Dortmund-Süd - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt

SGV Dortmund-Aplerbeck lädt ein:
Wanderung durch den Bürenbruch

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) Dortmund-Aplerbeck lädt Gäste und Vereinsmitglieder zum Wandern ein Tageswanderung am Sonntag, 18.11.2018 durch den Bürenbruch und das Elsebachtal, Wanderstrecke ca. 18 km, 300 m Steigung, PKW-Anfahrt ca. 10 km, Treffpunkt 9.00 Uhr, Mauer Wittbräuckerstr. 29 / EdelstahlwegNachmittagswanderung am Mittwoch, 21.11.2018 vom Kanuclub aus umErgste und Villigst, Wanderstrecke etwa 8 km, 100 m Steigung, PKW-Anfahrt ca. 10 km, Treffpunkt 13.00 Uhr, Mauer...

  • Dortmund-Süd
  • 15.11.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Ab Montag können Dortmunder Kindern wieder Weihnachtswünsche erfüllen.
2 Bilder

Dortmunder Verein interAktion sucht dringend Raum
Aktion erfüllt Kinderwünsche

In der Vorweihnachtszeit veranstaltet der Verein interAktion wieder die Aktion Kinderwünsche. Hierbei können sich Kinder mit finanziell schwachem Hintergrund, die in Dortmunder Kindergärten oder anderen Einrichtungen betreut werden, ein kleines Geschenk zu Weihnachten wünschen. Dieser Wunsch kann von Dortmundern erfüllt werden. Dieses Jahr hängen die Wunschzettel ab Montagabend, 19. November, in der Berswordt-Halle und in allen Dortmunder BVB-Fanshops. Die letzten Geschenke können am Freitag,...

  • Dortmund-City
  • 15.11.18
  • 7× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Funkelnde Kinderaugen und Rocking Christmas
Winterzauber Hombruch vom 6. bis 8. Dezember

Ein Fest von Hombruchern, für Hombrucher Das sich immer am 6. Dezember der Nikolaus in Hombruch die Ehre gibt ist schon lange eine beliebte Tradition. Auch in diesem Jahr kommt der Nikolaus wieder mit seiner Kutsche zur Kirche am Markt. In diesem Jahr darf man sich im Dortmunder Süden auf ein besonderes Programm ab dem Nikolaustag freuen. Der Hombruch Marketing e.V. organisiert erstmals den Winterzauber Hombruch, ein Fest von Hombruchern für Hombrucher. Hombrucher Vereine dabei Wichtig...

  • Dortmund-Süd
  • 13.11.18
  • 40× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Caritas-Koch-Azubis Melissa Glock, Alexander Blasczyk und Sarah Allmeroth beginnen ihre Ausbildung.
2 Bilder

Im Joseph-Cardijn-Bildungshaus bewirtet das junge Team Mitarbeiter und Gäste
Caritas bildet Köche aus

Ihr neues Bistro hat die Caritas Dortmund jetzt im Joseph-Cardijn-Bildungshaus eröffnet. Zugleich wurden die drei Auszubildenden begrüßt, die im September ihre Ausbildung zum Koch begonnen haben. Es ist das erste Mal, dass bei der Caritas junge Köche ausgebildet werden. Dies wurde im Rahmen eines Projekts mit finanzieller Unterstützung der Caritas-Gemeinschaftsstiftung ermöglicht. Der Arbeitsmarkt in Deutschland hat sich deutlich erholt. „Dennoch sind in Dortmund mehr als 30.000 Menschen ohne...

  • Dortmund-City
  • 07.11.18
  • 31× gelesen
Vereine + Ehrenamt

SGV Dortmund-Aplerbeck wandert wieder
3 Wanderungen in der nächsten Woche erwarten dem interessierten Gast

Der Sauerländische Gebirgsverein lädt interessierte Wanderfreunde und Vereinsmitglieder in der nächsten Woche zu folgenden Wanderungen ein: Mittwoch, 07.11.2018: Nachmittagswanderung Pferdebachtal - Rombergpark - Pferdebachtal, Wanderstrecke etwa 8 km lang, Treffpunkt 14.00 Uhr Mauer Wittbräuckerstr. 29 / EdelstahlwegSonntag, 11.11.2018: Konditionswanderung Baldeney Steig Werden - Kupferdreh - werden, Wanderstrecke ca. 28 km und 600 m Steigung, Treffpunkt 7.30 Uhr Mauer Wittbräuckerstr. 29 /...

