Dortmund-City - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

 Gemeinsam zum Ziel, die 21,1 Kilometer am 3. Oktober um den Phoenix-See zu schaffen, kommen Aktive mit "Lauf geht's"

Lauf geht's: Training macht fit und schlank
Gemeinsam zum Halbmarathon-Ziel

Nicht allein ums Laufen geht's bei dem Projekt, das ab April zum gemeinsamen Ziel, den Halbmarathon am Phoenix-See mitzulaufen, führt. Bei "Lauf geht's" trainieren Einsteiger und Gelegenheitsläufer ab April nach einem Konzept für Leistungssportler, aber ohne Druck und Überforderung. Was es mit dem Gesundheitssport auf sich hat, bei dem sie nicht nur schlank und fit werden, ihre Bänder und Sehen stärken und gemeinsam ihr Ziel erreichen, erfahren Interessierte an einem kostenlosen Info-Abend am...

  • Dortmund-City
  • 21.02.20
Strahlende Gesichter bei den "Lauf geht's"-Teilnehmern im Ziel des Halbmarathons 2019 am Phoenix-See. Langsam und ohne Leistungsdruck hatten sie sich in sechs Monaten auf den 20 km-Lauf vorbereitet - mit Erfolg.

In sechs Monaten zum Halbmarathon: Info-Veranstaltung am 27. Februar
Lauf geht's! Dortmund

Das bereits 2019 erfolgreiche Projekt „Lauf geht's“ startet jetzt wieder. „Es war einfach toll zu sehen, wie unsere Teilnehmer mit strahlenden Gesichtern in das Ziel liefen. Das hat uns motiviert, dieses Projekt wieder zu unterstützen“ sagt VIACTIV-Kundenservice-Leiterin Nicole Sendt über die Ausrichtung des sechsmonatigen Trainings. Ziel ist die Teilnahme am Sparkassen-Phoenix Halbmarathon am 3. Oktober. Bis dahin werden Dortmunder Teilnehmer von upletics-Trainern professionell betreut. So...

  • Dortmund-City
  • 20.02.20
Borussia Dortmund verfügt künftig über zwei Trikotsponsoren.

Mit Evonik und 1&1
Borussia Dortmund künftig mit zwei Trikot-Sponsoren

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wird ab dem Sommer 2020 über zwei Trikotsponsoren verfügen: den Spezialchemiekonzern Evonik und das Telekommunikationsunternehmen 1&1, berichtet der BVB in einer Pressemitteilung. Evonik öffne den Weg für das innovative Modell, indem der Konzern seine langjährige Partnerschaft mit dem BVB stärker auf internationale Zielgruppen ausrichtet. In der Folge übernehme 1&1 als Trikotsponsor im attraktiven Umfeld der Fußball-Bundesliga. „Wir freuen uns...

  • Dortmund-West
  • 20.02.20
Neuzugang Emre Can bot auch Paris St. Germain eine starke Leistung. Superstar Neymar bekam es zu spüren.

BVB sorgt für klare Verhältnisse
Emre Can bis 2024 Borusse

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich mit dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin auf einen permanenten Transfer des deutschen Nationalspielers Emre Can geeinigt, berichtet der Verein in einer Presserklärung..Die Leihe des 26-Jährigen endet danach im Juni. Ab dem 1. Juli tritt ein bis zum 30. Juni 2024 gültiger Kontrakt zwischen Borussia Dortmund und Can in Kraft.

  • Dortmund-West
  • 19.02.20
104 Bilder

Champions League: Haaland Mann des Abends mit zwei Toren
2:1 - BVB mit toller Leistung gegen Paris St. Germain

Borussia Dortmund hat mal wieder einen glänzenden Champions-League-Abend hingelegt. Mit 2:1 (0:0) Toren bezwang der BVB im Achtelfinalhinspiel das Starensemble von Paris St. Germain und sicherte sich damit eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel in drei Wochen. Mann des Abends war - mal wieder - Erling Haaland, der beide Tore für die Dortmunder erzielte. Der ansonsten schwache Neymar traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich in einem Spiel, das der BVB mit ein bisschen Glück auch hätte...

  • Dortmund-West
  • 19.02.20
Nicht nur hier am Phoenix-See, wo Dortmunder gern radeln, laufen uns skaten, in den Stadtvierteln will Dortmund Angebote zum kostenlosen, vereinsunabhängigen  Outdoorsport schaffen. Fest stehen schon Pläne für einen Parcours im Hoeschpark.

