Gesprächskreis übt Sprache

Anzeige
Der Verein Chancengleich in Europa e.V. möchte ab sofort mit einem Gesprächskreis Frauen mit Migrationshintergrund helfen, in ungezwungener Atmosphäre die deutsche Sprache zu lernen, anzuwenden und zu üben. Das erste Treffen findet am morgigen Donnerstag,18. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr
Im Büro der Hörder Stadtteilagentur, Am Heedbrink 29, statt. Weitere Treffen sind jeweils donnerstags vorgesehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.