franz-sales-haus

Beiträge zum Thema franz-sales-haus

Vereine + Ehrenamt
Reni Kümmerlein vom Ökumene-Ausschuss stellte die Gastrednerin Christiane Gregor vor. 
Foto: Debus-Gohl
7 Bilder

Beim 31. Werdener Neujahrsempfang drehte sich Vieles um Ökumene und Klimaschutz
Global denken, lokal handeln

Beim ökumenischen Neujahrsempfang begrüßte Frank Kühbacher im Forum des Mariengymnasiums die diesmal nicht ganz so zahlreich Erschienenen. Der Diakon nahm ein Wort des Jubilars Beethoven auf, die eigenen Werke seien immer verbesserungswürdig: „Auch bei der Ökumene wird es uns nicht in einem großen Wurf gelingen. Beim Fahrplan zur Einheit der Kirche sind wir nicht die Komponisten, sondern die Interpreten. Wir üben noch.“ Pfarrer Oliver Ruoß wird im Zuge des ökumenischen Frühlings am 26....

  • Essen-Werden
  • 15.01.20
Vereine + Ehrenamt
Die Propsteipfarrei St. Ludgerus stellte das Franz-Sales-Haus als neuen Pächter für die Domstuben vor.
Foto: Henschke
3 Bilder

Propsteipfarrei St. Ludgerus stellt Franz-Sales-Haus als neuen Domstuben-Pächter vor
„Große Chance für Werden“

Ein 1787 erbautes Haus mit ganz viel Geschichte schlägt ein neues Kapitel auf: Abteiliches Gymnasium, Frauenbildungsanstalt, Kolpinghaus und dann beliebter Treff „Domstuben“. Nun wird an der Brückstraße komplett saniert. Der Pachtvertrag von Wirt Frank Hahn mit der katholischen Propsteipfarrei St. Ludgerus wurde zum Jahresende beendet und das Franz-Sales-Haus als neuer Pächter vorgestellt. Nun kann das Projekt mit Umbau und Investitionen realisiert werden. Bei den Werdenern war die...

  • Essen-Werden
  • 21.12.19
Kultur
8 Bilder

Faranz Sales Haus
Kleiner, feiner und stimmungsvoller Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmärkte sind nicht jedermanns Sache. Wenn die Luft nach Glühwein riecht und man von einer Fressbude zur nächsten geschoben wird, kommt nicht unbedingt Weihnachtsstimmung auf. Viele Märkte sind einfach nur noch kommerziell. Einen wohltuenden Kontrast stellt der Weihnachtsmarkt auf dem Gelände des Franz Sales Hauses dar. In den beleuchteten Hütten werden dort ausschließlich  hochwertige handgefertigte Produkte aus den Werkstätten der Einrichtung angeboten. Für die Kleinen gibt es...

  • Essen-West
  • 23.11.19
  •  8
  •  2
Sport
Die Tischtennis-Sportler der Lebenshilfe v.li. Angelika Elsner, Andreas Uebber, Ralf Schillinger, Thomas Jahnke, Naim Boyraoua, Jörg Quittek und Betreuer Stefan Uebber.
4 Bilder

Das Franz Sales Haus veranstaltete das bundesweit einzigartige, inklusive Tischtennis-Turnier zum 11. Mal.
Inklusives Tischtennis-Turnier „MitMenschen“.

Kreis Mettmann. Von der besonderen Atmosphäre dieses Tischtennis-Turniers ließen sich nicht nur die 128 Tischtennis-Sportler mit und ohne geistige Beeinträchtigung aus dem gesamten Bundesgebiet mitreißen. Auch die Schirmherren Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen, und die ehemaligen Tischtennis-Weltklassesportler Elke Schall-Süß und Christian Süß ließen sich von der Begeisterung anstecken. „Außergewöhnliche Erfahrungen sind durch den inklusiven Charakter des Breitensport-Events...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.10.19
Vereine + Ehrenamt
Gute Stimmung bei den engagierten Ruhrbahn-Azubis (Foto Hendrik Rathmann)
3 Bilder

Ehrenamt im großen Stil – Ruhrbahn-Azubis verschönern Haus Edith Stein

Eine Woche lang engagierten sich die Auszubildenden der Ruhrbahn GmbH im Frillendorfer Haus Edith Stein. Dank der 12 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer können sich die Bewohner der Wohnanlage für Menschen mit Behinderung über frisch renovierte Flure freuen. Der ganzwöchige Großeinsatz der guten Tat ist Teil des Ausbildungsprogramms des größten Verkehrsunternehmens im Ruhrgebiet. Die Ehrenamt Agentur Essen e. V. vermittelte die Azubi-Aktion im vierten Jahr. „Wer eine Ausbildung bei der...

