4. Unterbacher See Schwimmen: Größtes Freiwasser-Schwimmevent in NRW für Jedermann

Anzeige
Zum vierten Mal findet das "Usee-Schwimmen" in diesem Sommer statt. Die Veranstaltung gilt bereits als das größte reine Freiwasser Schwimmevent in NRW für Jedermann. (Foto: Düsseldorf Triathlon e.V.)
Düsseldorf: Unterbacher See |

Der Düsseldorf Triathlon Verein veranstaltet in diesem Jahr die vierte Auflage des Düsseldorfer Freiwasser-Schwimmwettkampfs am Unterbacher See. Für den Start am Sonntag, 27. August, haben sich bereits über 300 Schwimmer angemeldet.

Es stehen wieder drei Distanzen zur Auswahl: 1 km, 2 km und 3,3 km. Für die kleinen Schwimmbegeisterten findet ein Kinderschwimmen (7-15 Jahre) mit einer Distanz von 250 Meter im offenen Gewässer des Unterbacher Sees statt.

Teilnehmerlimit von 600 Schwimmern

Auf Grund der großen Nachfrage ist ein Teilnehmerlimit von 600 Schwimmern eingerichtet. Anmeldungen sind über www.usee-schwimmen.de noch bis zum 20. August möglich. Besucher können kostenlos zuschauen.

Der Jedermann Freiwasser-Schwimmwettkampf richtet sich an jeden Hobby-Schwimmer, Vereinsschwimmer, Triathlethen, entspannte Sonntagsschwimmer und auch an all diejenigen, die schon immer mal durch den - ansonsten für Schwimmer gesperrten - Unterbacher See schwimmen wollten. Der erste Start erfolgt um 9 Uhr, die Siegerehrung findet um 11.15 Uhr am Südstrand statt.

Unterstützt wird der Wettkampf durch lokale Unternehmen wie beispielsweise die Stadtwerke Düsseldorf, Karstadt Sports, die Bäckerei Hinkel und die Haaner Felsenquelle.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.