  • Dortmund-Süd
  • 03.11.18
  • 23× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Runter von der Couch, hin zum Wandertreffpunkt. Wir freuen uns

SGV wandert am Samstag um Neuhaus

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) Dortmund-Aplerbeck bietet am kommenden Samstag eine Tageswanderung rund um Neuhaus an. Die Wanderstrecke ist etwa 20 km lang. 500 Höhenmeter sind zu überwinden. Interessierte Wanderfreunde und Vereinsmitglieder treffen sich am 3. November 2018 um 9.00 Uhr an der Mauer Wittbräuckerstr. 29 / Edelstahlweg. Weitere Infos: Horst Borkenstein, DO 4772191

  • Dortmund-Süd
  • 28.10.18
  • 16× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Teilnehmer an der Hohensyburg

Oktoberwanderung

AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Am Sonntag, 28.10.2018, laden wir zu unserer 6 km langen Wanderung nach Hörde in die Kleingartenanlage "Justenkamp", mit anschließender Einkehr, ein. Auch Nichtmitglieder sind herzlich zum Mitwandern der leichten Strecke eingeladen. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Eingang Möllershof, Hohle Eiche 81 in Löttringhausen. Weitere Informationen bei F. Lentz, Tel. 590702.

  • Dortmund-Süd
  • 21.10.18
  • 16× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Viele Fotos von Ehrenamtliche in Aktion füllten das große Caritas-Herz beim Ehrenamtsfest und viele Helfer stellten ihre Angebote vor.

Helfen, wo die Not groß ist: Das Ehrenamt ist kein Auslaufmodell

Hilfen für Neugeborene, Kochen mit Geflüchteten, eine Smartphone-Sprechstunde – das und noch vieles mehr leisten Ehrenamtliche. Ihnen zu Ehren und vor allem zum Dank veranstaltete die Caritas ein Fest in Garten des Franziskanerklosters, auch zum Abschluss der Kampagne „Hilfe durch Dich“. Dabei bekamen die rund 250 Gäste, die sich engagieren, Gelegenheit, für das Ehrenamt zu werben. Das taten Irmgard und Ulrich Kirchhoff aus Kirchderne. Das Lehrerpaar im Ruhestand arbeitete ehrenamtlich in den...

  • Dortmund-City
  • 18.10.18
  • 90× gelesen
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Die beiden Kinderlachen-Gründer Marc Peine (v.l.) und Chrisitan Vosseler verkündeten mit Kinderlachen-Schirmherr Matze Knop die Preisträger des KIND-Awards sowie das Programm der Kinderlachen-Gala. Außerdem wurden die Original-Boxhandschuhe von Muhammad Ali präsentiert, die bei der traditionellen Versteigerung unter den Hammer kommen.

Preis für den Kaiser: Kinderlachen ehrt Frank Beckenbauer und La Toya Jackson

Der Dortmunder Verein Kinderlachen ehrt in diesem Jahr Franz Beckenbauer, das Volksmusik-Duo Marianne und Michael sowie die von Michael Jackson gegründete Stiftung "USA for Africa" für ihr soziales Engagement mit dem "Kind-Award". Am 1. Dezember nehmen die Preisträger ihre Ehrungen im Rahmen einer großen Charity-Gala in der  Westfalenhalle 3 entgegen. Für die amerikanische Stiftung wird Jacksons Schwester La Toya nach Dortmund reisen. Franz Beckenbauer kümmert sich mit seiner Stiftung...

  • Dortmund-City
  • 15.10.18
  • 79× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Dortmunder Volksbank unterstützt mit der Mitglieder-Förderaktion in diesem Jahr 38 Vereine und Projekte aus Dortmund mit insgesamt 63.000 Euro. Thomas Kirmse (1. Reihe, 4.v.l.), Direktor Marktbereichsleitung Dortmund der Volksbank, überreichte den Spendenscheck an die Vertreter der Organisationen.

