Dortmund-Nord - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt
Überaus  zahlreich und vielfältig waren die im Franziskus-Zentrum angebotenen Geschenk- und Dekorationsartikel.

Franziskus-Weihnachtsmarkt in Scharnhorst
Erlös hilft Bedürftigen in Nah und Fern

Einen stimmungsvollenAdventssonntag erlebten zahlreiche Besucherinnen und Besucher auf dem Weihnachtsmarkt der Franziskus-Gemeinde in Scharnhorst. Der Gottesdienst zum Thema „Hineingelegt“, die vielen leckeren Speisen und Getränke, die zahlreich angebotenen Geschenk- und Dekorationsartikel, der Besuch des Nikolauses, die Weihnachtsbäckerei und die Bastelangebote - all das trug dazu bei, dass die Gäste aus Nah und Fern gerne und lange im Franziskus-Zentrum an der Gleiwitzstraße...

  • Dortmund-Nord
  • 11.12.18
  • 9× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Bei der Jubilarehrung (v.l.): 1. Vorsitzender Wolfgang Mertens, Doris Fiedler, Sigrid Hünninghaus und Helmut Klein Jäger, vorne (sitzend) Ruth Hoier und Paul Bensch (im Rollstuhl).
2 Bilder

Im Vereinshaus St. Barbara
SoVD Eving ehrt treue Mitglieder auf der Jahresabschlussfeier

Im Saal des Vereinshauses St. Barbara an der Kappenberger Straße hat der Sozialverband SoVD Eving im Rahmen der Jahresabschlussfeier bei Christstollen, Plätzchen und Kaffee zahlreiche Jubilare ausgezeichnet. Evings 1. SoVD-Vorsitzender Wolfgang Mertens ehrte folgende treue Verbandsmitglieder: für 45 Jahre Mitgliedschaft Ruth Hoier und Paul Bensch, für 40 Jahre Gerda Supa, für 25 Jahre Sigrid Hünninghaus und Helmut Klein Jäger sowie für zehn Jahre Doris Fiedler. Zudem stimmte der Chor...

  • Dortmund-Nord
  • 11.12.18
  • 16× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Er kam aus der "verbotenen Stadt" nach Scharnhorst-Ost
Trauer um Scharnhorster Urgestein Uli Marzian

Trauer bei der SG Alemannia, sämtlichen Scharnhorster Sportlern und im ganzen Stadtteil um ein echtes Scharnhorster Urgestein: Am Sonntag (9.12.) ist Ulrich Marzian - Uli, wie ihn liebevoll seine Freunde nannten - im Alter von 71 Jahren verstorben.   Uli Marzian war Anfang der 1970er-Jahre Pionier im Neubaugebiet Scharnhorst-Ost.Er kam mit seine Frau Karola aus der "verbotenen Stadt" Gelsenkirchen in die neu entstehende Großsiedlung, um sich als einer der ersten Gastronomen auf der Droote...

  • Dortmund-Nord
  • 11.12.18
  • 60× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Viel Selbstgemachtes gab es auf den Nikolausmarkt im EKS.
15 Bilder

Nikolaus besucht das EKS
Scharnhorster Kaufleute und Besucher trotzen dem Nieselregen

Bereits zum 16. Mal hatte die Interessengemeinschaft der Kaufleute im EKS zum Nikolausmarkt eingeladen. Das bunte Angebot kam wieder gut an. Das gesamte EKS-Einkaufszentrum im Herzen von Scharnhorst-Ost hat sich in einen Weihnachtsmarkt verwandelt. Vor nahezu jedem Geschäft stehen bunt geschmückte Buden, an denen Vereine und Einrichtungen die unterschiedlichsten Dinge anbieten. So können die Besucher, die trotz des nieseligen Wetters in großer Zahl gekommen sind, beim Montessori-Kinderhaus...

  • Dortmund-Nord
  • 06.12.18
  • 64× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Jubilarinnen und Jubilare des SoVD Scharnhorst stellten sich u.a. gemeinsam mit dem Ortsverbands-Vorsitzenden Rüdiger Schmidt (r.) zum obligatorischen Erinnerungsfoto vor der Bühne im Saalbau auf.

