Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Sport
Sich bewegen und die Welt verbessern: Das hat sich die Gesamtschule Velbert-Mitte vorgenommen und nimmt an der 1. Deutschen Meisterschaft im Sponsorenlauf teil.

In den letzten beiden Wochen vor den Sommerferien laufen Schüler der Gesamtschule Velbert-Mitte für Kinder in Indien
Gesamtschule Velbert-Mitte nimmt an der 1. Deutschen Meisterschaft im Sponsorenlauf teil

Sich bewegen und die Welt verbessern: Das hat sich die Gesamtschule Velbert-Mitte vorgenommen und nimmt an der 1. Deutschen Meisterschaft im Sponsorenlauf teil. In den letzten beiden Wochen vor den Sommerferien heißt es für die Schüler der Städtischen Gesamtschule Velbert-Mitte: Laufen für den guten Zweck! Denn für jeden gelaufenen Kilometer spenden Papa, Oma oder sonstige Sponsoren für arme Kinder in Indien, die unter der Pandemie ganz besonders leiden. Kein "ganz normaler" Sponsorenlauf Ein...

  • Velbert
  • 28.05.21
Sport
Eine willkommene Abwechslung für Groß und Klein hat die Jugendabteilung des SC Velbert, in Zusammenarbeit mit der sportlichen Leitung der 1. Mannschaft, um Chef-Trainer Peter Radojewski, organisiert.
6 Bilder

Willkommene Abwechslung organisiert haben die Jugendabteilung des SC Velbert und die Leitung der 1. Mannschaft
SC Velbert Oberliga-Mannschaft motiviert SC Kids

Eine willkommene Abwechslung für Groß und Klein hat die Jugendabteilung des SC Velbert, in Zusammenarbeit mit der sportlichen Leitung der 1. Mannschaft, um Chef-Trainer Peter Radojewski, organisiert. Nachdem monatelang für die Jugend- und Senioren-Mannschaften nur online-Training aus der Ferne möglich war, kann nun seit einigen Wochen wieder in der BLF-Arena am Böttinger gegen den Ball getreten werden. Hierbei werde die jeweils gültige Corona-Schutzverordnung beachtet. Das bedeutet unter...

  • Velbert
  • 28.05.21
Sport
Gruppenfoto zum VSG Feriencamp 2020
7 Bilder

Velberter SG: Wir bewegen Velbert
Crowdfunding für das VSG-Sommercamp 2021

Jedes Jahr organisieren die FSJ'ler in den Oster- und Sommerferien ein mehrtägiges Sportcamp für Kinder von 6 - 14 Jahren. Das qualifiziertes Trainerteam stellt unterschiedliche Sportarten vor und die Kids lernen aufgeteilt in Gruppen beispielsweise Teambuilding und Koordination ohne dass der Spaß dabei zu kurz kommt. Zusätzlich gibt es einen Erste-Hilfe-Exkurs und normalerweise eine Übernachtung in der Turnhalle. Täglich gibt es Getränke, Mittagessen und Obst-Snacks und als Erinnerung ein...

  • Velbert
  • 10.05.21
Vereine + Ehrenamt
Das Angebot "wellcome" entlastet frischgebackene Mütter in Velbert und Heiligenhaus, indem Ehrenamtliche im Alltag unterstützen.

"wellcome" unterstützt Familien auch in Corona-Zeiten
Entlastung für Eltern

Im Spagat zwischen Homeoffice, Homeschooling, Kinderbetreuung und Haushalt – Mütter sind in der Corona-Pandemie einem starken Druck ausgesetzt. Diesen Druck ein wenig abzufedern, dafür setzt sich "wellcome" in Velbert und Heiligenhaus ein – die gemeinnützige Organisation unterstützt Familien im ersten Jahr nach der Geburt mit Ehrenamtlichen. Eltern sein ist schon unter normalen Umständen oft eine Herausforderung. Die aktuelle Pandemie allerdings stellt auch „sattelfeste“ Familien hart auf die...

  • Velbert
  • 06.05.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Rund 100 Kinder und Jugendliche sowie ein Team aus engagierten Gruppenleitern und Helfern verbringen traditionell in den ersten zwei Wochen der Sommerferien eine abwechslungsreiche und spannende Zeit im Zeltlager.