Geldsegen der Volksbank für Dortmunder Vereine und Projekte

„Wir freuen uns, 38 gemeinnützige Vereine und Projekte aus Dortmund mit insgesamt 63.000 Euro zu unterstützen“, erklärt Thomas Kirmse, Direktor Marktbereichsleitung Dortmund der Dortmunder Volksbank. Seit Juli hatten die Mitglieder des genossenschaftlichen Instituts die Gelegenheit, unterschiedliche soziale Einrichtungen vorzuschlagen, die von der jährlichen Förderaktion profitieren sollen: Ganz gleich, ob Kitas, Kindergärten, Schulen, Sportvereine, Pflegeeinrichtungen oder kulturelle Vereine....

  • Dortmund-City
  • 15.10.18
  • 50× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Enge bei Tiertransporten demonstrierten Tierschützer dicht gedrängt in einem Auto in der Dortmunder Innenstadt.

PETA protestiert:„Tiere gehören in die Freiheit, nicht auf die Autobahn“

Qualvolle Todesfahrten stoppen, das ist das Ziel der Tierschützer bei Peta. Das Zwei-Streetteam des Tierschutzvereins demonstrierte auf dem Platz von Netanya in Dortmund gegen Tiertransporte. Dicht an dicht gedrängt veranschaulichten die maskierten  Aktionsteilnehmer das Leid der Tiere aus einem Auto heraus, während andere Tierfreunde mit Postern auf das Thema aufmerksam machten. Die Botschaften: „Ich bin keine Ware“. Die Tierfschützer appellieren an Amtsveterinäre, von ihrem Recht Gebrauch zu...

  • Dortmund-City
  • 15.10.18
  • 182× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Dortmunder Volksbank eG legt Flyer der Rotkreuz-Stiftung Dortmund aus

In den Räumen der Hauptstelle der Dortmunder Volksbank eG nahm Thomas Kirmse, Direktor und Marktbereichsleiter Dortmund, von Axel Reber, Vorstandsmitglied der Rotkreuz-Stiftung Dortmund, die Flyer der Rotkreuz-Stiftung entgegen. Die Dortmunder Volksbank eG legt die Flyer in ihren Dortmunder Filialen aus. Dadurch werden viele Menschen im Dortmunder Stadtgebiet erreicht und die Rotkreuz-Stiftung Dortmund bekannter. "Wir hoffen auf Spenden und Zustiftungen, damit wir unseren Stiftungsauftrag...

  • Dortmund-City
  • 14.10.18
  • 47× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die „Barber Angels“ machten in Dortmund Station und schnitten über 90 Bedürftigen im Gast-Haus die Haare .   

4 Bilder

Engel mit Kamm und Schere: Die „Barber Angels“ machten Station in Dortmund

Zu einem Friseurtermin der besonderen Art hatten das „Gast-Haus“, „bodo“ und die Barber Angels Brotherhood am Sonntag  nach Dortmund geladen. Mehr als 90 Wohnungslosen verpassten die FriseurInnen ehrenamtlich und kostenlos einen neuen Haarschnitt. Die „Barber Angels“ sind ein Zusammenschluss von Friseuren, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, armen Menschen und solchen, die keine eigene Wohnung haben, einen Friseurbesuch zu ermöglichen und kostenlos die Haare zu schneiden. Ziel ist es,...

  • Dortmund-City
  • 10.10.18
  • 53× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Vortrag "Entwicklung des Phoenix-See's"

AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Am Dienstag, 09.10.2018, ab 15.00 Uhr, wird uns der bekannte Hörder Heimatforscher Willi Garth im Möllershof in Löttringhausen, Hohle Eiche 81,  über die Entwicklung des Phoenix-See's vom Puddelwerk zum Paddelsee nach 160 Jahren Stahlfluss anschaulich informieren. Der Eintritt ist frei, auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Zuvor reichen wir auf Wunsch Kaffee, Tee und Kuchen zum Selbstkostenpreis. Gehbehinderte Besucher können abgeholt...

