Silbermedaille

Beiträge zum Thema Silbermedaille

Sport
Die Silberjungs auf dem Baldeneysee fuhren für den MKSF Verein.

MKSF auf Westdeutschen Meisterschaften erfolgreich
Mülheimer Kanuten holen Silber

Erfolgreicher Einsatz des Mülheimer Kanu- und Ski-Freunde Vereins (MKFS) bei der Westdeutschen Meisterschaft auf dem Baldeneysee:  Die erste Herrenmannschaft trotzte schwierigen Umständen bei der Teilnahme.  Lediglich drei Stammspieler aus dem Bundesligaaufgebot traten auf den Meisterschaften an. „Gut, dass wir eine starke zweite Mannschaft im Rücken haben“, betont Frank Mester, Sportwart der Mülheimer Kanu- und Ski- Freunde. Jonathan Thomas, Spielmacher der MKSF, war als Nationaltrainer im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.06.21
Sport
Nach dem Abi war der Kopf frei für eine Superleistung: Cedric Büssing bei den Finals2021 in Berlin.

Erfolg für Dortmunder Schwimmer bei den Finals in Berlin
Cedric Büssing wird Deutscher Vizemeister über 400 m Lagen

Paukenschlag bei den Deutschen Meisterschaften im Schwimmen für die SG Dortmund durch Cedric Büssing (SC Delphin). Mit neuem Altersklassenrekord für 18-Jährige in 4:19,77 min gewinnt er die Silbermedaille und wird Deutscher Vizemeister. Seine bisherige Bestzeit lag bei 4:24,81 min, die er bei der Leistungsüberprüfung im Südbad aufgestellt hatte. Mit dieser Zeit konnte er sich für die Jugend Europameisterschaft qualifizieren, die im Juli 2021 in Rom stattfinden wird. So sollten die Deutschen...

  • Dortmund-City
  • 10.06.21
Sport
Lilian Tösmann (r.), 19-jährige U20-Fünfkämpferin von Teutonia Lanstrop, freut mit ihrer Trainerin Elena Persina über die in Leverkusen gewonnene Silbermedaille.

Nur zwei Punkte trennen Nachwuchs-Fünfkämpferin aus Bodelschwingh vom ersten Rang
Lilian Tösmann erkämpft sich Silbermedaille bei den Deutschen Hallenmehrkampf-Meisterschaften in Leverkusen

Mehrkämpferin Lilian Tösmann von Teutonia Lanstrop hat sich mit einem Rückstand von nur zwei Punkten auf die Siegerin bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in Leverkusen am Sonntag (2.2.) die Silbermedaille im Fünfkampf U20 erkämpft. Die Nachwuchs-Leichtathletin von Teutonia Lanstrop, die in Dortmund-Bodelschwingh wohnt, konnte sich mit einer überragenden Leistung von 4118 Punkten und mehreren persönlichen Bestleistungen mit ihrer Trainerin Elena Persina über den zweiten Platz freuen....

  • Dortmund-Nord
  • 04.02.20
Sport
Von links: Ruslan Eugenia Bergheim, Ilias Toutsidis, Manuel Beckert, Yusup Gigiev und Yunus Gigiev, dahinter: Andreas Toutsidis und Klaus Beckert.

Gold, Silber und Bronze
Medaillenregen für Jiu-Jitsu-Kämpfer

Mit zwei goldenen, vier silbernen und einer bronzenen Medaillen kehrten am Samstagabend sieben Ratinger Jiu-Jitsu-Kämpfer von den offenen Deutschen Meisterschaften des Brazilian Jiu-Jitsu Bund Deutschland in Augsburg zurück. Am erfolgreichsten schnitten bei dem Turnier Klaus Beckert und Yunus Gigiev ab. Sie sind nun deutsche Meister bei den Senioren bzw. in der Klasse bis zwölf Jahren. Ruslan Eugenia Bergheim und Yusup Gigiev wurden genauso Vize-Meister wie Andy Toutsidis, dem das sowohl in...