Im Städtischen Saalbau Scharnhorst
Sozialverband SoVD Scharnhorst hat seine Jubilare geehrt

Im Städtischen Saalbau Scharnhorst hat der Sozialverband SoVD Scharnhorst seine Jubilare 2018 geehrt. Vorsitzender Rüdiger Schmidt konnten folgende Mitglieder auszeichnen: Für 40 Jahre Wolfgang Riese, für 30 Jahre Gisela Bauer, Caroline Judzinski, Joachim Reinert und Friedhelm Schänzer, für 25 Jahre Wilfried Faßbender, Heinz Funke, Hans Peter Grünert, Walter Kokoschka, Sieglinde Pförtner, Harald und Helga Plautz, Emil und Rosemarie Weber, Dieter Wimmel und Benno Nawrath, für 20 Jahre Monika...

  • Dortmund-Nord
  • 03.12.18
  • 16× gelesen
Vereine + Ehrenamt
O Tannenbaum... Das Flötenorchester der Elisabeth-Grundschule bot die passende Musik zum vorweihnachtlichen Event im Foyer der Bezirksverwaltungsstelle Eving.
3 Bilder

Im Foyer der Bezirksverwaltungsstelle
OGS-Kinder der Evinger Grundschulen schmücken den Weihnachtsbaum

Alle Jahre wieder... Das Flötenorchester der Elisabeth-Grundschule unter Leitung von Ilse Schacke umrahmte das festliche Weihnachtsbaum-Schmücken im Foyer der Bezirksverwaltungssstelle Eving auch in diesem Advent musikalisch. Die Kinder des Offenen Ganztags (OGS) Evinger Grundschulen verzierten indes erst den Baum im städtischen Verwaltungsgebäude am August-Wagner-Platz, dann genossen sie das Kindertheaterstück "Piet der Weihnachtspirat", dargeboten von der Gruppe "Lila Lindwurm", währen...

  • Dortmund-Nord
  • 03.12.18
  • 10× gelesen
Vereine + Ehrenamt
An sieben zu bewältigenden Stationen erwarben rund 40 Kinder aus Franziskus-Kita und Eltern-Kind-Gruppen der DJK Eintracht Scharnhorst das Mini-Sportabzeichen.

In der Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule
Pido und Sporti staunten, was Scharnhorster Kids so draufhaben

Auf Einladung der DJK Eintracht Scharnhorst und des StadtSportBundes Dortmund absolvierten jetzt circa 40 Mädchen und Jungen aus dem Familienzentrum Kindertageseinrichtung Franziskus im Rahmen des Kooperationsvertrages mit der DJK sowie Kinder aus der eigenen Vereinsgruppe Eltern- und Kind das Dortmunder Minisportabzeichen. In der Paul-Dohrmann-Turnhalle am Sanderoth war unter Leitung der Übungsleiterin Manuela Albert und ihres Teams dafür extra eine anspruchsvolle Bewegungslandschaft...

  • Dortmund-Nord
  • 30.11.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Heiße Würstchen vom Holzkohlegrill - REWE Homberg & Budnik spendet für Weihnachtsmarkt der Vincenz - von - Paul - Schule

Sage und schreibe 200 Bratwürstchen spendete der REWE-Markt Homberg &Budnik aus Dortmund Höchsten für den Mitmach-Weihnachtsmarkt der Vincenz-von-Paul-Schule an der Oesterholzstraße. Als die Dämmerung kam, knisterte am 28.11. die Holzkohle und die Glut erleuchtete den Schulhof heimelig. Der REWE-Markt spendet bereits seit Jahren Lebensmittel und trägt damit zum leiblichen Wohl der Besucherinnen und Besucher des Weihnachtsmarktes bei. Die Schule lud zum Mitmachen ein und die Besucherinnen...

  • Dortmund-Nord
  • 29.11.18
  • 30× gelesen
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Glühwein und süße Mandeln
Adventsbasar in der AWO-Seniorenwohnstätte am Süggelweg

Die Weihnachtszeit läuteten Besucher und Bewohner der AWO-Seniorenwohnstätte Eving auf dem Adventsbasar ein. Bei Leckereien, Musik und einer Tasse Glühwein schlenderten sie entlang der Dekorationen und des Weihnachtsschmucks. Hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter freuten sich über das rege Interesse an Kränzen und Gestecken. Und das bei eher mäßigem Wetter. Denn: Der Basar fand nicht im Haus statt, sondern wurde aufgrund der laufenden Umbauarbeiten nach draußen verlegt. Das tat der...

  • Dortmund-Nord
  • 27.11.18
  • 33× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Zum tierischen Open-Air-Weihnachtsbasar hatte der Verein "Heimatlose Pfoten" auf das Areal des ehemaligen Schäferhundevereins am Südfeld eingeladen.

Tierischer Weihnachtsbasar in Brechten
Umfangreiche Infos über die Tierschutzarbeit der Heimatlosen Pfoten e.V.

