Dortmund-Süd - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Borussia Dortmund verfügt künftig über zwei Trikotsponsoren.

Mit Evonik und 1&1
Borussia Dortmund künftig mit zwei Trikot-Sponsoren

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wird ab dem Sommer 2020 über zwei Trikotsponsoren verfügen: den Spezialchemiekonzern Evonik und das Telekommunikationsunternehmen 1&1, berichtet der BVB in einer Pressemitteilung. Evonik öffne den Weg für das innovative Modell, indem der Konzern seine langjährige Partnerschaft mit dem BVB stärker auf internationale Zielgruppen ausrichtet. In der Folge übernehme 1&1 als Trikotsponsor im attraktiven Umfeld der Fußball-Bundesliga. „Wir freuen uns...

  • Dortmund-West
  • 20.02.20
Neuzugang Emre Can bot auch Paris St. Germain eine starke Leistung. Superstar Neymar bekam es zu spüren.

BVB sorgt für klare Verhältnisse
Emre Can bis 2024 Borusse

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich mit dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin auf einen permanenten Transfer des deutschen Nationalspielers Emre Can geeinigt, berichtet der Verein in einer Presserklärung..Die Leihe des 26-Jährigen endet danach im Juni. Ab dem 1. Juli tritt ein bis zum 30. Juni 2024 gültiger Kontrakt zwischen Borussia Dortmund und Can in Kraft.

  • Dortmund-West
  • 19.02.20
104 Bilder

Champions League: Haaland Mann des Abends mit zwei Toren
2:1 - BVB mit toller Leistung gegen Paris St. Germain

Borussia Dortmund hat mal wieder einen glänzenden Champions-League-Abend hingelegt. Mit 2:1 (0:0) Toren bezwang der BVB im Achtelfinalhinspiel das Starensemble von Paris St. Germain und sicherte sich damit eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel in drei Wochen. Mann des Abends war - mal wieder - Erling Haaland, der beide Tore für die Dortmunder erzielte. Der ansonsten schwache Neymar traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich in einem Spiel, das der BVB mit ein bisschen Glück auch hätte...

  • Dortmund-West
  • 19.02.20
Künstlerin Sabrina Wiggershaus und Jürgen Greinus.

Amateurboxen
153. Prominenten-Stammtisch beim Dortmunder Boxsport 20/50

Am kommenden Mittwoch, dem 26. Februar 2020, Beginn 19:00 Uhr, findet im DBS-Vereinslokal „Haus Puschnik“ in DO-Hombruch. Grotenbachstr. 48, der 153. Prominenten-Stammtisch des Traditionsvereins statt. Als besondere Ehrengäste haben die Künstlerin Sabrina Wiggershaus und der bekannte Koch Jürgen Greinus zugesagt. Bei Bier und Brötchen erfahren die Boxsportler etwas über die erfolgreichen Projekte der prominenten Gäste. Es werden wie immer zwei schöne Stunden im Kreise vieler Freunde....

  • Dortmund-Süd
  • 18.02.20
Die Freizeitboxer des DORTMUNDER BOXSPORT 20/50.
Unten rechts knieend : DBS-Trainer Francesco Solimeo.
In der Mitte als Gast, der mehrfache Deutsche Boxmeister,
Dieter Weinand.

Amateurboxen
DBS-Aufschwung durch Freizeitboxer

Der Dortmunder Boxsport 20/50 bietet seit August 2019 Entspannungsboxen für über 35-Jährige Frauen und Männer an. Diese Sportart stärkt den Körper und macht den Kopf frei. Durch das Schlagen können sich die Freizeitsportler hemmungslos gehen lassen und austoben. Das ist sehr entspannend, weil auch Stresshormone abgebaut und positive Hormone aktiviert werden. Aggressionen und Arbeitsfrust lassen sich mit dieser Sportart besonders wirksam kompensieren und außer des Sandsacks muss dabei...

  • Dortmund-Süd
  • 14.02.20
Zur Feier wurde eine riesige Pucktorte angeschnitten (v.l.): Eric Konecki (Eishockeynationalspieler), Hans Semmler, Manfred Schmadtke, Udo Berns, Ulli Ohlber, Ulli Espeloer (Eishockey ERC), Heinz Schlender (ERC) und Ralf Konecki (ERC).