  • Ratingen
  • 18.12.19
Sport
Erfolg beim Europäischen Olympischen Jugendfestival in Baku: Franziska Schuster (rechts im Bild) gewinnt die Silbermedaille beim Hürdensprint.
3 Bilder

Sprinterin Franzi Schuster hat ein großes Ziel: das Abitur im nächsten Jahr
Über alle Hürden hinweg

Sie ist jung und hat das Leben vor sich: Franziska Schuster vom Moerenhof in Mörmter ist aber bereits jetzt außerordentlich erfolgreich. Mutter Sonja und Vater Ralf-Peter waren sportlich und auch ihre 17-jährige Tochter ist sportlich unterwegs. Von Christoph Pries Xanten. Es ist ruhig auf dem Moerenhof. Die ländliche Idylle zieht viele Urlauber an den Niederrhein. Hier ist Franziska Schuster zu Hause. Sport war schon früh ihr Ding. Zunächst versuchte sie es mit Ballett. Aber dann stellte sie...

  • Xanten
  • 28.08.19
Sport
Melanie Klein freut sich über ihren internationalen Erfolg.

Judoturnier in Venray
Jugendtrainerin Melanie Klein holt Gold und Silber

Melanie Klein, Jugendtrainerin des TuS Eichengrün Kamen, hat beim internationalen Judoturnier in Venray (Niederlande) eine Gold- und eine Silbermedaille gewonnen. Das alljährlich stattfindende Turnier war mit insgesamt 1600 Teilnehmern ausgebucht und konnte ein international breit gefächertes Teilnehmerfeld aufweisen, da sogar aus den USA Judoka antraten. In Melanie Kleins angestammter Gewichtsklasse -52 kg traten an diesem Tag keine weiteren Judoka an, sodass sie kampflos die Goldmedaille...

  • Unna
  • 12.06.19
Sport
Silbermedaille für Melanie Klein, Jugendtrainerin des TuS Eichengrün Kamen.

TuS-Judoka Melanie Klein wird Westdeutsche Vizemeisterin

Bei den westdeutschen Judo-Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer in Bochum-Wattenscheid erkämpfte sich Melanie Klein, Jugendtrainerin des TuS Eichengrün Kamen, überraschend die Silbermedaille in der Klasse bis 52 kg. Nach einem vorzeitigen Vorrundensieg mit zwei Wurftechniken gegen Mila Heinold (JC Velbert) stand sie im zehnköpfigen Teilnehmerinnenfeld bereits im Halbfinale, das sie dann gegen Jessy Scholten (JC Velen-Reken) mit Wurftechnik und anschließendem Haltegriff ebenfalls...

  • Kamen
  • 06.10.18
Sport

EM-Silber für Wienke Thamsen

Vom 19. bis zum 31. Juli wurden im niederländischen Veldhoven die Poolbillard Europameisterschaften ausgetragen. Zum 40. Jubiläum spielten in diesem Jahr alle Altersklassen (Herren, Damen, Jugend, Senioren und Ladies (Damen und Herren ab 40) zeitgleich unter einem Dach. Vom BC Colours Düsseldorf war Wienke Thamsen von der Deutschen Billard Union nominiert worden, um die deutschen Farben in der Altersklasse der Ladies zu vertreten. Gleich zu Beginn spielte sich die gebürtige Norddeutsche in der...

  • Düsseldorf
  • 02.08.18
Sport
"Das Wunder von Herne" gelang den drei Kegelsportlern aus Gladbeck. Maßgeblich an dem Erfolg beteiligt war Ingo Barnitzke, der in seiner Schadensklasse sensationell Deutscher Vizemeister wurde und dafür mit der Silbermedaille sowie dazugehörender Urkunde die Heimreise antreten durfte.

Drei Starter holten bei Deutschen Meisterschaften einen kompletten Medaillen-Satz: Gladbecker Kegelsportler feiern "Wunder von Herne"

Gladbeck. 1954 schafften die Fußballer um Sepp Herberger in der Schweiz das "Wunder von Bern", doch bei den Versehrtensportlern des "Kegel-Sport-Verein Gladbeck" (KSV Gladbeck) wird das Jahr 2018 wohl als "Wunder von Herne" Einzug in die Vereinsgeschichte halten: Für die Finalrunde der Deutschen Meisterschaft hatten sich drei KSV-Akteure qualifizieren können und das Trio kehrte mit einem sensationellen Ergebnis nach Gladbeck zurück, denn im Gepäck hatte man einen kompletten Medaillen-Satz. Auf...

  • Gladbeck
  • 13.07.18
  • 1
  • 2
Ratgeber
Nicht verwandt und nicht verschwägert ...Hoffe die ist sauber.

