Einsatztrupp Prios nimmt Dealer fest

Anzeige
Düsseldorf: Parkdeck |

Bei einem Einsatz in der Stahlhaussiedlung in Wersten gelang dem Einsatztrupp PRIOS die Festnahme eines 22-jährigen Drogendealers. Bei seiner Durchsuchung und der Nachschau in seiner Wohnung fanden die Beamten neben abgepacktem Marihuana auch ein verbotenes Messer und Diebesgut. Ein Richter erließ Haftbefehl. 

Den Polizisten waren am Mittwochabend auf einem Parkdeck an der Küppersteger Straße/Ecke Leverkuser Straße zwei Männer aufgefallen. Beide wurden nach kurzer Flucht gestellt, in einer Plastiktüte wurden Marihuana und ein Wohnungsschlüssel gefunden. Bei der Durchsuchung des 22-Jährigen fanden die Beamten Handys, Bargeld in dealtypischer Stückelung und ein verbotenes Einhandmesser.
Aufgrund der Gesamtumstände wurde ein Drogenspürhund angefordert und die Wohnung des Beschuldigten durchsucht. Hier wurden insgesamt 15 Mobiltelefone und zwei Laptops sichergestellt, die bei Einbrüchen im Düsseldorfer Stadtgebiet entwendet worden waren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.