Hombruch
Erinnerung an Erich Konecki: Bezirksbürgermeister Hans Semmler eröffnet Ausstellung

Bezirksbürgermeister Hans Semmler hat vor zahlreichen Sportassen, darunter Ulli Ohlber (Startorhüter TuS Eintracht Dortmund und Eishockey-Nationalspieler der 60er Jahre), Manfred Schmadtke (1983 Europameister der Profi-Steher) sowie Udo Berns (Weltmeister im Faustball) die Ausstellung "Erinnerung an Erich Konecki (1920-2006) zum 100sten Geburtstag" eröffnet. Die Ausstellung ist noch bis 15. Februar, täglich von 14 bis 18 Uhr, und Samstag von 11 bis 15 Uhr, in der Küsterpassage, Marktplatz...

  • Dortmund-Süd
  • 12.02.20
Alle Akteure auf einem Bild. Rechts unten knieend: Dieter Weinand u. Ernst Müller. Links stehend :Conny Dietz, Peter Piira und Trainer Francesco Silimeo. Dritter von links knieend: Nicolai Herrmann, der Macher von Special Olympics NRW.
2 Bilder

Amateurboxen
DBS 2050 richtete Special Olympics NRW im Boxen aus

Im Beisein einiger Gäste, wie Sportdirektor Andre Knoche, Ex-Profiboxer Heinz Düsing, der Paralympics-Siegerin Conny Dietz, der DBS-Vorstandsmitglieder Rolf Tielmann und Peter Piira sowie DBS-Altmeister Lothar Kaukel, führte der Dortmunder Boxsport 20/50 am letzten Dienstag in seiner Turnhalle am Westpark im Rahmen der Aktion Special Olympics NRW mit 4 Mädchen, 10 Jungen sowie 5 Helfern ein zweistündiges Spezial-Boxtraining durch. Organisator Nicolai Herrmann hatte gute Vorarbeit...

  • Dortmund-Süd
  • 12.02.20
11 Bilder

BVB rückt auf Platz drei vor - Haaland trifft erneut zweifach
5:0 - Borussia fegt Köln vom Platz

Unter fünf Toren tut es Borussia Dortmund nicht mehr. Mit 5:0 Toren fegte der BVB den Aufsteiger Union Berlin vom Platz. Und Erling Haaland kann auch Startelf. Der Norweger, der bislang fünf Jocker-Tore erzielte, spielte gegen Union von Beginn an - und erzielte zwei Tore. Außerdem trugen sich Jadon Sancho, Marco Reus und Axel Witsel in die Torschützenliste ein.  In der Tabelle liegt der BVB nun auf Platz drei mit drei Punkten Rückstand auf den neuen Spitzenreiter Bayern München. Samstag...

  • Dortmund
  • 03.02.20
Paco Alcacer verlässt den BVB.

Borussia Dortmund bestätigt Wechsel zum FC Villarreal
Paco Alcacer geht zurück nach Spanien

Dieser Transfer hatte sich bereits seit Tagen angebahnt. Jetzt bestätigte der BVB den Wechsel von Stürmer Paco Alcacer nach Spanien. Wird damit der Weg frei für die Verpflichtung von Emre Can? Borussia Dortmund habe sich mit dem spanischen Tabellenachten FC Villarreal auf einen sofortigen Transfer von Paco Alcácer verständigt, teilt der BVB mit. Der Stürmer war danach bereits am Mittwoch nach Spanien gereist, um den obligatorischen Medizincheck zu absolvieren. Alcácer, 19-maliger...

  • Dortmund-West
  • 30.01.20

Westfalen-Winter-Bike-Trophy am 02.02.2020 beim ASC 09 Dortmund – MTB

Damit auch im Winter die Saisonvorbereitung nicht zu kurz kommt und das Bike nicht anfängt zu verstauben, präsentieren wir Euch am 02.02.2020 im Rahmen der Westfalen-Winterbike-Trophy die 14. Aplerbecker (R)CTF. Je nach Witterung haben die Starter die Möglichkeit, sich auf 33, 65 oder 76 km Streckenlänge mal so richtig drecksaumäßig einzusauen. Damit es unterwegs nicht zu frisch wird, gibt es ausreichend Möglichkeiten, sich auf knackigen Anstiegen warm zu fahren und die feuchten Klamotten...

