hemeraner Kinder ohne...

  • Hemer
  • 08.05.22

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 19. Mai 2022 um 19:00
  • Theater an der Niebuhrg
  • Oberhausen

MITSPIELER GESUCHT.....................

Wir suchen Euch........... Für unsere Sommerproduktion "RITTER ROST UND DIE RÄUBER" suchen wir noch Mitspieler. Erfahrung auf der Bühne wird NICHT vorausgesetzt......!!!!!!! Der Spaß an der sache steht im Vordergrund. Wir, der KTL sind das Amateurtheater des Theaters an der Niebuhrg. Weitere Informationen unter: ktl@gartentheater.com

Emily Verhey und Deniz Milli besuchten 2020 als Mitglieder des Bezirksjugendrates gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Wilfried Heidl und der Sachbearbeiterin des Referates Kinder, Jugend und Familien, Iris Guder, die Spielplätze und entschieden mit, welcher saniert wird.
  • 25. Mai 2022 um 14:00
  • Kinderspielplatz Birkenkamp
  • Gelsenkirchen

Spielplatzfest

Der in die Jahre gekommene Kinderspielplatz Birkenkamp wurde saniert und aufgewertet; er entsprach in seiner Ausstattung nicht mehr den Ansprüchen, die heute an einen Spielplatz gestellt werden. Teilweise mussten verschiedene Spielgeräte altersbedingt zurückgebaut werden. Jetzt sind die Sanierungsarbeiten beendet. Am Mittwoch, 25. Mai, 14 Uhr, wird der Spielplatz offiziell im Rahmen eines kleinen Festes an die Kinder übergeben. Damit das Fest richtig Spaß macht, werden durch das Referat Kinder,...

  • 31. August 2022 um 16:00
  • Stadthalle
  • Kleve

Was für ein Theater

Kinder, es ist da, das neue Programm für das Kindertheater 2022/2023, als Postkarte, bunt und mit tollen Angeboten! 8 Stücke für Groß und Klein, sogar zwei Vormittagsangebote für Schulen und Kindertagesstätten sind dabei! Die Bremer Stadtmusikanten Mittwoch, 31.08.2022, 16 Uhr ab 4 Jahren, ca. 45 Minuten ohne Pause Michel in der Suppenschüssel Sonntag, 16.10.2022, 16 Uhr ab 4 Jahren, ca. 60 Minuten ohne Pause Der Fischer und seine Frau Dienstag, 08.11.2022, 10 Uhr - für Kindertageseinrichtungen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.