Ennepetaler Sportfreunde holen Mannschaftssilber

Anzeige
Uwe Kiehn, Tobias Ryschka und Markus Flick erliefen sich die Silbermedaille beim Schwerter Ruhrstadtlauf. (Foto: Privat)
Ennepetal: Sportfreunde | Am Freitag starteten Uwe Kiehn, Tobias Ryschka und Markus Flick beim 10. Schwerter Ruhrstadtlauf über die Distanz von 10 Kilometern.
Bei dem vom Stadtsportbund Schwerte ausgerichteten Lauf über 7 Runden gelang den drei Ausdauerportlern aus Ennepetal der Sprung aufs Treppchen in der Mannschaftswertung . Von insgesamt 16 gewerteten Mannschaften wurden sie zweite.
Doch auch in der Einzelwertung kamen die drei jeweils in die Medaillenränge. Uwe Kiehn wurde mit seiner Leistung sogar mit dem Altersklassensieg belohnt.
Im Einzelnen erreichte Uwe Kiehn mit 40:39 min den 1.Platz (AK 50), Tobias Ryschka wurde Dritter mit 42:43 min (AK 30) und Markus Flick holte Platz 2 mit einer Zeit von 42:50 min (AK 45).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.