90 Minuten Vollgas: Lachexpedition feiert ihr Einjähriges

Anzeige
Von Michael Hoch

(Nicht nur) Bei strahlendem Sonnenschein offenbart sich die ganze Schönheit Düsseldorfs, in der Nähe des Rheinturms mit Blick auf den Medienhafen. Dort erzählt Comedian Lars Hohlfeld von der heiteren Bustour, die am Samstag, 6. Juni, ihr Einjähriges feierte.

Sie nennt sich „Lachexpedition“ und fährt seit einem Jahr erfolgreich durch die City der Landeshauptstadt. Der Rheinturm ist dabei eines der Haltepunkte der Tour.
„Wir sind froh, dass die Lachexpedition so gut angenommen wird“, sagt Expeditionsleiter Hohlfeld. Die Besucher kommen mittlerweile nicht nur aus Düsseldorf und Umgebung. Quasi in ganz Deutschland hat sich die Lachexpedition herumgesprochen und ist pures Infotainment.

Immer ein wenig anders

„Jede Fahrt ist immer ein wenig anders“, sagt der Comedian. Das kann auch davon abhängen, ob auf der Strecke mal ein Stau ist oder eine Demo stattfindet. Da wird dann schon mal improvisiert und mit dem Publikum agiert. Aber nichts kann Hohlfeld aus der Ruhe bringen. Es kann alles passieren und bleibt dennoch spannend. Auch die gebuchten Sonderfahrten bei Betriebsfesten oder ähnlichem stellen immer wieder eine neue lustige Herausforderung dar.
Lars Hohlfeld ist mit Herzblut dabei.

"Objektiv betrachtet ist Düsseldorf schöner als Köln", sagt Hohlfeld. Da hat er natürlich auch einige Geheimtipps parat. "Ich genieße gerne den Ausblick von den Brücken". Und am St. Lambertus Karree, einem Steinwurf von der Altstadt kann man sogar ein wenig Ruhe finden.

Unterstützung für Lars Hohlfeld
Lars Hohlfeld hat Unterstützung bekommen. Der Comedian Moses W. ist seit 13. Juni weiterer Expeditionsleiter, um die Düsseldorfer zu bespaßen.

Zwei Touren werden üblicherweise jeden Samstag angeboten, um 15 und um 17.30 Uhr. „Da muss man nicht nur geistig, sondern auch körperlich fit bleiben“.

Die Lachexpedition bedeutet eben 90 Minuten Vollgas, auch wenn man mal im Stau stecken bleibt.

Karten für die Fahrten gibt es übrigens auch direkt bei uns in der Geschäftsstelle des Rhein-Boten an der Immermannstraße 40. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.lachexpedition.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.