  • Essen-Süd
  • 08.07.19
Kultur
Die theatrale Collage wurde von den Kindern ausgearbeitet.

Kreativ werden
Premiere für „Varieté Inklusiv“

Eine gelungene Premiere feierte das Projekt „Varieté Inklusiv“ am 12. Juni mit der Aufführung seiner ersten Produktion „Bilder von mir“ im Maschinenhaus Essen (Zeche Carl). Ein ganzes Schuljahr lang hatten sich 48 Kinder aus der Franz Sales Förderschule und der Erich Kästner-Gesamtschule künstlerisch mit dem Thema „Wild sein“ auseinandergesetzt. Daraus entstand eine Collage aus Bildern, Choreografien und Musik, in der es darum ging, „in Rahmen zu passen“, „aus dem Rahmen zu fallen“ und...

  • Essen-Süd
  • 19.06.19
Sport

Tischtennisspieler Christian Süß ist nun auch Sportler der inklusiven Abteilung
Süß im inklusiven Verein

Ex-TT-Nationalspieler wechselt zur DJK Franz Sales Haus e.V. Christian Süß wechselt zur neuen Tischtennis-Saison 2019/2020 in den inklusiven Sportverein DJK Franz Sales Haus Essen e.V. Damit ist der Sportgemeinschaft des Franz Sales Hauses ein Sensations-Zugang mit Signalwirkung gelungen: Die Tischtennis- Abteilung hat sich in den letzten zehn Jahren rasant entwickelt. Mittlerweile sind im Sportzentrum Ruhr circa 200 Sportler mit und ohne Behinderung jeglichen Alters begeistert am...

  • Essen-Süd
  • 08.05.19
Sport
Die Essener Olympia-Teilnehmer (von links) Christoph Dresler, Pascal Bergner, Ulrich Reploh (Coach), Dominik Markuszewski, Michael Dudziak, Thomas Dresler.
2 Bilder

Großer Erfolg
Basketballer des DJK Franz Sales Haus holen Silber in Abu Dhabi

Bei den Special Olympics World Games, die vom 8. bis 21. März 2019 in Abu Dhabistattfanden, hat das deutsche Unified Basketball-Team die Silbermedaille gewonnen. Der inklusiven Mannschaft aus Sportlern mit und ohne geistige Behinderung gehörten Spieler des DJK Franz Sales Haus und des TSV 1860 Hagen Unified an. Für die Teilnahme am größten Sport-Ereignis der Welt für Menschen mit geistiger Behinderung hatte sich die Mannschaft seit Monaten intensiv vorbereitet. Insgesamt nahmen in Abu Dhabi...

  • Essen-Süd
  • 28.03.19
Politik
Mit einem Tafelbild zeigten die Jugendlichen, wie die Institution EU funktioniert.

Veranstaltung zum Josefstag
EU war Thema im Franz Sales Haus

Der Josefstag der katholischen Jugendsozialarbeit stand in diesem Jahr unter dem Motto „Hände reichen, Brücken bauen— Jugend braucht Perspektive in Europa“. Auch im Franz Sales Haus gab es zu diesem Thema eine Veranstaltung der Teilnehmer aus Maßnahmen der Arbeitsmarktintegration mit Gästen aus den bereichen Politik, Wirtschaft und Kirche. Teilnehmer der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB-Reha) und der „Unterstützten Beschäftigung“ setzten in Spielszenen und Präsentationen mit der...

