"Nette liest!" startet

Anzeige
Dortmund: Ev. Gemeindehaus Nette | Das neue Literaturangebot unter dem Titel „Nette liest!“ startet
am Montag, 31. August um 10.00 – 12.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus Nette, Joachim Neander Str. 3-5.
Janine Sebrantke (Bibliothek Mengede) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Mengede)begrüßen zum Start Michael Konrad Leiter der Bezirksverwaltungsstelle.
Er wird aus einem seiner Lieblingsbücher vorlesen. Janine Sebrantke wird ihrerseits Büchervorstellen, die zu den Öffnungszeiten der Bibliothek ausgeliehen werden können.
Besucher von Nette liest! haben gleichfalls Gelegenheit, eigene Lieblingsbücher mit Titel und Autor vorzustellen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.