  • Dortmund-Süd
  • 28.01.20
Erling Haaland konnte auch gegen Köln zwei Tore bejubeln.
9 Bilder

Borussia Dortmund mit perfektem Start in die Rückrunde
5:1! BVB deklassiert auch Köln

Zwei Siege, zehn Tore - der BVB ist bestens in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga gestartet. Auch dank Erling Haaland. Der Winter-Neuzugang erzielte beim 5:1-Heimsieg gegen Köln im zweiten Spiel den fünften Treffer.  Auch in der Tabelle untermauert der BVB seine Ansprüche. Mit 36 Punkten liegen die Dortmunder zwar "nur" auf Platz vier, haben auch nur noch vier Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Leipzig.  Am Samstag (2.2.) hat der BVB erneut ein Heimspiel. Gegner ist Union Berlin. Eine...

  • Dortmund-West
  • 27.01.20

Amateurboxen
Special Olympics beim Dortmunder Boxsport 20/50

Am Dienstag, dem 11.Februar 2020, wird zum ersten Mal ein Aktionstag Boxen durchgeführt. Von 10:00 bis 12:30 Uhr findet in der Turnhalle der Tremonia-Schule in Dortmund der spezielle Wettkampf statt. Boxen ist eine ganz besondere Sportart, die man ein Leben lang aus- üben kann. Zudem steigert Boxen das Selbstbewusstsein, fordert sowie fördert die Konzentration und dient der Selbstverteidigung. Fairness und Respekt gegenüber dem Gegner sind die wichtigsten Eckpfeiler dieser mehrere Tausend...

  • Dortmund-Süd
  • 26.01.20

Amateurboxen
Boxsport-Notizen des Dortmunder Boxsport 20/50

11.02. Special Olympics NRW Aktionstag (Boxen beim DBS 20/50. Ehrengast Amateur- Ex-Box-Europameister Ernst Müller wird die Siegermedaillen überreichen. 01.02.-29.02 DBS-Ausstellung im Schaufenster des Sportgeschäfts „Ballsportdirekt“ an der Ecke Hohe Str./Beurhausstr. anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums. 26.02. 153.Prominenten-Stammtisch mit den Ehrengästen Sabrina Wiggershaus...

  • Dortmund-Süd
  • 24.01.20
Auf den 12. AOK-Firmenlauf in Dortmund freuen sich (v.l.): Marcus Hoselmann (Geschäftsführer upletics), Laufbotschafterin Jana Hartmann, AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock und Barbara Birki (Stellv. Objektleiterin des Stadt-Anzeigers).
Video  2 Bilder

Dortmund
Anmeldestart: 12. AOK Firmenlauf wieder auf Phoenix-West am 4. Juni

Dortmund zeigt Teamgeist: Wenn am 4. Juni um 19 Uhr der 12. AOK-Firmenlauf an der Carlo-Schmid-Allee auf dem Gelände Phoenix-West startet, können die Dortmunder auf der rund 6,7 km langen Strecke Teamgeist beweisen. „Wir wollen die Menschen aus Dortmund und Umgebung gemeinsam in Bewegung bringen - für mehr Fitness, Ausdauer und Teamgeist. Denn wenn Kolleginnen und Kollegen gemeinsam laufen, sorgt das für Spaß und ein gesundes Betriebsklima“, sagt AOK-Service-regionsleiter Jörg Kock. Anmeldungen...

  • Dortmund-Süd
  • 22.01.20
Steilpass-Tipper und Ex-Schalke-Manager Erik Stoffelshaus kann den Wechsel von Alexander Nübel zum FC Bayern München überhaupt nicht nachvollziehen.

Rückrunden-Auftakt in der Bundesliga
Erik Stoffelshaus kritisiert Nübel-Transfer: „Mit der Idee an Manuel Neuer heranzutreten, ist schon sehr gewagt“

Die Winterpause in der Fußball-Bundesliga ist beendet. Am Freitag (17. Januar) startet die Rückrunde in der deutschen Beletage und wartet sogleich mit einem Topspiel auf, wie auch Erik Stoffelshaus (49) findet. Der prominente Steilpass-Tipper blickt nicht nur auf die Partie am Freitagabend voraus, sondern ebenso auf den Meisterschaftskampf sowie den brisanten Transfer von Alexander Nübel (23) vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München. „Beide Teams haben in der Hinrunde eine super Performance...

