Mode

Beiträge zum Thema Mode

Ratgeber
93 Bilder

Neun Models auf dem Laufsteg
Große Modenschau in Lendringsens Mitte

Rund 60 erwartungsfrohe Besucherinnen und einen Mann konnte Thomas Wortmann bei der großen Herbst-Modenschau in seinem Haus begrüßen. "Wir versuchen, jedes Jahr zwei Mal unseren Kundeninnen und Kunden die neuesten Trends hautnah vorzuführen", erklärte der Geschäftsinhaber.  Sechs Damen und ein männlches Model ("alles Bekannte und Freunde") führten die Kollektion vor. "Uns ist auch wichtig, dass unsere Stücke zum Anfassen sind, nur so ist das Besondere zu spüren", erläuterte Wortmann. Große...

  • Menden-Lendringsen
  • 24.10.19
Kultur
7 Bilder

SK Suasanne Klatt im historischen Schloss
In der Schlosskurve von Wülfrath - Aprath

Eines der berühmtesten und meist fotografiertesten Gebäuden in Wülfrath ist das Schloss Aprath. Direkt an der Grenze zur Hauptstadt des bergischen Landes, liegt dieses ehemalige Schloss in Aprath, einem Stadtteil der erstmals 712 erwähnten Stadt Wülfrath. Der Rittersitz „Abbatisrothe“, welches das im 12. Jahrhundert „Abetrothe“ („Rodung des Abtes“) genannt wurde, wurde erstmals 1150 erwähnt und gehörte unter anderem dem Ritter von Aprath und Quad von Rode. In der Mitte des 17.Jahrhunderts...

  • 17.10.19
  •  1
Kultur
Plakat zur Mode-Ausstellung "Pierre Cardin. Fashion Futurist" im Kunstpalast im Ehrenhof in Düsseldorf
19 Bilder

Mode-Ausstellung im Kunstpalast Düsseldorf
"Pierre Cardin. Fashion Futurist" im Kunstpalast Düsseldorf

Der Kunstpalast in Düsseldorf präsentiert mit der Ausstellung "Pierre Cardin. Fashion Futurist" einen der namhaftesten Modeschöpfer der internationalen Modeszene. Es ist die erste umfangreiche Schau zu Pierre Cardin in Deutschland überhaupt und somit auch "...als eine Verbeugung gegenüber dem bis heute aktiven 97-jährigen Modeschöpfer zu sehen", wie Felix Krämer, Generaldirektor Kunstpalast, betont. Nach hochglänzend polierten Autos nun also Mode, die in den Kunstpalast lockt. Das passt. Zum...

  • Düsseldorf
  • 11.10.19
  •  8
  •  5
Ratgeber
Schneiderin Christine Obering aus Marienmünster zeigte beim Contergan-Stammtisch in Bad Sassendorf auf, wie Menschen mit verschiedensten körperlichen Behinderungen modisch schick aussehen können.
3 Bilder

Schneiderin Christine Obering aus Marienmünster hielt Vortrag bei Conterganbetroffenen
Schicke Mode für Menschen mit Behinderung gibt's kaum von der Stange!

"Diese Bluse hängt jetzt auf dem Bügel und Sie sehen, dass sie krumm und schief hängt!" Was so klingt, wie der Kauf einer minderwertigen und mangelhaften Ware, ist so beabsichtigt. Die Schneiderin Christine Obering aus Marienmünster kümmert sich darum, dass Menschen mit verschiedensten körperlichen Behinderungen eine passgenaue, schöne und zeitgemäße Bekleidung tragen können. Der Contergan-Stammtisch Soest/Bad Sassendorf hatte die Schneiderin am letzten Samstag zum Treffen nach Bad...

  • Kamen
  • 23.09.19
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

DEPECHE
Musik, Mode und Genuss

Musik, Mode und Genuss Nicht zum ersten Mal veranstaltete der KDF in Duisburg seinen Flohmarkt Im Gemeindesaal St. Joseph auf der Goldstr. Für jeden Geschmack gab es wieder Kleidung, Schmuck und sonstigen Bedarf. Das Highlight an diesem Tag aber war neben einer Modeschau die Sängerin Kristina Weiß von der Duisburger Solo Band White Crow. Sie spielte eine Mischung aus Folk und Pop aus eigener Feder und überzeugte ein dankbares Publikum mit ihrem Gesang. Wer an diesem Tag nichts finden...