Skandal : Gütesiegel - Silbermedallie für Abfall " Frontal 21 " klärt auf - Müllentsorgung über den Magen des Verbrauchers

Lebensmittelpreis für Wurst aus Abfällen ( Separatorenfleisch ) so gelesen in meiner heutigen Tageszeitung. Gepanschte  Wurst vom Erfolg gekrönt  - 27 % Wasser,46 % Abfälle , 9% Fleisch und man staune Schlachtblutplasma um hohe Wassermengen zu kaschieren. Abgepresster Brei zu Fleisch geworden wird mit Silber prämiert . Strenge Richtlinien in Deutschland ? Die Deutsche Landwirtschafts - Gesellschaft (DLG) versilbert Fleischabfälle und verhilft ihr zu einem hohen Qualitätsstandart . Was kann man...

  • Bochum
  • 11.04.18
  • 29
  • 11
Sport
Frauke Borscheid, Leichtathletik-Trainerin aus Iserlohn, machte jetzt auch auf Skiern eine gute Figur. Fotos: privat
2 Bilder

Iserlohnerin Frauke Borscheid Deutsche Vizemeisterin im Telemarken

Frauke Borscheid, ehemalige Siebenkämpferin und jetzige Leichtathletik-Trainerin des LAZ Iserlohn, stellte einmal mehr ihre Vielseitigkeit unter Beweis und ging bei den deutschen Telemarkmeisterschaften im Skigebiet Kanzelwand (Oberstdorf) an den Start. Iserlohn. Bereits seit ihrer Jugend steht sie im Winter auf Skiern und besitzt die Instructor-Lizenz des Westdeutschen Skiverbands, um Skischüler entsprechend auszubilden. Diesmal testete sie allerdings ihr eigenes Leistungsvermögen auf zwei...

  • Hemer
  • 06.04.18
Sport
Florian Beste liegt momentan auf dem zweiten Platz. Er hat somit eine gute Ausgangsposition für den Deutschlandcup am kommenden Wochenende in München.

Die Sportler der KCH holten in Tschechien zweimal Silber

Der Kanu-Club Hilden (KCH) konnte sich beim Deutschlandcup in Budweis in Tschechien über zwei Silbermedaillen freuen. Auf der Moldau paddelten Florian Beste und Lena Teunissen im Canadier-Einer in ihren jeweiligen Rennen auf den zweiten Platz. Damit brachten sich die beiden Leistungsklassesportler in eine gute Ausgangslage für ihren Saisonhöhepunkt, die Deutschen Meisterschaften. Der Deutschlandcup der Über-18-jährigen besteht aus fünf Wettkämpfen, die über die gesamte Wettkampfsaison verteilt...

  • Hilden
  • 11.09.17
Sport
WTB-Abteilungsleiter Reinhard Lehmann (r.) ist stolz auf Amelie Dierke und Trainer Michael Nowotnik.
Foto: Georg Lukas
5 Bilder

Amelie holt Doppelsilber

Gleich zwei Silbermedaillen für WTB-Athletin Amelie Dierke bei den Deutschen Meisterschaften Für WTB-Läuferin Amelie Dierke standen die Deutschen Meisterschaften in der Klasse U18 auf dem Programm. Bereits am Freitag ging es mit Trainer Michael Nowotnik auf den Weg nach Ulm. Zunächst wurde am Samstag die kurze Distanz in Angriff genommen. Auch wenn sich drei Läufe über 100 Meter nach nicht viel anhören: Es wurde ein anstrengender Tag. Im Stadion begann es um 9.45 Uhr mit dem Aufwärmen. Auch vor...

  • Essen-Werden
  • 07.08.17
Sport

Silber bei der deutschen Kata-Meisterschaft für das Frintroper Judo Katapaar Lucas Wittkuhn und Greta Lechmann in Berlin Brandenburg

Deutsche Judo-Kata-Meisterschaft der U18 in Berlin Lucas Wittkuhn und Greta Lechmann holen Silber bei der diesjährigen deutschen Judo-Kata-Meisterschaft in Berlin Hoppegarten. Lucas und Greta starteten in der U18 Nage-No-Kata mit 10 Paaren und konnten sich in der Vorrunde unter die besten 4 Teilnehmer hoch kämpfen. Bis zur Finalrunde waren noch gut 2 Std. Zeit. Greta und Lukas nutzten die Zeit um einige ihrer Techniken noch mal auf der Trainingsmatte zu verbessern. Tatkräftig unterstützt wurden...