Jugend von St. Marien plant optimistisch die Sommerfahrt für Kinder und Jugendliche
Zeltlager soll stattfinden

Zwei Wochen voller Spiel, Spaß und spannender Aktionen möchte die Pfarrjugend von St. Marien der Katholischen Kirchengemeinde St. Michael und Paulus Kindern sowie Jugendlichen zwischen acht und 16 Jahren auch in den Sommerferien 2021 bieten. Nachdem das Zeltlager 2020 wegen der Corona-Krise bereits ausfallen musste und die Jungen und Mädchen aus Velbert viele Monate voller Einschränkungen und Verbote hinter sich liegen haben, sollen die ersten zwei Wochen der großen Ferien für eine willkommene...

  • Velbert
  • 14.04.21
Natur + Garten

Ferien-Aktion in Heiligenhaus
Entspannte Kinder beim Entdeckercamp

Stockbrot backen, Kräutergärten anlegen, Bäume pflanzen und noch mehr gab es beim österlichen Entdeckercamp des Umweltbildungszentrums. Trotz umfangreicher Coronaschutzmaßnahmen konnte die Ferienaktion durchgeführt werden. "Die Betreuer sind alle geimpft, zweimal in der Woche wird auf das Virus getestet", so der Leiter Hannes Johannsen, der eine interessante Entdeckung machte: "Die Kinder sind alle entspannt, sie können endlich mal das machen, was Kinder so machen wollen. Ganz toll ist auch,...

  • Heiligenhaus
  • 10.04.21
Sport
3 Bilder

Herbstferien 2021
Die Ferienfreizeit Schloss Dankern der Velberter Sportgemeinschaft

Seit über 20 Jahren fahren wir in der ersten Herbstferienwoche nach Schloss Dankern für eine Woche voller Spiel, Spaß und Abenteuer. Noch haben wir Plätze frei, sodass auch ihr Kind dieses Jahr dabei sein kann! Hier geht es zur Anmeldung. Gerade nach einem schwierigen Jahr 2020 möchten wir den Kindern eine ganz besondere Woche bieten. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, eine Freizeit zu gestalten, in der die Kinder fantastische Angebote erleben können. Von unserer legendären Dünenparty mit...

  • Velbert
  • 27.03.21
Vereine + Ehrenamt
Doris Reinhold (links) wurde als langjährige Leiterin der Offenen Ganztagesschule (Ogata) an der Birther Grundschule verabschiedet, unter anderem von Direktorin Sabine Klose.

Birther Ogata verabschiedet Doris Reinhold

So gut wie es eben in der Pandemiezeit geht, wurde Doris Reinhold als langjährige Leiterin der Offenen Ganztagesschule (Ogata) an der Birther Grundschule verabschiedet. Applaus gab es nicht nur von der Direktorin Sabine Klose, sondern vom gesamten Kollegium und den Mitarbeitern des SKFM, dem Träger der Betreuung nach dem Unterricht. SKFM-Geschäftsführer Willi Knust erinnerte an die bewegte Geschichte dieses Angebotes an der Schule und hob die Verdienste von Doris Reinhold hervor. Widerwillig...

  • Velbert
  • 23.03.21
Natur + Garten
Lars Gorschlüter aus Velbert hat vor zehn Jahren die SAVE Wildlife Conservation Fund Stiftung gegründet. Ziel ist es, das Artensterben im südlichen Afrika zu verhindern und die Kinder sowie Erwachsenen vor Ort zu sensibilisieren. Nun erweitert die Stiftung ihre Arbeit und nimmt auch die Aufklärung in Velbert und Wülfrath verstärkt in den Fokus.
5 Bilder

Velberter im Einsatz für Afrika
Gemeinsam und nachhaltig die Welt verändern

Obwohl die SAVE Wildlife Conservation Fund Stiftung mit Sitz in Wülfrath seit bereits zehn Jahren besteht, ist sie vielen Bürgern aus der Region noch nicht bekannt. Das soll sich in Zukunft ändern! Denn obwohl der Haupt-Fokus weiterhin darauf liegt, das Artensterben und die Vernichtung von Lebensräumen in Afrika zu verhindern, sollen nun auch Kinder in Velbert und Wülfrath dafür sensibilisiert werden, welche verheerenden Folgen unser Handeln für Tiere und Pflanzen weltweit haben kann. "Dafür...

  • Velbert
  • 05.03.21
  • 1
  • 1
Kultur
Umgesetzt wurde das Hörspiel von insgesamt 30 verschiedenen Personen zwischen 14 und 26 Jahren vom heimischen Mikrofon aus.