Masterplan Sport will Dortmunder in Bewegung bringen - Zwischenbericht liegt vor
Stadt will Sport-Angebote im Viertel fördern

Angebote, sich zu bewegen und Sport zu treiben, direkt im Quartier, das will die Stadt mit dem Masterplan Sport schaffen, für den jetzt ein erster Zwischenbericht vorliegt. Der vom Institut für kommunale Sportentwicklungsplanung (INSPO) erstellte erste wissenschaftliche Zwischenbericht beinhaltet die Auswertung einer empirischen Befragung, die Ergebnisse aus den Sitzungen der Arbeitsgruppen und die Benennung weiterer Schwerpunktthemen für den Masterplanprozess. Der Masterplan Sport wird im...

  • Dortmund-City
  • 10.02.20
11 Bilder

BVB rückt auf Platz drei vor - Haaland trifft erneut zweifach
5:0 - Borussia fegt Köln vom Platz

Unter fünf Toren tut es Borussia Dortmund nicht mehr. Mit 5:0 Toren fegte der BVB den Aufsteiger Union Berlin vom Platz. Und Erling Haaland kann auch Startelf. Der Norweger, der bislang fünf Jocker-Tore erzielte, spielte gegen Union von Beginn an - und erzielte zwei Tore. Außerdem trugen sich Jadon Sancho, Marco Reus und Axel Witsel in die Torschützenliste ein.  In der Tabelle liegt der BVB nun auf Platz drei mit drei Punkten Rückstand auf den neuen Spitzenreiter Bayern München. Samstag...

  • Dortmund
  • 03.02.20

Kostenfreies Seminar für Alle
Aikido im TSC Eintracht

Manfred Antoni (5.Dan) führt wieder in die Grundlagen des Aikido und der Zen-Meditation ein. Auch wird eine Stunde mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Das Training wird zusätzlich um Aufmerksamkeitsübungen erweitert. Los geht´s am Samstag, 14.12. um 10.30 Uhr in der Halle Ost des TSC Eintracht. Das Seminar ist kostenfrei und verbandsoffen und auch für Anfänger geeignet. Anmeldung nicht notwendig. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6. Tel.: 0231/ 91 23 15-0...

  • Dortmund-City
  • 01.02.20

Kostenfreies Seminar für Alle
Aikido im TSC Eintracht

Manfred Antoni (5.Dan) führt wieder in die Grundlagen des Aikido und der Zen-Meditation ein. Auch wird eine Stunde mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Das Training wird zusätzlich um Aufmerksamkeitsübungen erweitert. Los geht´s am Samstag, 08.02. um 10.30 Uhr in der Halle Ost des TSC Eintracht. Das Seminar ist kostenfrei und verbandsoffen und auch für Anfänger geeignet. Anmeldung nicht notwendig. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6. Tel.: 0231/ 91 23 15-0...

  • Dortmund-City
  • 01.02.20
Paco Alcacer verlässt den BVB.

Borussia Dortmund bestätigt Wechsel zum FC Villarreal
Paco Alcacer geht zurück nach Spanien

Dieser Transfer hatte sich bereits seit Tagen angebahnt. Jetzt bestätigte der BVB den Wechsel von Stürmer Paco Alcacer nach Spanien. Wird damit der Weg frei für die Verpflichtung von Emre Can? Borussia Dortmund habe sich mit dem spanischen Tabellenachten FC Villarreal auf einen sofortigen Transfer von Paco Alcácer verständigt, teilt der BVB mit. Der Stürmer war danach bereits am Mittwoch nach Spanien gereist, um den obligatorischen Medizincheck zu absolvieren. Alcácer, 19-maliger...

  • Dortmund-West
  • 30.01.20
Hobbykoch und Eventmanager Wolfgang Grandjean läuft sich den Stress von der Seele. Auch in Dortmund startet jetzt ein Laufprogramm, welches auf Genuss und Gesundheit statt Leistungsdruck setzt- für Einsteiger und Wiedereinsteiger.