Am Samstag (17.11.) luden die Tierschützer des Vereins "Heimatlose Pfoten" die Adoptanten ihrer Tiere und alle am Tierschutz Interessierten zum "Tierischen Weihnachtsbasar" in das Atta-Fischer-Vereinsheim in Brechten ein. Bei tollem Wetter kamen viele Besucher auch mit ihren Vierbeinern, die auf der Freilauffläche viel Spaß hatten und sich auch gerne professionell fotografieren ließen. Auf dem Basar konnte man sich umfangreich über die Tierschutzarbeit des Vereins vor Ort, aber auch über...

  • Dortmund-Nord
  • 19.11.18
  • 13× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Kranz am Volkstrauertag niedergelegt
SoVD Scharnhorst gedenkt auf dem Ev. Friedhof der Opfer von Krieg und Gewalt

Am Volkstrauertag haben die Vorstandsmitglieder Petra Schmidt und Andrea Ivo namens des SoVD Scharnhorst auf dem Ev. Friedhof an der Labandstraße einen Kranz zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt niedergelegt. Rüdiger Schmidt, 1. Vorsitzender des örtlichen Sozialverbandes und Ratsmitglied, schlug in seine Rede eine Brücke von den beiden Weltkriegen über den Nazi-Terror bis hin zu den Kriegen der so genannten Neuzeit mit all ihren Facetten wie Vertreibung, Hunger und...

  • Dortmund-Nord
  • 19.11.18
  • 16× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Von Marion Hardt und Heinz Pasterny (beide links) wurden (v.l.) Helga Westerfeld, Bernd Stangl, Marlis Bornmann, Andreas Edelstein, Heinz Lindenblatt sowie Gabi und Wolfgang Nippert mit der Scharnhorst-Medaille geehrt.

98. Scharnhorst-Medaille wurde vergeben
Sieben Ehrenamtler erhielten Auszeichnung

Bürgerliches Engagement im Stadtbezirk Scharnhorst wird seit 2005 mit der Scharnhorst-Medaille belohnt. Sieben Preisträger bekamen nun die Auszeichnung aus Meißener Porzellan. Bei der 14. Verleihung der Scharnhorst-Medaille nähert sich die Lenkungsgruppe Stadtbezirksmarketing langsam der dreistelligen Zahl an Trägern: „Wir vergeben heute die 98. Medaille“, erklärte Marion Hardt, Geschäftsführerin des Stadtbezirksmarketings. Sieben engagierte Bürger wurden im Begegnungszentrum Scharnhorst...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.18
  • 35× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Erstmalig auf dem Kirchderner "Markt der Möglichkeiten" am Merckenbuschweg vertreten war die Schule am Marsbruch, Förderschule für körperbehinderte Schüler in Aplerbeck. Sie boten diverse dekorative Dinge aus Beton an.

Kirchderner Frauen in der SPD ziehen positives Fazit
„Markt der Möglichkeiten“ hat sich etabliert

Auch zum diesjährigen „Markt der Möglichkeiten“, den die AsF Kirchderne am Sonntag (11.11.) veranstaltete, fanden wieder zahlreiche Besucher den Weg in den AWO-Treff Kirchderne am Merckenbuschweg. Während des ganzen Jahres waren in vielen Stunden die Vorbereitungen getroffen worden, hatten die Damen gebastelt, gestrickt, gehäkelt und gemalt, um den Gästen unter Regie der Kirchderner Frauen in der SPD ein umfangreiches und breit gefächertes Angebot an handgearbeiteten Dingen präsentieren zu...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.18
  • 8× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das Logo des Gewerbevereins.

Gewerbeverein Eving und Umgebung lädt zum Stammtisch ein
Wissenswertes über Neuerungen und Veränderungen im Stadtteil

Für Donnerstag, 22. November, um 18 Uhr lädt der Gewerbeverein Eving zu einem Stammtisch in die Gaststätte St. Barbara, Kappenberger Straße 2, in Eving ein. Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens sowie Dorothee Lindemann-Güthe, Leiterin der Bezirksverwaltungsstelle Eving, folgen der Einladung und werden an diesem Abend alles Wissenswerte über Neuerungen und Veränderungen im Stadtteil Eving berichten. Themen sind zum Beispiel die Gestaltung des (alten) Evinger Marktes, Neues von der...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.18
  • 17× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mit großem Interesse nahmen die Brechtener Damen auch die Ausrüstüng eines Notfallseelsorgers in Augenschein.