Musik- und Kunstschule Velbert präsentiert Hörspiel in drei Teilen
„2025 – Schönes Wetter! Schöne Scheiße“

Das Ensemble „SpielArt“ der Musik- und Kunstschule Velbert hat im vergangenen Jahr unter Corona-Bedingungen das dreiteilige Hörspiel „2025 – Schönes Wetter! Schöne Scheiße“ produziert. Der erster Teil steht ab sofort zum Download bei Spotify und auf YouTube zur Verfügung. Inspiriert von dem Roman „Euer schönes Leben kotzt mich an“ von Saci Lloyd entwickelte das Team der städtischen Kultur-Einrichtung in 2020 ein Theaterstück. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Stück kurzerhand komplett...

  • Velbert
  • 22.02.21
  • 1
  • 1
Kultur
Kinder, die Steine des Clubs finden, können diese gegen Freikarten eintauschen.

Such-Aktion des Clubs in Heiligenhaus
Bunte Steine im Stadtgebiet

Das Team des Clubs in Heiligenhaus hat während des zweiten Lockdowns Erinnerungssteine bemalt. Diese bunten Kunstwerke wurden Anfang der Woche im Stadtgebiet verteilt. Kinder, die einen Stein mit der Club-Adresse finden, können ihn in der Einrichtung an der Hülsbecker Straße 16 abgeben und erhalten dafür eine Freikarte für das Kinder-Kino.

  • Heiligenhaus
  • 22.02.21
  • 1
  • 1
Politik
Renate Dubbert (v.l.), Leiterin Fachbereich Schule und Bildung, IT-Experte Bastian Gebhardt, Beigeordneter Björn Kerkmann und Schulleiterin Brigitta Posberg freuen sich über die gute digitale Ausstattung der Suitbertusschule.
2 Bilder

Stadt Heiligenhaus hat 1,5 Millionen Euro in die Infrastruktur und Endgeräte investiert
Schulen sind gut digital ausgestattet

Wenn am Montag die Schule nach dem Lockdown wieder beginnt, können sich die Kinder der Suitbertusschule auf neue iPads freuen. Die Digitalisierung der Grundschule macht Fortschritte: Aline Wörmann packt die neuen Flachcomputer in Hüllen ein, damit sie vor Stößen geschützt sind und damit die Handhabung für kleine Hände einfacher wird. Prowise-Tafel für die Bekenntnisschule Die Lehrerin der Klasse M2 und Digitalbeauftragte freut sich ebenfalls über die erste neue Prowise-Tafel für die katholische...

  • Heiligenhaus
  • 19.02.21
Reisen + Entdecken
Bürger können Ideen für den Spielplatz einbringen.
2 Bilder

Vorschläge einreichen
Nevigeser Spielplatz soll neu gestaltet werden

Der Spielplatz Teller Hof in Neviges soll neu gestaltet werden - hierzu sammeln die Technischen Betriebe Velbert ab sofort Wünsche, Anregungen und Ideen der Anwohner und vor allem der Kinder aus der Umgebung. Die aktuelle Corona-Lage lässt leider keine Vor-Ort-Öffentlichkeitsbeteiligung zu, daher können alle Interessierten ihre Ideen etwa für neue Spielgeräte oder auch ein selbst gemaltes Bild des neuen Spielplatzes bis Montag, 15. März, an spielplatztellerhof@velbert.de oder per Post an die...

  • Velbert-Neviges
  • 18.02.21
Kultur
Auf den Vorlesewettbewerb wird in Velbert trotz der Corona-Einschränkungen nicht verzichtet. Er findet digital statt.

Velberter Vorlesewettbewerb voll digital
Digitale Durchführung

Durch Corona ist so Einiges durcheinander geraten – so auch die Organisation des diesjährigen Vorlesewettbewerbes des deutschen Buchhandels, welcher auf Kreisebene von den örtlichen Bibliotheken und Buchhandlungen durchgeführt wird. Zur Ermittlung des Stadtsiegers im Vorlesen lud die Stadtbücherei Velbert bisher zu einer großen Veranstaltung in die Zentralbibliothek ein – in diesem Jahr natürlich undenkbar. Daher wurde der Wettbewerb auf eine komplett digitale Durchführung umgestellt –...

  • Velbert
  • 17.02.21
Kultur
Mathieu Giese, gelernter Veranstaltungskaufmann und studierter Sozialpädagoge, möchte dem „Club“ neue Impulse geben.

Mathieu Giese möchte unter anderem den Probenraum wieder beleben
„Club“ in Heiligenhaus hofft auf neue Impulse

"Der Club“ hat mit Mathieu Giese einen neuen, hauptamtlichen Mitarbeiter. Nachdem Kristian Slyczuk zum Jahreswechsel das Zentrum für Kultur und Freizeit verlassen hat, bringt der 28-jährige Ratinger neue Impulse mit. So ganz unbekannt ist dem Metall-Musiker "Der Club“ nicht: Vor gut eineinhalb Jahren trat der Schlagzeuger mit seiner Band „Citizen Down“ an der Hülsbecker Straße 16 auf. Die Nachwuchsbands liegen ihm am Herzen: „Im Untergeschoss würde ich gerne einen Probenraum für Bands...