  • Duisburg
  • 14.09.19
Wirtschaft
Mehr Veranstaltungen, wie diese Beachparty, wünschten sich bei der Umfrage jüngere Besucher in der Dortmunder City.

Umfrage: Junge wünschen sich mehr besondere Angebote und Abend-Events
Dortmunder City ist besser als ihr Ruf

Jüngere üben bei Online-Befragung Kritik Stadtmitte. Die International School of Management hat mit dem Cityring eine Online-Befragung zur Attraktivität der Innenstadt durchgeführt. Die rund 700 Befragten finden die Erreichbarkeit und die Parkplätze besser als erwartet. Dafür wurden Besatz und der Service sowie das Ambiente kritisiert. „Weniger Billigware dafür mehr besondere Angebote, individuelle und digitale Services sowie mehr Events und Aufenthaltsqualität“, so die Forderungen. Es...

  • Dortmund-City
  • 11.09.19
Ratgeber

Nähen im Katholischen Bildungsforum Wesel
DIY - Kleidung selber nähen

Individuelle Kleidung für die ganze Familie können Nähanfängerinnen als auch Fortgeschrittene ab Montag, 9. September, 9 Uhr, € im Katholischen Bildungsforum unter Anleitung einer Schneiderin erlernen. Die Kursgebühr beträgt für 11 Kurstage 80,85 Euro Mitzubringen sind: Stoffe, Nähutensilien, evtl. Schnitte und/oder Vorlagen. Nähmaschinen und eine Overlockmaschine werden zur Verfügung gestellt. Anmeldung: Telefon: 0281-24581 oder über die Homepage www.kbf-wesel.de

  • Wesel
  • 29.08.19
Ratgeber
Attraktive Angebote auch im 2. Halbjahr 2019

Ev. Bildungswerk präsentiert neues Programm

Bewährtes wie auch Neues und Themen der Zeit finden sich im druckfrischen Programm des Evangelischen Bildungswerkes Dortmund für das zweite Halbjahr 2019. In der Familienbildung gibt es erneut ein umfassendes Angebot im Eltern-Kind-Bereich und zahlreiche Kurse für Gesundheit und Wohlbefinden, Mode und Ernährung. Im Kurs „Nordic-Walking-Baby“ können Mütter oder auch Schwangere Gesundheit, Vergnügen und das Kind sogar unter einen Hut bekommen. Auch Elternthemen werden aufgegriffen: so fragt...

  • Dortmund-City
  • 19.07.19
Kultur

Psychologie: Attraktivität der Kleidungsfarbe
Wenn Frauen und Männer Rot sehen

Unterschiedliche psychologische Studien gingen der Frage nach, ob heterosexuelle Frauen und Männer potentielle Partner als attraktiver bewerten, wenn diese rote Kleidung tragen oder zumindest vor rotem Hintergrund zu sehen sind. Im Jahr 2010 veröffentlichenden Psychologen unter der Leitung von Andrew Elliot eine Studie, die zu dem Ergebnis kam, dass Männern auf Fotos in Tendenz von heterosexuellen Frauen als attraktiver wahrgenommen werden, wenn Kleidungsstücke der Männer die Farbe rot haben...

  • Essen
  • 08.07.19
  •  1
Wirtschaft
Alicia Czaja, stellvertretende Geschäftsleiterin, mit dem neuen Geschäftsleiter Lars Pauls, der seit vielen Jahren für ADLER arbeitet.

ADLER Filiale in Hilden unter neuer Leitung
Lars Pauls übernimmt

Am 1. März übernahm Lars Pauls die ADLER Filiale in Hilden. Mit ihm gewinnt der Standort einen erfahrenen Manager, denn Lars Pauls führte vorher schon viele Jahre die Filiale in Krefeld. „Ich freue mich sehr, Teil eines so tollen und engagierten Teams zu sein. Gemeinsam werden wir unseren Kunden viele Glückliche Momente schenken“, sagt der motivierte Geschäftsleiter und spielt damit auf die aktuelle ADLER Kampagne an, die die mit verschiedenen Aktionen dazu einlädt, gemeinsam mit den Kunden...