  • Essen-Süd
  • 28.03.19
Vereine + Ehrenamt

Franz Sales Haus
Vorweihnachtlicher Basar

Zu den großen vorweihnachtlichen Basaren in Essen gehört jener im Franz Sales Haus und im Hotel Franz an der Steeler Straße. Dort stieß zum Beispiel der Stand der Buchbinderei auf viel Interesse (auf dem Foto Arndt Hebenstreit und Christian Sas, v.l.).

  • Essen-Süd
  • 12.12.18
Vereine + Ehrenamt

Franz Sales Haus lädt ein
Weihnachtsmarkt an der Steeler Straße

Das Franz Sales Haus lädt zum Weihnachtsmarkt an der Steeler Straße ein. Eine Woche vor dem gewohnten Termin und zwar am Freitag, 23. November, von 15 bis 20.30 Uhr und am Samstag, 24. November, von 11 bis 18 Uhr. Das kleine „Weihnachtsdorf“ aus Holzhütten erwartet die Gäste mit Geschenkideen, Adventskränzen und Gestecken, Gebäck und mehr. Die Werkstätten und Wohngruppen, die Förderschule und andere Bereiche des FranzSales Hauses haben ihre Produkte in Handarbeit gefertigt. Auch die...

  • Essen-Süd
  • 20.11.18
  •  1
Sport
Bürgermeister Rudolf Jelinek verteilt Pokale und Urkunden an die Does Paddel aus Essen für den ersten Platz beim Champions Cup.

Drachenbootrennen auf dem Baldeneysee

Menschen mit und ohne Behinderungen nahmen an dem Rennen teil. Bürgermeister Rudolf Jelinek nahm am, Freitag 29. Juni, die Siegerehrung des 13. Integrativen Drachenbootrennens vor. Rund 500 Paddlerinnen und Paddler mit und ohne Behinderung hatten im "Dragons-Cup" und im "Winners-Cup" um den Sieg gekämpft. Aus seiner Sicht gebe es bei den integrativen Rennen keine Verlierer, stellte der Bürgermeister bei der Siegerehrung heraus: "Allein die Teilnahme an diesem Großereignis und das gute...

  • Essen-Süd
  • 05.07.18
  •  1
Sport
Die Heimstatt Engelbert konnte alle fünf Spiele gewinnen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Allen gerecht werden

Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen spielen mit Begeisterung Fußball Die letzten Sekunden wollen nicht enden. Die Essener führen knapp, doch der Gast aus Wuppertal drängt auf den Ausgleich. Da schnappt sich Dennis das Leder, sein 3:1 ist die Erlösung. Der Jubel ist groß, mit stolzen 19:5 Toren wurde der Gruppensieg erreicht, der Aufstieg winkt. Die entscheidende Runde findet am 7. Juli in Dortmund statt. Hier beim Kicken für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung ist...

  • Essen-Werden
  • 18.06.18
Überregionales
Vor dem Sportzentrum Ruhr im Franz Sales Haus (v.l.n.r.): Dr. Erich Bauch (EWG), Margret Schulte (Grüne Hauptstadt Europas 2017), Rudolf Jelinek (1. Bürgermeister), Olaf Poch (Grüne Hauptstadt Europas 2017), Günter Vornholt (Direktor Franz Sales Haus), Andreas K. Bittner (ADFC), Ewald Brüggemann (Sportlicher Leiter im Franz Sales Haus) und dahinter radelnde Mitarbeiter des Franz Sales Hauses.

Franz Sales Haus wurde ausgezeichnet

Zertifizierung als fahrradfreundlicher Arbeitgeber „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“, so kann sich das Franz Sales Haus ab jetzt nennen, denn es erhielt vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC) das Zertifikat als „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ in Silber. In NRW gibt es acht und in Essen sind es mit dem Franz Sales Haus jetzt zwei zertifizierte Unternehmen. Im Zertifizierungs-Audit punktete das Unternehmen mit vielen Angeboten und Aktionen, die es den Mitarbeitern mit und ohne...

  • Essen-Süd
  • 06.06.18
  •  1
Überregionales
Die Schulband des Franz Sales Hauses begleitete den Experten-Talk musikalisch. Foto: P. de Lanck
2 Bilder

"Essen.Inklusive.Arbeit" - Experten-Talk: 52 Erfolgsgeschichten

"52 Menschen konnten wir bereits vermitteln und 52 Mal das Selbstbewusstsein stärken", betont Sozialdezernent Peter Renzel anlässlich des Experten-Talks im Hotel Franz und lobt das bisherige Engagement aller Beteiligten des Projektes "Essen.Inklusive.Arbeit". ARD-Morgenmoderator Peter Großmann moderierte den Info-Talk für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, die sich zum Thema Inklusion von Menschen mit Behinderung informierten. Experten des JobCenters Essen, der Agentur für Arbeit und des...

  • Essen-Süd
  • 28.11.17
Überregionales
Nur mit einer Lupe ausgestattet kann Michael Gardyan seinen Arbeitsalltag bewältigen. Sein Chef Karsten Werner ist beeindruckt.

"Essen.Integrative.Arbeit" - Michael Gardyan arbeitet bei Luttermann

"Ich habe mich gut angestellt", berichtet Michael Gardyan ganz selbstbewusst über sein Praktikum bei Luttermann, dem schließlich eine Übernahme in Festanstellung in die Werkstätten der Orthopädietechnik auf dem M1-Gelände im Essener Nord-Westen folgte. Der gelernte Bürokaufmann ist mit einer Sehfähigkeit von nur 10 Prozent schwerbehindert und war zuvor fast sechs Jahre arbeitslos. Das Projekt "Essen.Inklusive.Arbeit" ermöglichte ihm den Wiedereinstieg. Über das Franz Sales Haus gelangte er...

  • Essen-Nord
  • 27.11.17
Sport
Mit voller Kraft zum Final-Start.
6 Bilder

Gegen den Wind gepaddelt.

Heljens Fighters waren eine von 21 Drachenbootmannschaften auf dem Baldeneysee. Kreis Mettmann/Essen . Zum 12. Integrativen Drachenbootrennen hatte Jochen Menzel von der Rhein-Ruhr-Sport GmbH nach Essen auf den Baldeneysee am letzten Junitag eingeladen. Unter den 21 Mannschaften mit und ohne Behinderung waren auch wieder die Heljens Fighters – bestehend aus der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann und der WFB Velbert – sowie die RAT Wikings der WFB Ratingen am Start. „Es ist richtiges...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.07.17
  •  5
Kultur
Interessiert verfolgten die Zuschauer das Treiben auf der Bühne. Fotos: Janz
2 Bilder

Jugendliche zeigten Theaterstück zum bundesweiten Josefstag 2017

Unter zunehmender Fremdenfeindlichkeit und Rechtspopulismus leiden gerade auch benachteiligte Jugendliche, die oft einen Migrationshintergrund und/oder eine Behinderung haben. Ihre schwierige Situation stellt die bundesweite Aktion „Josefstag“ in den Mittelpunkt. Dabei sollte das diesjährige Motto „Eine/r von uns – Gemeinsam für ein buntes Land“ gezielt ein Zeichen gegen Rechts setzen. Aus dem Franz Sales Haus beteiligen sich seit zehn Jahren die Teilnehmer der Berufsvorbereitenden...

  • Essen-Steele
  • 08.04.17
  •  1
Kultur
Makiba eine tolle Truppe
4 Bilder

Makiba-verzaubert Steele mit "Lautlos"

Im Theater Freundenhaus in Essen-Steele feierte das neue Stück "Lautlos" seine Weltpremiere es ist das die integrativen Theatergruppe Makiba zeigt, sie spielten in einem gut gefüllten Haus . Makiba ist das bekannte Theaterprojekt aus dem "Mal Anders"Kulturpogramm ,das neben einem Hip-Hop oder Tanzkurs oder den Kursen die sich mit der Farblichen oder Werkstoffen auseindersetzen .Die Leitung von Makiba liegt bei Mareike Covella und Lupa Covella . Alle Bahner und Kostüme sind selbst Hergestellt...