  • Heiligenhaus
  • 16.02.21
Politik
Leere Kitas wird es auch ab 15. Februar in NRW nicht geben.

Corona in NRW
Das gilt für Kitas ab 15. Februar

Eine drängende Frage für viele Eltern in NRW: Wie geht es mit der Betreuung in den Kindertagesstätten weiter?  In der kommenden Woche (15. bis 19. Februar) ändert sich an der Betreuung in Kindertagesstätten nichts. Das heißt: Kitas sind grundsätzlich geöffnet, aber Eltern werden gebeten, ihre Kinder zu Hause zu betreuen. Die vertraglich vereinbarte Betreuungszeit pro Woche wird um zehn Stunden reduziert (35 statt 45 Wochenstunden, 25 statt 35 und 15 statt 25).  In der kommenden Woche sollen...

  • Velbert
  • 11.02.21
Vereine + Ehrenamt
Mit dem Projekt "Family plus" koordinierte Ortrud Elsener (links) jahrelang ein städtisches Förderungsprogramm für Familien mit kleinen Kindern.

Abschied in Heiligenhaus
Überraschung für Ortrud Elsner

Mit dem Projekt "Family plus" koordinierte Ortrud Elsener jahrelang ein städtisches Förderungsprogramm für Familien mit kleinen Kindern. Geschulte Mitarbeiterinnen machen Hausbesuche, um mit Eltern und Kindern zu spielen, um so die Entwicklung der Kleinen zu beflügeln. Durch Corona sind die Möglichkeiten zurzeit sehr eingeschränkt. Dennoch ließen es sich die Mitarbeiterinnen nicht nehmen, Ortrud Elsner in ihrer letzten Arbeitswoche Corona-konform in den Ruhestand zu verabschieden. Sie...

  • Heiligenhaus
  • 07.02.21
Fotografie
Das Spiel der Könige: Schach, auch heute noch beliebt.
Aktion

Foto der Woche
Spiele

Nicht nur Kinder lieben Spiele, auch Erwachsene spielen gern: Ob Gesellschaftsspiele, Videospiele, sportliche Wettbewerbe oder Spiele im Park wie zum Beispiel Boule - Spiele erleben in der Pandemie einen Aufschwung. Der Mensch liebt es sich zu messen und tut dies gern auf spielerische Art. Ob innerhalb der Familie bei Monopoly, beim wöchentlichen Tennismatch mit dem Freund oder beim Lego mit dem Kind oder Enkel, wir spielen mehr, als es uns im ersten Moment vorkommt. Nicht immer geht es dabei...

  • Velbert
  • 30.01.21
  • 20
  • 8
Vereine + Ehrenamt
Mit dem 6. Januar beginnt das neue Kirchenjahr. Dieser Feiertag ist unter dem Namen „Heilige Drei Könige“ oder "Dreikönigstag" bekannt und geht auf das Fest „Epiphanias“ (Erscheinung des Herrn) zurück. Zu normalen Zeiten ist es üblich, dass Bürger als Sternsinger von Haus zu Haus ziehen, Lieder und Texte vortragen, für Kinder in Not sammeln sowie Segensspruch über die Türen schreiben. Zu Zeiten, in denen ein Virus unser aller Leben bestimmt, wird auf diese Tradition in der üblichen Form verzichtet. In Neviges wurde aber eine andere Lösung gefunden.
2 Bilder

Sternsinger aus Neviges sind nicht untätig
Segens-Tüten statt Gesang

Obwohl dieses Jahr einiges anders läuft und die Sternsinger nicht von Haus zu Haus singend den Segen verteilen und Spenden sammeln dürfen: Untätig sind die Kinder in Neviges nicht! Seit einigen Wochen werden im katholischen Kindergarten, in der Sonnenschule, von den Kommunionkindern und von den Messdienern und einigen anderen Kindern fleißig Butterbrot-Tüten bemalt und gestaltet. Einzigartige Verpackungen Diese einzigartig designten Verpackungen werden dann vom Orga-Team befüllt - mit...