  • Hilden
  • 19.05.19
Kultur

Mode und Muslima
Ausstellung "Contemporary Muslim Fashion" in Frankfurt eröffnet

Ein kontroverseres Thema könnte sich das renommierte Museum Angewandte Kunst in Frankfurt nicht aussuchen: "Contemporary Muslim Fashion", also zeitgenössische muslimische Mode. Gibt es tatsächlich etwas jenseits von schwarzem Niqab und Kopftuch? Für die Meisten ist das kaum denkbar. Um so überraschender ist die  Vielfalt und der modische Ideenreichtum, den die Ausstellung präsentiert. Nur, damit ist das Thema ja noch nicht abgehakt. Kann man das überhaupt als Mode bezeichnen? Gibt es...

  • 05.04.19
  •  1
Kultur
Historische Gewänder werden in einer Modenschau präsentiert.
3 Bilder

Museum lädt zu einer modischen Zeitreise durch die Jahrhunderte ein
Verein Elffeast zeigt historische Gewänder

"Drunter und drüber – nicht nur im Jugendstil" heißt eine Einladung zu einer mopdischen Zeitreise des Vereins Elffeast heute, 6. April, um 19 Uhr im Museum für Kulturgeschichte. 80 Kleidungsstücke werden von Mitglieder mit Tänzen in der Rotunde vorgestellt. Was trug die Jugendstil-Dame drunter? Wie kleideten sich die Europäer in den vergangenen zehn Jahrhunderten? Der Dortmunder Verein Elffeast beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit der liebevollen und originalgetreuen Anfertigung...

  • Dortmund-City
  • 04.04.19
LK-Gemeinschaft
Vorname: Gisela
Nachname: Schildkröt
8 Bilder

60 Jahre Barbie...
...aber ich bin viel schöner!

Mein Name ist Gisela Schildkröt, ich bin 56 cm groß und gehöre zur Generation 60 plus. Trotz mancher Blessuren habe ich mich gut gehalten - meine ich zumindest. Wer kann schon meinen schönen blauen Augen widerstehen? Meine Puppenmama hat immer gerne mit mir gespielt. Und als sie selbst zum zweiten Mal richtige Mama wurde, hat mich die Oma hervorgeholt, um den „großen“ Bruder auf das neue Baby vorzubereiten. Dann hat Oma mich neu eingekleidet, alles selbst genäht, gestrickt und gehäkelt. Ich...

  • Düsseldorf
  • 29.03.19
  •  14
  •  5
LK-Gemeinschaft
Stellen Mode aus dem Sauerland vor: (v. l.) Meliha Söyleriz, Theresa Arndt und Stefanie Breier.

Hönne-Berufskolleg aus Menden ist auf Creativa vertreten
Mode aus dem Sauerland

Mode aus dem Sauerland präsentieren die Schülerinnen und Schüler der Bekleidungstechnischen Assistenten des Hönne-Berufskollegs (HBK) in Menden auf der diesjährigen Creativa, Europas größter Kreativmesse, die von Mittwoch, 13., bis Sonntag, 17. März, in Dortmund stattfindet. Menden. Das HBK hat einen eigenen Stand in Halle 4, an dem Schüler der Bekleidungstechnik und der Erzieherausbildung ihre Bildungsgänge und ihr Können vorstellen. Täglich werden zwischen 10 Uhr und 15 Uhr verschiedene...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.03.19
  •  1
  •  2
Ratgeber
Was sie über Lagerfeld schon immer wissen wollten.

Karl
Lokales aus Bochum : Der Tagestipp meiner WAZ

Karl Lagerfeld . Sie wollten diesen Mann schon immer näher kennenlernen? Die Möglichkeit besteht. Meine Empfehlung : Druckfrisch das Sondermagazin ,,Karl" ab 6.März überall im Buch und Zeitschriftenhandel erhältlich oder unter  abendblatt.de/karl oder telefonisch unter 4033366999. Für die Nachwelt: Seine letzen Ideen für den Modewinter 2019-2020. Elegante Marlene-Dietrich Hosen,Kleider im Norwegerlook. Extavagant, Karl Lagerfeld eben . Sicher laufen seine Fans nun Sturm wenn...