  • Dortmund-Süd
  • 05.10.18
  • 18× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Wandergruppe im Kurler Busch

Monatswanderung durch Kurler Busch

AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Am Sonntag, 30.09.2018, laden wir zur Monatswanderung durch den Kurler Busch ein. Treffen ist um 09.50 Uhr an der Endstelle der U 42, Grotenbachstr. in Hombruch. Die Strecke ist ca. 4 km lang und leicht zu bewältigen. Anschließend ist die Einkehr im Restaurant "Zur Mühle" vorgesehen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen durch F. Lentz, Tel. 590702.

  • Dortmund-Ost
  • 21.09.18
  • 27× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Oberbürgermeister Ullrich Sierau ehrte die Bunte Schule in der Nordstadt, Berghofener und einen Verein, der PCs upcycelt, als Gewinner und übergab bei einer Feierstunde mit der Jury die Preise der FreiwilligenAgentur.

Engagement anerkennen

Projekte und Ehrenamtliche wurden von der FreiwilligenAgentur mit dem Preis „Engagement anerkennen“ für ihr „Engagement im Quartier“ geehrt. Viele Dortmunder engagieren sich mit viel Herz und Freude im Wohnumfeld, um ihr Quartier zu stärken. Und für viele bedeutet sich freiwillig zu engagieren eine Bereicherung.  FreiwilligenAgentur stiftet Preise für beispielhaftes Engagement  Gleichzeitig ist Engagement eine Säule, die als Voraussetzung für eine lebendige und vielfältige...

  • Dortmund-City
  • 17.09.18
  • 22× gelesen
Vereine + Ehrenamt
17 Bilder

DJK Ewaldi macht Kinder stark - Verein freut sich über großen Andrang beim Kinder- und Familienfest 2018

Spiel, Sport und Action – mit diesen drei Worten lässt sich das zurückliegende Kinder- und Familienfest der DJK Ewaldi gut zusammenfassen. Unter dem Motto „Kinder stark machen“ fand die Veranstaltung großen Anklang und zog mehrere hundert Gäste aus dem Stadtbezirk Aplerbeck an. Darunter waren viele Kinder und Jugendliche, die nach Herzenslust auf der Sportmeile toben konnten. Besonders beliebt waren der Bungeerun und der Menschenkicker, vor denen sich große Schlangen bildeten. Aber auch die...

  • Dortmund-Süd
  • 14.09.18
  • 51× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Kater Luke hatte Glück im Unglück und wurde von einem Mitglied des Katzenschutzvereins aufgenommen.

Aktion für Katzenschutz

Der Dortmunder Katzenschutzverein meldet eine zunehmende Zahl von Freigänger-Katzen und will daher noch mehr auf das Leid von Straßenkatzen aufmerksam machen, auch mit Aktionen zum Thema Kennzeichnungs- und Kastrationspflicht. Nach dem Aufruf zu einer an den Rat der Stadt Dortmund gerichteten Online-Petition, an der zwischenzeitlich bundesweit mehr 1.700 Personen Anteil nehmen, klärt der Verein weiter auf. Auf Plakaten wirbt er um Unterstützungsunterschriften. Freigänger- Kater Luke war...

  • Dortmund-City
  • 06.09.18
  • 36× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Besuch in der Kaiserstadt Aachen

AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Noch Restplätze frei! Am Donnerstag, 06.09.2018, laden wir zu einer Tagesfahrt nach Aachen ein.  Treffpunkt ist um 09.30 Uhr an der Langeloh-Grundschule in Löttringhausen. Aachen bietet eine Reihe interessanter Sehenswürdigkeiten, wozu auch ausreichend Zeit vorhanden ist. In "Karl*'s Wirtshaus" am Markt steht ein Mittagsmahl bereit, am frühen Abend noch ein kleiner Imbiss. Die Kosten betragen 39,- € für Fahrt, Mittagessen und abendlichem...

  • Dortmund-Süd
  • 28.08.18
  • 21× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen der Jubiläumsfeier wurden die besonderen Verdienste einiger Mitglieder gewürdigt.