Lauf geht’s: in sechs Monaten zum Halbmarathon
Genusslaufen in Dortmund ohne Leistungsdruck

Man muss kein Sportler sein, um mit "Lauf geht’s" innerhalb von sechs Monaten einen Halbmarathon zu schaffen. Bundesweit haben schon über 6000 Laufeinsteiger und Wiedereinsteiger an dem Gesundheitsprogramm ohne Leistungsdruck teilgenommen. Teilweise ganz ohne sportliche Vorkenntnisse und mit bis zu 25 Kilo Übergewicht.  „Lauf geht’s“ führte sie langsam und mit Bedacht an die sportliche Herausforderung heran. Dehnübungen bereitet Sehnen und Bänder auf die Belastung vor. Und eine begleitende...

  • Dortmund-City
  • 27.01.20
Erling Haaland konnte auch gegen Köln zwei Tore bejubeln.
9 Bilder

Borussia Dortmund mit perfektem Start in die Rückrunde
5:1! BVB deklassiert auch Köln

Zwei Siege, zehn Tore - der BVB ist bestens in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga gestartet. Auch dank Erling Haaland. Der Winter-Neuzugang erzielte beim 5:1-Heimsieg gegen Köln im zweiten Spiel den fünften Treffer.  Auch in der Tabelle untermauert der BVB seine Ansprüche. Mit 36 Punkten liegen die Dortmunder zwar "nur" auf Platz vier, haben auch nur noch vier Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Leipzig.  Am Samstag (2.2.) hat der BVB erneut ein Heimspiel. Gegner ist Union Berlin. Eine...

  • Dortmund-West
  • 27.01.20
Die simulierte Verschüttetensuche im LVS-Testfeld
5 Bilder

Sektion Dortmund des Deutschen Alpenvereins schreibt Sicherheit groß

Erstmals in diesem Winter richtete die Sektion Dortmund des Alpenvereins eine Skisportreise aus, an der jung bis alt und erfahrene bis unerfahrene Wintersportbegeisterte teilnehmen konnten. Ziel war natürlich die Dortmunder Hütte der Sektion (das am höchsten gelegene Haus Dortmunds) im schneesicher gelegenen Kühtai (Tirol). Während dieser Reise vom 5. bis 12. Januar 2020 wurden drei parallel laufende Kurse in Ski Alpin (für Anfänger und Fortgeschrittene) sowie dem Schneeschuhgehen durchgeführt....

  • Dortmund-City
  • 22.01.20
Auf den 12. AOK-Firmenlauf in Dortmund freuen sich (v.l.): Marcus Hoselmann (Geschäftsführer upletics), Laufbotschafterin Jana Hartmann, AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock und Barbara Birki (Stellv. Objektleiterin des Stadt-Anzeigers).
Video  2 Bilder

Dortmund
Anmeldestart: 12. AOK Firmenlauf wieder auf Phoenix-West am 4. Juni

Dortmund zeigt Teamgeist: Wenn am 4. Juni um 19 Uhr der 12. AOK-Firmenlauf an der Carlo-Schmid-Allee auf dem Gelände Phoenix-West startet, können die Dortmunder auf der rund 6,7 km langen Strecke Teamgeist beweisen. „Wir wollen die Menschen aus Dortmund und Umgebung gemeinsam in Bewegung bringen - für mehr Fitness, Ausdauer und Teamgeist. Denn wenn Kolleginnen und Kollegen gemeinsam laufen, sorgt das für Spaß und ein gesundes Betriebsklima“, sagt AOK-Service-regionsleiter Jörg Kock. Anmeldungen...

  • Dortmund-Süd
  • 22.01.20
Steilpass-Tipper und Ex-Schalke-Manager Erik Stoffelshaus kann den Wechsel von Alexander Nübel zum FC Bayern München überhaupt nicht nachvollziehen.

Rückrunden-Auftakt in der Bundesliga
Erik Stoffelshaus kritisiert Nübel-Transfer: „Mit der Idee an Manuel Neuer heranzutreten, ist schon sehr gewagt“

Die Winterpause in der Fußball-Bundesliga ist beendet. Am Freitag (17. Januar) startet die Rückrunde in der deutschen Beletage und wartet sogleich mit einem Topspiel auf, wie auch Erik Stoffelshaus (49) findet. Der prominente Steilpass-Tipper blickt nicht nur auf die Partie am Freitagabend voraus, sondern ebenso auf den Meisterschaftskampf sowie den brisanten Transfer von Alexander Nübel (23) vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München. „Beide Teams haben in der Hinrunde eine super Performance...

  • Essen-Süd
  • 17.01.20
Der Anfang ist gemacht: Zu ihrem 40-jährigen Bestehen im kommenden Jahr kann sich die Helmut-Körnig-Halle dann als national einmalige und international konkurrenzfähige Trainings- und Wettkampfstätte für die Leichtathletik präsentieren.
3 Bilder

Dortmunder Körnig-Halle wird als Bundesleistungszentrum hochmodern umgebaut
In Zukunft können hier auch Boxer trainieren

Nach Millionen-Investitionen in die Helmut-Körnig-Halle, verfügen die Leichtathleten jetzt über einen Zukunftsstandort. Der 1. Bauabschnitt zum Umbau und zur Erweiterung des Bundesleistungszentrums Helmut-Körnig-Halle ist abgeschlossen. Damit steht den Sportlern eine hochmoderne Sporthalle mit sechs Bahnen für den Trainings- und Wettkampfbetrieb dauerhaft zur Verfügung - einzigartig in Deutschland.  „Ein Bauvorhaben in dieser Größenordnung im geplanten Zeit- und Kostenrahmen fertig zu...

  • Dortmund-City
  • 15.01.20
Tyler Bowers hatte am Ende "das Glück auf einer Seite" und feierte den Supercross Titel zum dritten Mal in Folge.
3 Bilder

Tyler Bowers ist Supercross-König

Superlative prägten den Finaltag des 37. ADAC Supercross Dortmund: Als alter und neuer „König von Dortmund“ stand am Ende Tyler Bowers vom Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil im Rampenlicht. Der US-Amerikaner ist der erste Pilot in der Geschichte von Deutschlands ältester Supercross-Veranstaltung, der dreimal in Folge den Titel errang. „Natürlich wollte ich den dritten Titel in Folge“, sagte Bowers. „Und natürlich habe ich daran geglaubt, dass ich das schaffen kann. Aber jetzt, wo ich zum...

  • Dortmund-City
  • 13.01.20
Die Vereinsvertreter von links: Jürgen Milhausen, Wilfried Peters, Klaus Hellmich, Erich Weber, Dimitri Gomer, Mathias Burchardt, Udo Sass, Peter Piira, Thorsten Broll, Horst Hessing, Martin Reich, Hans Horoba, Ulrich Besken,
Walter Broll, Dr. Mark Altermann und Dieter Schumann.
3 Bilder

Amateurboxen
Schumann weiterhin Fachschafts-Vorsitzender der DO-Amateurboxer

Zum elften Male in 33 Jahren wählten die 10 Dortmunder Boxsportvereine Dieter Schumann zum Vorsitzenden des Fachverbandes Boxen. Trotz heftiger Diskussion verlief die Versammlung harmonisch. Stellvertretener Vorsitzender wurde Klaus Hellmich, der auch weiterhin Sportwart bleibt. Wiedergewählt wurden auch der Geschäftsführer Wilfried Peters, die Jugendwartin Melanie Weber und der Schatzmeister Udo Saß. Das Stützpunkttraining der Boxer findet weiterhin in der Sternhalle in Wischlingen statt....

  • Dortmund-Süd
  • 12.01.20
 Je nach individuellen Fähigkeiten der Teilnehmer gaben die Turnprofis mal mehr und mal weniger Hilfestellung bei den Übungen.
31 Bilder

Westfalenhalle
Turnverrückte unter sich: Leser trainierten vor dem Feuerwerk der Turnkunst mit Salto-Profis

Einen besonderen Abend erlebten zehn unserer Leser in der Westfalenhalle am Freitag. Sie sahen die aktuelle Opus-Show des Feuerwerks der Turnkunst - und im Vorfeld trainierten sie mit denen, die für Hochgeschwindigkeitsakrobatik in der Show sorgen. Und das ist die „Faceoff X Crew“ aus Dänemark - und so verrückt und abgedreht ihre Performance als "Tumbler" ist, so bodenständig und gut ausgebildet sind die Jungs auch, wenn es darum geht, etwas von ihrem geliebten Sport weiterzugeben....

  • Dortmund-Süd
  • 07.01.20
Hans Tilkowski verstarb am Sonntag, 5. Januar, nach längerer Krankheit.
3 Bilder

Wembley-Tor 1966: Torwart-Legende aus Husen ist tot
Hans Tilkowski ist gestorben

Torwart-Legende aus Husen wurde 84 Jahre alt Im Osten. Hans Tilkowski ist am vergangenen Sonntag, 5. Januar, nach langer Krankheit, verstorben. Er wurde 84 Jahre alt und er gehört zu den großen Fußballhelden unserer Zeit. Der Sohn eines Bergmanns wuchs in Husen auf. Seine Laufbahn begann er beim örtlichen Verein SC Husen-Kurl. Dann wechselte er zum SuS Kaiserau im benachbarten Kamen. Als Torwart errang er mit Borussia Dortmund im Jahre 1965 den DFB-Pokal und feierte ein Jahr später den...

  • Dortmund-Ost
  • 07.01.20
Spiel und Spaß im Wasser

Neuer Wassergewöhnungskurs für Eltern mit Babys

Den Wassergewöhnungskurs „Spiel, Spaß und Entspannung im Wasser -Für Eltern mit Babys, geb. Juli - September 2019“ bietet das Ev. Bildungswerk ab dem 20.01.20 im Bad im Augustinum in Kirchhörde, Kirchhörder Str. 101 an. In der Zeit von 9:45 bis 10:30 Uhr können Babys mit der Unterstützung ihrer Eltern Freude an der Bewegung im Wasser entwickeln. Der Kurs kostet 80,- € (1o Termine) Um eine Anmeldung bis wird gebeten: Ev. Bildungswerk, Familienbildung Tel. 0231 8494-404 oder ...

  • Dortmund-Süd
  • 06.01.20
Freuen sich aufs Wochenende, wenn sie beim 37. ADAC Supercross Dortmund 2020 in der Westfalenhalle starten: Maikel Melero, Luc Ackermann und Pat Bowden.
2 Bilder

Erlesenes Teilnehmerfeld am Wochenende in der Dortmunder Westfalenhalle
Motorsportjahr startet mit Supercross

Mit einem echten Kracher starten die Westfalenhallen ins neu Jahr: Beim ADAC Supercross Dortmund geht vom 10. bis 12. Januar 2020 ein beeindruckendes Teilnehmerfeld in den Klassen SX1, SX2, SX125 und SX4 an den Start. Zweiradfans lassen sich die Veranstaltung in der Westfalenhalle nicht entgehen und haben sich schon lange Karten für den ausverkauften Samstag gesichert. Für Freitag und Sonntag gibt's noch haben. Mit der goldenen Startnummer 1 für den erfolgreichsten Dortmund-Fahrer in der...

  • Dortmund-City
  • 06.01.20

Kostenloses Seminar im TSC Eintracht
Guter Vorsatz im neuen Jahr: Aikido lernen

Zum Aikido-Lehrgang lädt am Samstag, 11.01. ab 10.30 Uhr, der Aikido-Lehrer Manfred Antoni (5. Dan) in die Halle Ost des TSC Eintracht ein. Der Lehrgang ist verbandsoffen, kostenfrei und auch für Anfänger geeignet. Das Üben der Aikido-Techniken wird mit Zen-Meditation und Achtsamkeitsübungen erweitert. Zudem wird mit dem Bokken (Holzschwert) geübt. Bokken können gestellt werden. TSC Eintracht Dortmund, Victor-Toyka-Str. 6. Tel.: 0231/ 91 23 15-0 www.aikido-tsc-dortmund.de

  • Dortmund-City
  • 04.01.20
Freude über den Neuzugang (v.l.): Hans-Joachim Watzke (Vorsitzender der BVB-Geschäftsführung) und Erling Haaland.

BVB
Borussia Dortmund verpflichtet Stürmer Erling Haaland

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat eine klassische „Nummer 9“ verpflichtet: Mit Erling Braut Haaland (19) wechselt das zurzeit wahrscheinlich spannendste Mittelstürmer-Talent Europas aus Salzburg zum achtmaligen Deutschen Meister und unterschrieb einen bis zum 30. Juni 2024 datierten Vertrag. Der BVB hatte Haalands aktuellem Arbeitgeber zuvor angezeigt, alle für einen Transfer notwendigen Vertrags-Bedingungen rechtzeitig zu erfüllen.  „Trotz vieler Angebote absoluter Topklubs aus...

  • Dortmund
  • 30.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.