  • Essen-Borbeck
  • 21.06.17
Sport
Freuen sich über die Silbermedaille: Henny de Heus, Karl-Heinz Gertzen, Jörg Ortmann und Horst Wiedemann. 
Fotos (2): Debus-Gohl
2 Bilder

Frintroper knapp am Titel vorbei

Volles Haus an der Helmstraße. Am Wochenende fanden im Vereinsheim des BC Frintrop die Spiele um die Deutsche Manschaftsmeisterschaft im Vierkampf Billard statt. Ausgetragen in den Disziplinen Freie Einband Cadre 35/2 und im Cadre 52/2. Im vergangenen Jahr war dem ausrichtenden BC der große Coup gelungen. Die Frintroper haben den Titel geholt. Somit stand die Devise fürs Wochenende fest: Titelverteidigung hieß das große Ziel. Ohne Medaille wollte die Mannschaft von der Helmstraße die...

  • Essen-Borbeck
  • 26.05.17
Politik

"Unser Dorf hat Zukunft": Lokumer Delegation nimmt in Berlin die Silbermedaille entgegen

Um das bürgerschaftliche Engagement in den Regionen zu fördern, geht zeitgleich zum Zukunftsforum das Anmeldeverfahren der „500 LandInitiativen“ online. Mit diesemProjekt unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Ehrenamtliche in den Dörfern und Gemeinden bei der Integration von Flüchtlingen. Die Delegation aus Loikum holte sich kürzlich ihre Silbermedaille ab. Das Engagement der Bürger steht in besonderem Maße im Mittelpunkt des Bundeswettbewerbs „Unser Dorf hat...

  • Hamminkeln
  • 30.01.17
Sport
Weiterhin mit ihrem Trainingsrückstand zu kämpfen hat Leonie Schmidt, die keine Medaille ergattern konnte.

Fee Lukosch holt Gold in Luxemburg

Nachdem die Schwimmer des SC Westfalia Anfang November beim Drachencup in Geldern schon für Furore sorgten, machten sie nun auch international auf sich aufmerksam. Vor allem Fee Lukosch bestätigte ihre gute Form und holte beim Wettkampf "Sprints and More" in Diekirch/Luxemburg zweimal Gold und einmal Silber. Die jüngste und zurzeit erfolgreichste Schwimmerin des SC Westfalia gewann Gold über 50 Meter Rücken und Freistil sowie Silber im Brustschwimmen. "Sie schwimmt bei jedem Start wie um ihr...

  • Herne
  • 30.11.16
Sport
Der SV Neptun sammelte beim Sprint–und Staffel–Cup zahlreiche Medaillen. Am Ende konnten 31 Gold-,  24 Silber- und 34 Bronzemedaillen verbucht werden.

Neptunen im Goldrausch

Beim Sprint–und Staffel–Cup dominierten die Schwimmer des SV Neptun deutlich. Mit 31 Gold-, 24 Silber- und 34 Bronzemedaillen war das Team äußerst erfolgreich. Zahlreiche Vereine aus ganz Nordrhein-Westfalen waren der Einladung des SV Neptun gefolgt um sich wieder beim Staffelschwimmen zu messen. Über dreimal 25 Meter Lagen und viermal 25 Meter Kraulstaffel konnten die Jüngsten schon ihr Können unter Beweis stellen. Johanna Ritter, Pia Cebula, Fabian Grob und Nick Scholz belegten hier den...

  • Herne
  • 16.11.16
Sport
Die Schwimmer des SC Wiking überzeugten mit starken Leistungen beim internationalen Schwimmfest in Essen.

SC Wiking dominierte beim internationalen Schwimmfest

Beim internationalen Schwimmfest am 3. September in Essen holten die Schwimmer des SC Wiking 16 Goldmedaillen in den Einzelwettbewerben. Darüber hinaus konnten sie auch noch zwei Staffelsiege feiern. Erfolgreichster Schwimmer war Michael Tippmann mit vier Siegen über 50, 100 und 200 Meter Freistil sowie 50 Meter Schmetterling. Jeweils drei Goldmedaillen gewannen Tanja Kintrup und Beate Wilhelm. Zweimal Gold ging an Heide Bongers und Walter Bornemann. Barbara Rinio sicherte sich eine Gold- sowie...

  • Herne
  • 26.09.16
Sport
Erfolgreiche Ruderinnen: die Juniorinnen holten bei der Deutschen Meisterschaft die Silbermmedaille.

