Seniorin in Wohnung überfallen

Anzeige
Düsseldorf: Polizei | Bei einem Raub in dem Altenwohnheim auf der Straße Alt-Heerdt riss ein Unbekannter gestern Nachmittag der 78-jährigen Bewohnerin einen Ring von ihrem Finger und flüchtete im Anschluss. Die Seniorin blieb glücklicherweise körperlich unversehrt. Die Polizei fahndet und sucht nun nach weiteren Zeugen. Gegen 13 Uhr klingelte eine unbekannte männliche Person an der Zimmertür der 78-Jährigen. Als die Frau die Tür öffnete, drückte der Tatverdächtige sie sofort in das Zimmer und riss ihr den Ring vom Finger. Im Anschluss flüchtete der Kriminelle samt der Beute. Der Täter ist circa 25 bis 35 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß. Er hat eine normale Statur und dunkelblonde Haare. Zur Tatzeit war er mit einer hellen Jacke mit dunklen Streifen an den Ärmeln bekleidet. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 13 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211-8700 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.