  • Essen-Süd
  • 17.01.20
Der Anfang ist gemacht: Zu ihrem 40-jährigen Bestehen im kommenden Jahr kann sich die Helmut-Körnig-Halle dann als national einmalige und international konkurrenzfähige Trainings- und Wettkampfstätte für die Leichtathletik präsentieren.
3 Bilder

Dortmunder Körnig-Halle wird als Bundesleistungszentrum hochmodern umgebaut
In Zukunft können hier auch Boxer trainieren

Nach Millionen-Investitionen in die Helmut-Körnig-Halle, verfügen die Leichtathleten jetzt über einen Zukunftsstandort. Der 1. Bauabschnitt zum Umbau und zur Erweiterung des Bundesleistungszentrums Helmut-Körnig-Halle ist abgeschlossen. Damit steht den Sportlern eine hochmoderne Sporthalle mit sechs Bahnen für den Trainings- und Wettkampfbetrieb dauerhaft zur Verfügung - einzigartig in Deutschland.  „Ein Bauvorhaben in dieser Größenordnung im geplanten Zeit- und Kostenrahmen fertig zu...

  • Dortmund-City
  • 15.01.20
Rund 50 Bewegungs- und Sporttherapeuten der LWL-Psychiatrien haben sich in der LWL-Klinik in Aplerbeck getroffen.

Aplerbeck
Bewegungs- und Sporttherapeuten des LWL treffen sich in Dortmund

Die Bewegungs- und Sporttherapeuten der LWL-Psychiatrien haben sich in der LWL-Klinik Dortmund getroffen. Rund 50 Kollegen waren aus ganz Westfalen-Lippe angereist. Die Gastgeber boten Workshops zu besonderen Bewegungstrends und -techniken an, wie "Life Kinetik" für die Entfaltung mentaler Reserven. Ebenso stand die "Choreo-Sophrologie" auf dem Programm. Bei dieser Methode mit vielen tänzerischen Elementen geht es um Körperwahrnehmung. Sie wirke sich positiv auf Motivation, Konzentration,...

  • Dortmund-Süd
  • 15.01.20
Die Vereinsvertreter von links: Jürgen Milhausen, Wilfried Peters, Klaus Hellmich, Erich Weber, Dimitri Gomer, Mathias Burchardt, Udo Sass, Peter Piira, Thorsten Broll, Horst Hessing, Martin Reich, Hans Horoba, Ulrich Besken,
Walter Broll, Dr. Mark Altermann und Dieter Schumann.
3 Bilder

Amateurboxen
Schumann weiterhin Fachschafts-Vorsitzender der DO-Amateurboxer

Zum elften Male in 33 Jahren wählten die 10 Dortmunder Boxsportvereine Dieter Schumann zum Vorsitzenden des Fachverbandes Boxen. Trotz heftiger Diskussion verlief die Versammlung harmonisch. Stellvertretener Vorsitzender wurde Klaus Hellmich, der auch weiterhin Sportwart bleibt. Wiedergewählt wurden auch der Geschäftsführer Wilfried Peters, die Jugendwartin Melanie Weber und der Schatzmeister Udo Saß. Das Stützpunkttraining der Boxer findet weiterhin in der Sternhalle in Wischlingen statt....

  • Dortmund-Süd
  • 12.01.20
30 Jungen und Mädchen nahmen ihre offiziellen Zertifikate für den erfolgreichen Abschluss der DFB-Junior-Coach-Ausbildung entgegen.

Hörde
Trainer zertifiziert: 30 DFB-Junior-Coaches gehen in Vereine

Seit dieser Woche können sich wieder Dortmunder Fußballvereine über neue Trainer freuen. Denn insgesamt 30 Jungen und Mädchen, darunter rund 20 Schüler der Marie-Reinders-Realschule, nahmen ihre offiziellen Zertifikate für den erfolgreichen Abschluss der DFB-Junior-Coach-Ausbildung entgegen. Seit 2013 unterstützt die Commerzbank als Partner des DFB die Initiative „DFB-Junior-Coach“ zur Förderung des Fußballtrainernachwuchses. An der Marie-Reinders-Realschule in Hörde fand die...

