Tausendfüßler-Abriss am 25. März

Anzeige
Aufräumen, damit die Schienenwege wieder frei werden.
Viel ist ja nicht mehr übrig. Heute Mittag legten die Abrissbagger erst mal eine Pause ein und Aufräumen war angesagt, damit die Schienen wieder frei werden. An den Abbruchkanten ließen sich bizarre Formen entdecken.

Jetzt ruht der weitere Abriss erst mal und wird nach Ostern fortgeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.