FÜNTER´ Vattatachs´- FRÜHSTÜCK ... in Mülheim

Anzeige
INA TOMEC... Mit-organisatorin dieser Lesung

Donnerstag, 09.Mai 2013
CHRISTI Himmelfahrt
Mülheim an der Ruhr, Museum FÜNTE


Frank Bruns lud ein...

... und nicht nur Väter´... kamen an diesem Donnerstag!
Trotz regnerischer Wetter-Ansätze machte ich mich GUT gelaunt und HUNRIG auf den Weg nach Mülheim!
Die U-Bahn so gerade eben noch erwischt ging es los, um dann doch so ca. zwei Hatestellen zu spät in MH auszusteigen...!
Passiert mir eigentlich nie, nun, hatte mich wohl diesmal falsch erkundigt oder gegooglet oder was auch immer, jedenfalls hatte ich mein LAUF-Pensum somit VOR dem Frühstück auch schon erledigt!
Puh, WO waren noch mal´die Toiletten...? Ach, da...GottSeiDank... und dann erst einmal ein Mineralwasser, gut!!!
War sogar noch vor einigen Autoren in der FÜNTE und so stieg meine Ungeduld, vorallem aber mein Hunger immens!
ENDLICH durfte gespachtelt werden und danach gab es dann etwas´auf die Ohren...:

Bernd Badura
Werner Zapp
Raniero Spahn
Lutz Braecker
Silke Fiedeler


lasen vor und versüßten uns somit dieses Frühstück zusätzlich!

Nachdem Bernd Badura uns an einen wundersamen Ort mitnehmen wollte und Märchenhaftes preisgab aus den Werken eines großen MEISTERS, wurde es bei Werner Zapp umso spannender, deftiger...aber auch BLUTIGER!
Was vermeintlich betrogene, eifersüchtige Menschen so alles anstellen... es wurde gemordet...
Gut, dass wir bereits etwas gefuttert hatten!
Raniero Spahn lockerte dann mit seinen zwar auch deftigen Satiren aus "Löffelabgabe" und Co wieder ein wenig auf, wobei die Gäste ihren Löffel aber noch nicht abzugeben brauchten!
Und dann gönnte Bernd Badura uns einmal eine musikalische Verschnaufpause!
Ein Neuling namens Lutz Braecker trat zum ersten Mal vor Zuhörern auf und hatte ganz kurze, witzige Stories für uns mit im Gepäck.
Und sogleich Lacher auf seiner Seite!
Und bei Silke Fiedeler landeten wir wieder weniger böse und sarkastisch im Himmel! Maras´Oma war nun auch im Himmel, und das Kind kann Oma dort besuchen...!
Glauben Sie nicht???
Silke Fiedeler las aus ihrem Roman "Maras Traum" und hat mich damit sehr angesprochen!
Sogleich dachte ich meine Kinder... und...ja,
Wieder an den Himmel glauben... und sich wieder "wirklich" um diese Erde mit all´ ihren Kindern kümmern, ja, das klingt gut!

Irgendwann... ging dieser schöne Vormittag aber auch zu Ende und ich trat wieder eine kleine "Reise" heimwärts an... nach den...
interessanten, netten Gesprächen, dem vorzüglichen Frühstückt und dieser GUTEN Unterhaltung durch die Autoren...
also...
Schönen, HIMMLISCHEN, märchenhaften und NICHT blutigen VATTATACH, dann noch...
gehabt zu haben!!!



Text+Fotos: AAT

(in der leuchtfeder steht auch ein schöner Beitrag zu diesem LiteraturFrühstück, zu dieser VollWortKost...)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
43.642
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 15.05.2013 | 17:57  
5.581
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 15.05.2013 | 18:01  
43.642
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 15.05.2013 | 18:15  
5.581
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 15.05.2013 | 20:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.