Evangelischer Frauenabendkreis Brechten:
Notfallseelsorge in Wort und Bild

"Notfallseelsorge – was ist das denn?“ lautete das Thema beim Frauen-Abendkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Brechten. Hartmut Neumann, 35 Jahre Pfarrer in Dortmund und gleichsam Notfall-Seelsorger, präsentierte mit einer Foto-Schau den kirchlichen Arbeitsbereich, der mit Feuerwehr und Rettungsdiensten eng verzahnt ist und in der Öffentlichkeit weithin Anerkennung erfährt. Besonderes Interesse galt der Thematik „Großschadenslagen“. Dabei geht es um das Engagement der...

  • Dortmund-Nord
  • 09.11.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Im Städtischen Saalbau Scharnhorst ehrte Vereinsvorsitzender Wolfgang Matzanke (3.v.r.) beim diesjährigen Herbstfest die Jubilarinnen und Jubilare des TuS Scharnhorst 1895/1926,

Beim Herbstfest im Saalbau
TuS Scharnhorst ehrt seine Jubilare

Der TuS Scharnhorst 1895/1926 hat jetzt im Städtischen Saalbau sein Herbstfest gefeiert und in diesem Rahmen auch die diesjährigen Jubilarinnen und Jubilare geehrt gefeiert. Rund 120 Aktive und Gäste konnte der TuS-Vorstand um den Vorsitzenden Wolfgang Matzanke am Geraden Weg begrüßen. Sein Fazit: "Es war eine rundum gelungene Veranstaltung." Ausgezeichnet wurden für 50-jährige Mitgliedschaft die Goldjubilare Ewald Schäfer und Ursula Standt, für 40 Jahre Ursula Berchem und Hildegard...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.18
  • 24× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Letztmalig wohl vor dem Nachbarschaftshaus Fürst Hardenberg stellten sich die Jubilare der IG BCE Eving zum obligatorischen Erinnerungsfoto auf.
4 Bilder

Letzte Jubilarehrung im Nachbarschaftshaus Fürst Hardenberg
IG BCE-Ortsgruppe Eving hat langjährige Gewerkschaftsmitglieder ausgezeichnet

Letztmalig wohl im Lindenhorster Nachbarschaftshaus Fürst Hardenberg hat die Ortsgruppe Dortmund-Eving der Industriegewerkschaft Bergbau Chemie und Energie (IG BCE) ihre Jubilarfeier begangen. Die Festrede hielt Andreas Bier vom IG BCE-Bezirk Dortmund/Hagen.  1. Vorsitzender Wolfgang Wenzelmann, selbst seit 25 Jahren Vorsitzender der Ortsgruppe und dafür geehrt, konnte insgesamt 50 Jubilare auszeichnen, allen voran Manfred Nollmann, seit 70 Jahren Mitglied der IG BCE. Friedhelm Rohpeter wurde...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.18
  • 31× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Schwimmabteilung des SV Derne hat an an das Kinderhilfswerk Unicef gespendet. Bei der symbolischen Scheckübergabe im Hallenbad "Die Welle" (v.l.): SVD-Geschäftsführerin Christiane Bartel, Susanne Seiler, Leiterin der Unicef-Arbeitsgruppe Dortmund, und SVD-Vorsitzender Jens Pfingsten.

600 Euro für Unicef // SV Derne spendet Erlös vom Fitnesstag

"Ein dickes Danke an alle, die am Fitnesstag einen ,Groschen' da gelassen haben", so die Verantwortlichen vom Schwimmverein Derne 49. Gemeinsam überreichten SVD-Vorsitzender Jens Pfingsten und Geschäftsführerin Christiane Bartel jetzt den stolzen Spendenerlös von 600 Euro an Susanne Seiler, Leiterin der Unicef-Arbeitsgruppe Dortmund, für die Kampagne "Kindheit braucht Frieden" des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen. Gesammelt worden war das Geld am 1. September in dem vom Verein...

  • Dortmund-Nord
  • 22.10.18
  • 18× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Viele Fotos von Ehrenamtliche in Aktion füllten das große Caritas-Herz beim Ehrenamtsfest und viele Helfer stellten ihre Angebote vor.

Helfen, wo die Not groß ist: Das Ehrenamt ist kein Auslaufmodell

Hilfen für Neugeborene, Kochen mit Geflüchteten, eine Smartphone-Sprechstunde – das und noch vieles mehr leisten Ehrenamtliche. Ihnen zu Ehren und vor allem zum Dank veranstaltete die Caritas ein Fest in Garten des Franziskanerklosters, auch zum Abschluss der Kampagne „Hilfe durch Dich“. Dabei bekamen die rund 250 Gäste, die sich engagieren, Gelegenheit, für das Ehrenamt zu werben. Das taten Irmgard und Ulrich Kirchhoff aus Kirchderne. Das Lehrerpaar im Ruhestand arbeitete ehrenamtlich in den...

