Schulhoff führt NWHT für weitere drei Jahre

Anzeige
Das gewählte Präsidium mit Präsident Prof. Schulhoff (2.v. r.), Andreas Ehlert (r.) und Willy Hesse (2.v.l.) sowie NWHT-Hauptgeschäftsführer Josef Zipfel. (Foto: NWHT/W. Meyer)

Professor Dr. h.c. Wolfgang Schulhoff führt für die nächsten drei Jahre die Dachorganisation Nordrhein-Westfälischer Handwerkstag (NWHT).

Der Handwerksrat, zentrales Beschlussgremium des Nordrhein-Westfälischen Handwerkstages, bestätigte den Düsseldorfer Handwerksunternehmer und Handwerkskammerpräsidenten am Donnerstag in geheimer Wahl im Amt. Der Inhaber des Düsseldorfer SHK-Unternehmens Schulhoff Haustechnik GmbH mit 70 Beschäftigten und Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf führt die Landeshandwerksvertretung seit 1. Januar 2005.

Auch die beiden Vizepräsidenten des NWHT erhielten bei den Gremienwahlen Rückendeckung. Wiedergewählt wurden der Präsident der Handwerkskammer Arnsberg und des Westdeutschen Handwerkskammertages (WHKT), Dachdeckermeister Willy Hesse (Arnsberg), sowie der Landesinnungsmeister der Schornsteinfegerinnung NRW und Präsident des Unternehmerverbands Handwerk NRW, ehemals Landesvereinigung der Fachverbände des Handwerks (LFH), Andreas Ehlert (Düsseldorf).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.