  • Dortmund-Süd
  • 11.01.20
Torwart-Legende Hans Tilkowski im Juli 2019.

Amateurboxen
DBS-Boxer trauern um Torwart-Legende Hans Tilkowski

Mit Hans Tilkowski hat der Dortmunder Boxsport 20/50 einen guten Freund und Unterstützer seines geliebten Boxsports verloren. Tilkowski starb nach langer Krankheit am letzten Sonntag (5.1.2020) im Alter von 84 Jahren. Vor genau 20 Jahren war er Ehrengast des 70. Prominenten-Stammtischs des DBS 20/50. In Anwesenheit weiterer bekannter Gäste wie des damaligen Sportdezernenten Erich Rüttel, Box-Ex-Europameister Willy Quatuor, US-Opernsänger Prof. Dr. Z.E.Toliver, der Olympiasiegerinnen Ursula...

  • Dortmund-Süd
  • 08.01.20
Der ASC 09 Dortmund (blaue Trikots) wird nicht Hallenstadtmeister: In der Zwischenrunde blamierte sich der Oberligist gegen Bezirksligist Sölde (grüne Trikots) mit 2:3 und B-Ligist Westrich (1:1).

Sport
Wer wird neuer Dortmunder Hallenkönig? Freitag startet die Endrunde

Der ASC 09 Dortmund wird jedenfalls nicht Hallenstadtmeister: In der Zwischenrunde blamierte sich der Oberligist gegen Bezirksligist Sölde mit 2:3 und B-Ligist Westrich (1:1). Das war es dann mit dem Einzug in die Finalrunde, die nun am Freitag (10.1.) in der Helmut-Körnig-Halle startet - um 16.30 Uhr mit der ersten Partie FC Brünninghausen gegen Türkspor Dortmund. Die Gruppe 1 komplettiert mit dem FC und Türkspor der BSV Schüren. In Gruppe 2 treten BV Westfalia Wickede, SG Gahmen 24/74...

  • Dortmund-Süd
  • 08.01.20
 Je nach individuellen Fähigkeiten der Teilnehmer gaben die Turnprofis mal mehr und mal weniger Hilfestellung bei den Übungen.
31 Bilder

Westfalenhalle
Turnverrückte unter sich: Leser trainierten vor dem Feuerwerk der Turnkunst mit Salto-Profis

Einen besonderen Abend erlebten zehn unserer Leser in der Westfalenhalle am Freitag. Sie sahen die aktuelle Opus-Show des Feuerwerks der Turnkunst - und im Vorfeld trainierten sie mit denen, die für Hochgeschwindigkeitsakrobatik in der Show sorgen. Und das ist die „Faceoff X Crew“ aus Dänemark - und so verrückt und abgedreht ihre Performance als "Tumbler" ist, so bodenständig und gut ausgebildet sind die Jungs auch, wenn es darum geht, etwas von ihrem geliebten Sport weiterzugeben....

  • Dortmund-Süd
  • 07.01.20
Hans Tilkowski verstarb am Sonntag, 5. Januar, nach längerer Krankheit.
3 Bilder

Wembley-Tor 1966: Torwart-Legende aus Husen ist tot
Hans Tilkowski ist gestorben

Torwart-Legende aus Husen wurde 84 Jahre alt Im Osten. Hans Tilkowski ist am vergangenen Sonntag, 5. Januar, nach langer Krankheit, verstorben. Er wurde 84 Jahre alt und er gehört zu den großen Fußballhelden unserer Zeit. Der Sohn eines Bergmanns wuchs in Husen auf. Seine Laufbahn begann er beim örtlichen Verein SC Husen-Kurl. Dann wechselte er zum SuS Kaiserau im benachbarten Kamen. Als Torwart errang er mit Borussia Dortmund im Jahre 1965 den DFB-Pokal und feierte ein Jahr später den...

  • Dortmund-Ost
  • 07.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.