60 Jahre Hallensport bei der DJK Ewaldi - Gymnastikabteilung feiert großes Jubiläum

Bereits in den 1950er Jahren trieb der damalige Vorstand die seinerzeit fortschrittliche Idee voran, den Mädchen- und Damensport zum festen Bestandteil des Vereinsangebots der DJK Ewaldi zu machen. Anfang 1958 war es dann soweit und die ersten Gymnastikstunden wurden in der alten Turnhalle der Aplerbecker Schule angeboten. Die damals neugegründete Gymnastikabteilung blickt mittlerweile auf eine 60-jährige Erfolgsgeschichte zurück, die der Verein kürzlich mit einer großen Jubiläumsveranstaltung...

  • Dortmund-Süd
  • 22.08.18
  • 16× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das dritte weiße Rad erinnert in der Nordstadt an einen tödlich verunglückten Radfahrer.
7 Bilder

Viertes Ghost-Bike erinnert an tödlichen Unfall mit dem Rad

414 Menschen brachen am Freitagabend am Friedensplatz mit einem Ghost Bike auf zur Unfallstelle an der Kreuzung Schützen-/Mallinckrodtstraße, um es zusammen mit den dort wartenden Menschen aufzustellen. Anschließend wurde dem verstorbenen Radfahrer, der an der Kreuzung bei einem Unfall mit einem LKW sein leben verlor, in einer Gedenkminute gedacht. Das weiße von Radinitiativen an einer tödlichen Unfallstelle aufgestellte Rad ist bereits das vierte in Dortmund.  Jeden dritten Freitag im Monat...

  • Dortmund-City
  • 20.08.18
  • 247× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Jubiläum feierten Sleep In Stellwerk und das Clearing Team Parkour, als neuestes Angebot des VSE mit Jugendlichen am U.

3400 Jugendliche fing die Notschlafstelle Sleep In" in 18 Jahren auf

Das Sleep In" wird volljährig: Vor 18 Jahren wurde, damals nur als zweijähriges Modellprojekt, das "Sleep In Stellwerk" aus der Taufe gehoben, um Dortmunder Jugendliche von der Straße zu holen. Heute ist die Notschlafstelle aus der Dortmunder Jugendhilfe nicht mehr wegzudenken. Über 3400 junge obdachlose Dortmunder haben die Notschlafstelle genutzt und das Team dort, half ihnen, gemeinsam nach Wegen aus der Straßenszene zu suchen. Doch nicht nur das Sleep Inn ist 18 geworden und feierte...

  • Dortmund-City
  • 18.07.18
  • 101× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Kneipp-Verein Dortmund e.V. stellt das Programm für seinen Fest-Tag der offenen Tür vor- v.l.Bernd Wulfram (1.Vors.), Margot Müller (Beirat/Kurslt) und Maria Schadeck (Beirat)

Feiern und informieren beim Fest-Tag im Kneipp-Zentrum

Zwar liegt das Gründungsdatum des Vereins im Oktober, er wird dann genau 125 Jahre alt, aber der Termin für den Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32 wurde in den Sommer gelegt, um bei hoffentlich gutem Wetter auch draußen feiern zu können. Tage der offenen Tür gab es bereits im Kneipp-Zentrum, eine Besonderheit sind diesmal der festliche Auftakt mit Sektempfang und die Musik- und Gedichteinlagen, die das Programm mit unterhaltsamen Akzenten auflockern...

  • Dortmund-Ost
  • 15.07.18
  • 57× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Reisebericht Nordkorea

AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Pfarrer Reinhard Bürger vom Pastoralverbund Dortmund-Nordost wird uns am Dienstag, 17.07.2018, 15.00 Uhr, einen interessanten Lichtbildvortrag über eine Reise durch das abgeschottete und geheimnisvolle Nordkorea zeigen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Zuvor reichen wir auf Wunsch Kaffee, Tee und Kuchen zum Selbstkostenpreis.  Gehbehinderte Besucher können abgeholt werden. Weitere Informationen bei F....

  • Dortmund-Süd
  • 10.07.18
  • 5× gelesen

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus