"Bilk geht Style" lockte viele Besucher in die Düsseldorf Arcaden

Anzeige
(Foto: vos)
Düsseldorf: Düsseldorf Arcaden |

Zahlreiche Besucher ließen sich am Wochenende bei "Bilk geht Style" in den Düsseldorf Arcaden inspirieren.

Die Shops des Bilker Einkaufszentrums brachten ihre Designs auf den großen Laufsteg und präsentierten den Zuschauern ihre Frühjahrs- und Sommerkollektionen. Wer wissen wollte, welche Trends Make-up, Nägel und Haare 2017 dominieren, konnte es auf einer Pop-up Bühne erfahren und sich individuell stylen und beraten lassen.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die Young Designer Fashion Show am Freitagabend. Die vielversprechendsten Modedesign-Talente der Stadt hatten die Chance, dem Publikum ihre ersten eigenen Kollektionen vorzustellen.

Schmink- und Beautytipps von Profis

Bei Bilk geht Style konnten die Besucher aber nicht nur zuschauen, sondern auch eine Menge lernen. Wie Heidi Klum stylten die Haar- und Make-up-Profis mutige Besucher um. Eine ausführliche Beratung etwa zur effektiven Hautpflege „von innen“ und die neuesten Technologien und Techniken der Schönheitpflege gab es ebenfalls gratis on top.

Fotos: Oleksandr Voskresenskyi
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.