  • Bochum
  • 06.03.19
  •  9
  •  5
Kultur
Karl Lagerfeld - Ausstellungskatalog 2014 -bitte weiterblättern →
16 Bilder

Karl Lagerfeld - eine Erinnerung -
Bilder einer Ausstellung 2014 ...

...  im Folkwang-Museum in Essen. Zu sehen gab es Mode, Fotografien, Buchkunst und Karrikaturen, Schaffensbereiche des Karl Lagerfeld, die mich in ihrer Vielfalt beeindruckt haben. Er war ein KÖNNER und Exzentriker, der unbeirrt seinen Weg ging. Bestimmt wird er jetzt im Himmel den Dresscode revolutionieren. Weiteres aus dem Folkwangmuseum 2014 für Interessierte

  • Dinslaken
  • 21.02.19
  •  18
  •  7
Kultur
Die Dortmunder Heilpraktikerin Margitta Weiss hatte beim Einkaufen schnell alles passend zur Traumbluse zusammen.
3 Bilder

Nächstes Wochenende sehen es die Zuschauer bei VOX
Dortmunderin will Shopping-Queen werden

Was kombiniert die modebewusste Frau am besten zum Dauerbrenner Schluppenbluse? Dieser Aufgabe stellte sich eine Dortmunderin für die TV-Sendung "Shopping Queen". Und das machte Margitta Weiss nicht nur viel Spaß, "weil Guido Maria Kretschmer so ein toller Mann ist", sondern auch, weil sie zuvor so eine wunderschöne Bluse in einem Geschäft gesehen hatte. Was die Dortmunderin für die 500 Euro, die sie ausgeben durfte, für ihr gesamtes Outfit gekaut hat, wird nicht verraten, im Fernsehen...

  • Dortmund-City
  • 22.01.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

Männerpullover
Die bedeutendsten 6 Pulli-Trends, für die kalte Jahreszeit.

Erstens. Rollkragenpullover stylisch cool statt steifer SchrankhüterSeinen schlechten Ruf als spießiger Schrankhüter hat der Rollkragenpullover in diesem Jahr abgelegt und überzeugt im neuen Chic. Den ehemaligen Langweiler verwandeln hochwertig, weiche Materialien wie Alpakawolle oder Kaschmir zum absoluten Star im Kleiderschrank. Schmal geschnitten setzen Rollkragenpullover in Naturtönen wie Creme oder Kamel nicht nur modische Akzente, sondern ersetzen praktisch den Schal. So kann Mann das...

  • Düsseldorf
  • 04.01.19
  •  2
Kultur

Aloha 103: Jahresschau

Ein interkulturelles Festival mit Ausstellung, Theater, Modenschau, Konzerten und Jam Session in der Dortmunder Nordstadt Fr, 21. Dezember 2018, ab 16 Uhr DO-BO Villa, Kirchderner Str. 41, 44145 Dortmund (im Hoeschpark) „Aloha“ ist ein Willkommensgruß vom anderen Ende der Welt. Gastgeber*innen des interkulturellen Programms im Chancen-Café 103 sind neue Nachbar*innen, die aus allen Teilen der Erde zugewandert sind. Zur Jahresschau geben sie ein Gastspiel auf der großen Bühne der DO-BO...

  • Dortmund-Nord
  • 18.12.18
Kultur
98 Bilder

10. "Kunsthandwerk trifft Mode"
„KUNSTHANDWERK trifft Mode“ - erlebenswert „Verwebtes“ auf „Schloss Fiedenstein“

Die Ausstellungshalle des Gothaer „Schloss Friedenstein“ gehörte von Freitag bis Samstag (23./24.11) „KUNSTHANDWERK trifft Mode“ und begeisterte in jeder Hinsicht die Aussteller wie auch die zahlreichen Besucher dieses wunderbaren Kulturereignisses in der Vorweihnachtszeit. Ungewohnt, weil eigentlich in den vergangenen Jahren die Orangerie das Domizil dieser Veranstaltung war, konnten die Besucher wie Aussteller resümieren: Auch das zehnte Mal war es eine Atmosphäre des „Verwebten“ von...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 25.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.