  • Velbert-Neviges
  • 03.01.21
Sport
Durch den anhaltenden Lockdown bleiben die Sportstätten weiterhin geschlossen.
4 Bilder

Pressemitteilung Velberter SG 22.12.2020
Velberter SG reagiert auf anhaltenden Lockdown

Nach der Aussetzung des Sportbetriebs wegen des Coronavirus fordern einige Vereinsmitglieder ihre Beiträge zurück. «Die Stilllegung und vor allem die damit einhergehenden Kündigungen durch Vereinsmitglieder ohne entsprechende Neuanmeldungen können die Velberter SG wie auch andere Vereine an wirtschaftliche Grenzen bringen» Der 1. Vorsitzende Holger Kocherscheidt appelliert daher an die Vereinsmitglieder. „Seht bitte von Kündigungen ab! Es ist unsere Solidarität gefragt, damit wir als Verein...

  • Velbert
  • 22.12.20
Vereine + Ehrenamt
Bei dieser Velberter Familie hat das Babyglück gleich dreifach zugeschlagen.

"Wellcome" unterstützt Velberter Drillingsfamilie
Gelungene dreifach Überraschung

Eine schöne, vorweihnachtliche Überraschung bescherten jetzt die "wellcome"-Engel des SKFM einer Velberter Familie, die sich im Sommer über Drillinge freuen konnte. Finanziert durch den "wellcome"-Spendenfonds wurde ein gemütlicher Drillingswagen mit genug Platz für die Babys angeschafft. Die Freude bei den Eltern und Geschwistern war groß, dass nun endlich Spaziergänge und Ausflüge mit der ganzen Familie möglich sind. Zusätzlich zu dem Drillingswagen konnten noch acht Pakete Windeln gekauft...

  • Velbert
  • 09.12.20
Blaulicht
Die richtige Sicherung eines Kindes im Auto ist unbedingt notwendig. Sonst kann es zu schwerwiegenden Verletzungen bei einem Unfall kommen.

Unbedingt drauf achten
Ist das Kind korrekt im Fahrzeug angeschnallt? - Polizei führte Kontrollen durch - Mit erschreckendem Ergebnis

Experten der Verkehrsunfallprävention der Kreispolizeibehörde Mettmann haben im Rahmen einer Routinekontrolle den Schulweg an einer Grundschule an der Schulstraße in Heiligenhaus gesichert. Hierbei führten sie unter anderem Fahrzeugkontrollen durch, um gezielt die Fahrzeuginsassen auf die Einhaltung der Gurtpflicht und die korrekte Nutzung der Kinderrückhaltesysteme zu überprüfen. Es wurden hierbei 30 Fahrzeuge kontrolliert. Die erschreckende Nachricht: In nahezu 20 Prozent der kontrollierten...

  • Velbert
  • 20.11.20
Vereine + Ehrenamt
Um den Hospizverein Niederberg zu unterstützen, sammelt die Katholische Kirchengemeinde St. Michael und Paulus Velbert ab sofort Kronkorken (von Bier- bzw. sonstigen Flaschen) an verschiedenen Standorten in Velbert.

Kirchengemeinde St. Michael und Paulus unterstützt Hospizverein Niederberg / Aktion voraussichtlich bis Frühjahr 2022
Kronkorken sammeln in Velbert für Kinderspielbereich am neuen Hospiz

Seit einigen Monaten kann man die rege Bautätigkeit für den Neubau des Hospiz- und Palliativzentrums an der Oststraße beobachten. Um den Hospizverein Niederberg bei der umfangreichen Finanzierung des Gesamtprojektes zu unterstützen, sammelt die Katholische Kirchengemeinde St. Michael und Paulus Velbert ab sofort Kronkorken (von Bier- bzw. sonstigen Flaschen) an verschiedenen Standorten in Velbert. Die Kronkorken werden von der Kirchengemeinde gesammelt, um anschließend an einen Wertstoffhändler...

  • Velbert
  • 13.11.20
Blaulicht
Polizei und kommunaler Ordnungsdienst trafen sich zur besonderen Schulwegkontrolle an der Kastanienallee.
5 Bilder

Verkehrsprobleme in Velbert
Besondere Schulwegüberwachung auf der Kastanienallee

Einsatzkräfte der Velberter Polizei überwachten am heutigen Mittwochmorgen gemeinsam mit dem kommunalen Ordnungsdienst der Stadt Velbert gezielt den morgendlichen Schulverkehr auf der Kastanienallee. Nach Eröffnung der neuen, fünfzügigen Gemeinschaftsgrundschule Kastanienallee mit eigener Turnhalle, unmittelbar neben der Kolping-Kindertagesstätte und in weiterer Nachbarschaft der Realschule Kastanienallee, mehren sich dort in den letzten Tagen Hinweise und Beschwerden von Anwohnern und...

  • Velbert
  • 11.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.