Ruder-Junioren holen Silber bei den Deutschen Meisterschaften

Zwei Silbermedaillen für Herdeckes Junioren bei den Deutschen Meisterschaften Die Juniorengruppe ist mit zwei Silbermedaillen und guten Platzierungen von den Deutschen Juniorenmeisterschaften aus Hamburg zurückgekehrt! Am Freitag hatte Svenja Heierhoff ihren Hoffnungslauf im Einer gewonnen und startete am Samstag im Halbfinale. Am Sonntag konnte sie sich dann über Silber freuen! Auch Lena Laska mit ihrer Zweierpartnerin Ariane Becker aus Meschede hatte den Vorlauf am Donnerstag gewonnen und zog...

  • Hagen
  • 07.07.16
  • 1
Sport
Uwe Kiehn, Tobias Ryschka und Markus Flick erliefen sich die Silbermedaille beim Schwerter Ruhrstadtlauf.

Ennepetaler Sportfreunde holen Mannschaftssilber

Am Freitag starteten Uwe Kiehn, Tobias Ryschka und Markus Flick beim 10. Schwerter Ruhrstadtlauf über die Distanz von 10 Kilometern. Bei dem vom Stadtsportbund Schwerte ausgerichteten Lauf über 7 Runden gelang den drei Ausdauerportlern aus Ennepetal der Sprung aufs Treppchen in der Mannschaftswertung . Von insgesamt 16 gewerteten Mannschaften wurden sie zweite. Doch auch in der Einzelwertung kamen die drei jeweils in die Medaillenränge. Uwe Kiehn wurde mit seiner Leistung sogar mit dem...

  • Ennepetal
  • 13.06.16
Sport
Annika Drazek, einst Sprinterin in den Reihen der Leichtathleten des TV Gladbeck, ist in die Wintersportszene gewechselt und wurde schon in ihrer ersten Saison gemeinsam mit Pilotin Anja Schneiderheinze Vize-Weltmeisterin im Zweierbob. Nun wurde die 20-jährige für die Kategorie "Newcomer des Jahres" bei der anstehenden "NRW-Sportlerwahl" vorgeschlagen.

"Newcomer des Jahres": Annika Drazek ist nominiert

Gladbeck/Düsseldorf. Da könnte auf die Gladbecker Bobsportlerin Annika Drazek noch eine weitere Ehrung hinzukommen: Die ehemalige TV-Leichtathletin, mittlerweile Bremserin im Zweierbob hinter Anja Schniederheinze und amtierende Zweiterbob-Vizeweltmeisterin, gehört zu den fünf nominierten Kanidaten in der Kategorie "Newcomer des Jahres" bei der anstehenden "NRW-Sportlerwahl". Allein die Nominierung brachte der inzwischen 20-jährigen Drazek erste Glückwünsche ein. So zum Beispiel von der...

  • Gladbeck
  • 31.10.15
Sport
36 Bilder

PSV Bottrop Judoka auf 100% Erfolgskurs!

Beim Bezirkseinzelturnier der U12 am 06.09.2015 in Hörstel konnten sich alle Kämpfer vom PSV Bottrop einen Podest Platz sichern. In der Gewichtsklasse bis 26 Kg hatte Niklas Gillenkirch keinen Gegner, so das er eine Gewichtsklasse höher bis 28 Kg startete. Im ersten Kampf konnte sich Niklas einen Leichten Vorteil durch eine Shido Wertung erkämpfen und erreichte am Ende den Sieg. Im Zweiten Kampf in der höheren Gewichtsklasse hatte Niklas den Dreh raus und forderte seinen Gegner Konsequent. Am...

  • Bottrop
  • 16.09.15
Sport
von links: Die beiden Rollerskaterinnen Sandra Edler und Sandra Petzoldt aus Langenfeld sind bei den Special Olympics Weltsommerspielen 2015 in Los Angeles/USA sehr erfolgreich.

Medaillen für die Rollerskaterinnen aus Langenfeld

Die Special Olympics Weltsommerspiele in Los Angeles / USA sind für die deutschen Rollerskater sehr erfolgreich. Los Angeles/Langenfeld. Von der Lebenshilfe-Sportgruppe des Kreises Mettmann nehmen die beiden Langenfelderinnen Sandra Edler und Sandra Petzoldt teil. Coach ist Gudrun Kronenberg aus Langenfeld. Die Special Olympics Weltsommerspiele finden vom 25.07. bis 02.08. statt. Sandra Edler hat über 1.000 m die zweitschnellste Zeit aller Frauen erreicht und damit eine Silbermedaille im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.07.15
  • 2
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.