  • Dortmund-City
  • 18.10.18
  • 95× gelesen
  •  2
  •  4
Vereine + Ehrenamt

Musik-Café der MSA-Siedler

Die Siedlergemeinschaft MSA-Siedlung veranstaltete letzen Samstag (06.10.) das gut besuchte traditionelle Musik-Café. Lukas brachte die Besucher im städtischen Saalbau in launische Stimmung.

  • Dortmund-Nord
  • 11.10.18
  • 25× gelesen
Vereine + Ehrenamt
"Goldener Spaten": In fünf Bezirken wurden die schönsten Kleingartenanlagen prämiert. Im Bezirk Nord gewann der Gartenverein "Am Externberg" in Eving und im Bezirk Ost der Gartenverein "Werzenkamp" in Scharnhorst.

"Goldener Spaten": Die schönsten Gartenanlagen im Norden und Osten

Der Stadtverband Dortmunder Gartenvereine hat den "Goldenen Spaten" vergeben: In fünf Bezirken prämierte er die schönsten Kleingartenanlagen. Im Bezirk Nord gewann der Gartenverein "Am Externberg" in Eving und im Bezirk Ost der Gartenverein "Werzenkamp" in Scharnhorst. Im Rahmen seiner jährlich wechselnden Wettbewerbe hat der Stadtverband der Dortmunder Gartenverein in diesem Jahr den Anlagenwettbewerb „Goldener Spaten“ ausgelobt. 34 Vereine hatten sich dem Wettbewerb gestellt. Bei der...

  • Dortmund-Ost
  • 09.10.18
  • 52× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Ehemalige zeigen Herz

Die Gesellschaft ehemaliger Gesamtschülerinnen und Gesamtschüler setzt sich seit 1999 für die Förderung von Projekten der Gesamtschule Scharnhorst ein. Im Rahmen der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements ist unser Verein der Ehemaligen dieses Jahr Spendenpartner von dm-drogerie markt in Dortmund-Scharnhorst und lädt vom 14. bis 22. September ein, Herz zu zeigen. Millionen Menschen in Deutschland nehmen sich täglich Zeit, um sich innerhalb der Gesellschaft zu engagieren. Mike...

  • Dortmund-Nord
  • 13.09.18
  • 71× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Auch Schwimmvorführungen gehörten zum Programm des Fitnesstags des SV Derne im Scharnhorster Hallenbad "Die Welle".
6 Bilder

Über 300 machten mit beim Fitnesstag des SV Derne im Scharnhorster Hallenbad "Die Welle"

Der Schwimmverein (SV) Derne 49 hatte am Wochenende interessierte Bürger zu einem Fitnesstag in das vom Verein betriebene Scharnhorster Hallenbad “Die Welle” eingeladen. Und über 300 Menschen nahmen die Einladung zum kostenlosen Sport von 6 bis 18 Uhr gerne an. Einen Höhepunkt boten am späten Vormittag die Synchronschwimmerinnendes Deutschen Schwimmverbandes (DSV), die teils an den Europameisterschaften in England teilgenommen hatten. Von Aquapower bis Rehasport reichte das Angebot der...

  • Dortmund-Nord
  • 03.09.18
  • 95× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Zum Feier des Doppel-Jubiläums konnten die Aktiven der AWO Brechten/Holthausen auch Dortmunds AWO-Unterbezirksvorsitzende Gerda Kieninger (vorne, 3.v.r.) an der AWO-Bürgerbegegnungsstätte begrüßen.

AWO Brechten/Holthausen hat Doppel-Jubiläum in der Bürgerbegegnungsstätte gefeiert

Gleich zwei Jubiläen hat der AWO-Ortsverein Brechten/Holthausen am Samstag (1.9.) zum Start in den September an der Brambauerstraße 49 gefeiert: 40 Jahre besteht die dortige Bürgerbegegnungsstätte (BBS) und schon seit 65 Jahren gibt es die AWO-Handarbeitsgruppe. 1953 gründete Frieda Klinke die Handarbeitsgruppe der AWO Brechten: Die Frauen trafen sich zunächst in der Brechtener Grundschule, kauften sich eine Nähmaschine und die Schneiderin Brigitte Neumann gab Anleitungen. Viele...

  • Dortmund-Nord
  • 03.09.18
  • 20× gelesen

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus