Am letzten Maitag zur Bevertalsperre

Anzeige
Am kommenden Sonntag (31. Mai) bietet Wanderführer Bernhard Farke eine Wanderung rund um die Bevertalsperre an.

Mit etwa 16 km und etwa 200 Höhenmetern ist dies eine verkürzte Tour zur Ausschreibung im Veranstaltungsplan des SGV Dortmund-Aplerbeck.

Interessierte Gäste und Vereinsmitglieder treffen sich am letzten Maitag um 9.00 Uhr "an der Mauer" an der Wittbräuckerstr. 29 in Dortmund-Aplerbeck.

Die Bevertalsperre übrigens wurde zwischen 1896 und 1898 erbaut und liegt größtenteils im Stadtgebiet von Hückeswagen im Oberbergischen Kreis.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.