  • Essen-Werden
  • 01.04.17
  •  2
  •  2
Überregionales

Das Team des STEELER KURIER auf dem Weihnachtsmarkt in Essen-Steele

Auf dem Weihnachtsmarkt in Steele war auch in diesem Jahr das KURIER-Team präsent. Am Samstag, d. 10.Dezember 2016, hat das Team selbstgemachte adventliche Geschenkideen der Franz Sales Haus-Bewohner verkauft. Objektleiter Markus Pösse, Redakteur Detlef Leweux und Fotograf Norbert Janz freuten sich auch über den Besuch von Bürgerreporterin Sabine Hegemann, die mit 1181 Beiträgen und 558 Schnappschüssen eine der aktivsten in Essen ist.

  • Essen-Steele
  • 11.12.16
  •  1
  •  4
Vereine + Ehrenamt
(v. l. n. r.) Simon freute sich über den Einsatz von Jörn Meissner und Andrea Heising (Foto Hendrik Rathmann)
10 Bilder

Ehrenamtstag im Franz Sales Haus – Sparda-Bank-Führungskräfte greifen zu Hammer und Säge

Die Sparda-Bank unterstützt das Franz Sales Haus mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. Zusätzlich engagierten sich am vergangenen Wochenende elf Führungskräfte im Rahmen eines Ehrenamtstags. Die Banker aus Essen, Hamm, Mülheim, Oberhausen, Paderborn sowie Recklinghausen stellten ihre Arbeitskraft dem Verein einen Tag lang zur Verfügung und bauten eine Gartenhütte. Die Ehrenamt Agentur Essen e. V. koordinierte die Aktion und vermittelte zwischen Sparda-Bank und der gemeinnützigen Einrichtung....

  • Essen-Kettwig
  • 22.09.16
LK-Gemeinschaft
Am 4. Juli geht es drachenbootmäßig rund auf dem Baldeneysee.

Grazile Seegurken wollen die Caritas Canibals schlagen

Drachenbootrennen sind beliebt, und auch das Franz Sales Haus bietet eines an. Start frei für den 11. integrativen "Unified Dragons Cup" heißt es am 4. Juli ab 9.30 Uhr an der Regattastrecke des Baldeneysees in Essen (Freiherr-vom-Stein-Straße 206). Erstmals treten die gemischten Teams aus Sportlern mit und ohne Behinderung montags zu ihren Rennen an. Dabei geht es um sportlichen Ehrgeiz, aber auch um originell kostümierte Mannschaften. Das lässt sich auch Oberbürgermeister Thomas Kufen...

  • Essen-Süd
  • 02.07.16
Kultur
Die Männer die der Damenwelt zur Verfügung stehen
6 Bilder

Makiba -verzaubert Steele mit Alles Liebe

| Im Theater Freundenhaus in Essen-Steele feierte das neue Stück "Alles Liebe" seine Weltpremiere es ist das die integrativen Theatergruppe Makiba zeigt, sie spielten in einem gut gefüllten Haus . Makiba ist das bekannte Theaterprojekt aus dem "Mal Anders"Kulturpogramm ,das neben einem Hip-Hop oder Tanzkurs oder den Kursen die sich mit der Farblichen oder Werkstoffen auseindersetzen .Die Leitung von Makiba liegt bei Mareike Covella und Lupa Covella . Alle Bahner und Kostüme sind selbst...

  • Essen-Steele
  • 19.03.16
  •  3
Natur + Garten
Oberbürgermeister Thomas Kufen überreichte Michael Lampey (Franz Sales Haus) gemeinsam mit Simone Raskob (Stadt Essen) und Dietmar Bückemeyer (Stadtwerke Essen) den Umweltpreis.
4 Bilder

Umweltpreis 2015

Das Umweltamt der Stadt Essen hat in Kooperation mit den Stadtwerken Essen den "Essener Umweltpreis 2015" verliehen. Das Projekt "Städtische Landliebe – Urban Farming" der Folkwang Universität der Künste erhielt den 1. Preis des Essener Umweltpreises 2015. Das Franz Sales Haus wurde mit dem zweiten Preis für die Einrichtung von Regenwasserzisternen, einem Blockheizkraftwerk, Photovoltaik-Anlagen, Wärmerückgewinnungsanlagen und Maßnahmen zum Strom sparen ausgezeichnet. Die Liste der...

  • Essen-Werden
  • 09.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.