DEG sorgt für rot-gelbe Rheinkniebrücke

Anzeige
(Foto: OV)

Fernab des Eises hat die Düsseldorfer EG am vergangenen Sonntag einen farbigen Akzent gesetzt: Bei einer Fotoaktion des Vereins verwandelten mehrere hundert Fans die Rheinkniebrücke in eine fröhliche rot-gelbe Kette.

Auch die Mannschaft nahm an den Foto- und Filmaufnahmen teil, die auch in einem neuen DEG-Kinospot Verwendung finden. Für die passende Stimmung hatten die Mannen von Christian Brittig bereits am Samstag gesorgt – mit einem 4:2-Sieg beim Derby-Klassiker in Köln. Trotz des Achtungserfolges bleiben sie aber am Tabellenende der DEL.

Am Sonntag, 13. Oktober, 16:30 Uhr, trifft die DEG im heimischen ISS Dome auf die Iserlohn Roosters. Vorher, nämlich am heutigen Mittwochabend, 19.30 Uhr, laden DEG und der „DEG Club 1935“ zu einem großen Fantalk ein ins Café im Stahlwerk, Ronsdorfer Straße 134. Cheftrainer Brittig und der sportliche Leiter Walter Köberle stehen dabei den Zuschauern Rede und Antwort.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.